Anzeige
Anzeige
Anzeige

First Cow

News Details Kritik Trailer Galerie
Einer ruhiger, einer etwas lauter

Unterm Radar: Trailer zu "First Cow" & "Big Time Adolescence"

Unterm Radar: Trailer zu "First Cow" & "Big Time Adolescence"
1 Kommentar - Mo, 02.03.2020 von R. Lukas
Drama und Comedy liegen nah beieinander, auch bei uns. Während "First Cow" der nächste A24-Kritikerliebling werden könnte, macht "Big Time Adolescence" fett einen drauf. Man ist ja nur einmal jung.

Nach dem Trailer zu Dream Horse ist der zu First Cow an der Reihe, aber nein, es besteht kein Zusammenhang zwischen diesen beiden Filmen. Letzterer kommt von Kelly Reichardt (Certain Women) und erzählt folgende Geschichte:

Ein schweigsamer Einzelgänger und gelernter Koch (John Magaro, The Umbrella Academy) ist nach Westen gereist und hat sich einer Gruppe von Trappern im Oregon-Territorium angeschlossen. Wirklichen Anschluss findet er aber nur bei einem chinesischen Einwanderer (Orion Lee, Tyrant), der ebenfalls sein Glück sucht. Bald arbeiten sie zusammen an einem erfolgreichen Geschäft, wenngleich dessen Langlebigkeit von der heimlichen Beteiligung der kostbaren Milchkuh eines reichen Grundbesitzers in der Nähe abhängt. Mit dabei auch Toby Jones, Ewen Bremner, Alia Shawkat (Arrested Development) und René Auberjonois (Star Trek - Deep Space Nine) in einer seiner letzten Rollen.

"First Cow" Trailer 1

Für Big Time Adolescence muss es ein Red-Band-Trailer sein, denn es geht unter die Gürtellinie. Jason Orleys Coming-of-Age-Komödie läuft in den USA erst kurz im Kino und landet dann zum Streamen auf Hulu.

Schon witzig: Wir Menschen werden seit echt langer Zeit erwachsen, sind aber irgendwie immer noch echt mies darin. Man schaue sich nur den 16-jährigen Mo (Griffin Gluck, Locke & Key) an. Er hat was im Köpfchen und kommt aus einer guten Familie, doch sein bester Freund ist... Zeke (Pete Davidson, The Suicide Squad). Ja, der Zeke - der aggressiv unmotivierte College-Abbrecher, der mal Mos ältere Schwester gedatet hat. Mos wohlmeinender Vater (Jon Cryer) ist alles andere als begeistert von diesem Zustand. Statt also seine Zeit damit zu verbringen, sich aufs Erwachsensein vorzubereiten, erfährt Mo eine ganz andere Art des Unterrichts. Zeke bevorzugt einen unkonventionellen Stil mit praktischen Prüfungen im Dealen, Partymachen und "Ghosting". Nicht gerade akademisch...

Quelle: A24/Hulu
Erfahre mehr: #Poster, #Streaming, #Trailer
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
02.03.2020 11:17 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.492 | Reviews: 158 | Hüte: 517

Ah, schön, dass es schon einen Trailer für "First Cow" gibt. Werde ich mir zu Hause nach der Arbeit anschauen.

Den Film selbst hatte ich mir schon nach den Berlinale-Berichten vorgemerkt. Ein Westerndrama ohne die üblichen Klischees, mit einer Kuh als eine Hauptrolle und Sinnbild für den Wilden Westen.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Forum Neues Thema
Anzeige