AnzeigeN
AnzeigeN

Thor - Love and Thunder

News Details Kritik Trailer Galerie
Bales hübsches Gesicht überzeugte wohl

Weitere Concept-Arts zu "Thor 4": Bales Gorr als Alienkrieger + Teufelsbilder (Update)

Weitere Concept-Arts zu "Thor 4": Bales Gorr als Alienkrieger + Teufelsbilder (Update)
1 Kommentar - Mo, 01.08.2022 von A. Seifferth
"Thor - Love and Thunder" schwingt aktuell den Hammer an den Kinokassen. Im Gegenzug tauchen weitere Infos auf, wie die einstige Vision aussah. Wir präsentieren: Gorr, das götterschlachtende Alien.
Weitere Concept-Arts zu "Thor 4": Bales Gorr als Alienkrieger + Teufelsbilder

++ Update vom 01.08.2022: Nachdem wir euch mit einigen frühen Thor - Love and Thunder-Concept Arts zu Gorr versorgt haben, ist eine weiter Studie aufgetaucht, die wenig mit Bales geisterhafter Darbietung aus dem finalen Film gemein hat.

Interessant ist die Anmerkung des Künstlers Aleksi Briclot, dass man unbedingt Vergleiche des Marvel-Göttschlächters mit Lord Voldemort (Ralph Fiennes) aus der Harry Potter-Saga vermeiden wollte. Uns erinnern die nun geteilte Arbeit ein wenig an einen Twi’lek aus Star Wars, doch seht euch das Design und die zugehörigen Details selbst an:

Thor - Love and Thunder; border:0; border-radius:3px; box-shadow:0 0 1px 0 rgba(0,0,0,0.5),0 1px 10px 0 rgba(0,0,0,0.15); margin: 1px; max-width:540px; min-width:326px; padding:0; width:99.375%; width:-webkit-calc(100% - 2px); width:calc(100% - 2px);">
Thor - Love and ThunderThor - Love and Thunder; line-height:0; padding:0 0; text-align:center; text-decoration:none; width:100%;" target="_blank">
Thor - Love and ThunderThor - Love and Thunder; line-height:0; padding:0 0; text-align:center; text-decoration:none; width:100%;" target="_blank">Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Aleksi Briclot (@aleksibriclot)

++ News vom 22.07.2022: Aktuell ist Thor - Love and Thunder in aller Munde, doch nicht jedem haben die ausufernden Comedy-Elemente des Films geschmeckt. Kürzlich berichteten wir darüber, dass Russell Crowe ursprünglich als leibhaftiger Marvel-Teufel angedacht war und einige blutige Szenen mit Gorr der Schere zum Opfer fielen. Wie nun in Form neuer Concept-Arts präsentiert wurde, hatte man in der ursprünglichen Vision den berüchtigten Götterschlächter mit deutlich weniger menschlichen Gesichtszügen ausgestattet.

Den Design-Studien von Ken Barthelmey zufolge, wäre in der ursprünglich angedachten Fassung für Thor - Love and Thunder Christian Bales Gesicht nicht mehr zu erkennen gewesen, wobei man sehr wahrscheinlich jede Menge Effektzauberei aus dem Computer angewandt hätte:

Thor - Love and Thunder; border:0; border-radius:3px; box-shadow:0 0 1px 0 rgba(0,0,0,0.5),0 1px 10px 0 rgba(0,0,0,0.15); margin: 1px; max-width:540px; min-width:326px; padding:0; width:99.375%; width:-webkit-calc(100% - 2px); width:calc(100% - 2px);">
Thor - Love and ThunderThor - Love and Thunder; line-height:0; padding:0 0; text-align:center; text-decoration:none; width:100%;" target="_blank">
Thor - Love and ThunderThor - Love and Thunder; line-height:0; padding:0 0; text-align:center; text-decoration:none; width:100%;" target="_blank">Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Ken Barthelmey (@kenbarthelmey)

Um ehrlich zu sein, sind wir aus diversen Gründen froh, dass man sich gegen dieses Design entschieden hat. Zuvorderst wäre natürlich das ausgefeilte Minenspiel von Bale zu nennen, der die Rolle mit immenser Inbrunst zum Besten gab. Sämtliche Emotionen kommen in seiner anthropomorphen Form viel deutlicher zum Tragen als es womöglich bei einer CGI-Fratze der Fall gewesen wäre. Auch wenn es natürlich schon einer gewissen Verfremdung unterlag, schien die Studioleitung außerdem das immense Potenzial für Thor - Love and Thunder erkannt zu haben, wenn man mit Bales Konterfei werben kann.

Ken Barthelmey ist in Hollywood übrigens kein Unbekannter. Er trug Designs zu Pokémon Meisterdetektiv Pikachu, Godzilla 2 - King of the Monsters oder The Empty Man bei. Klickt ruhig einmal diesen Link zu seinen Arbeiten an. Lustigerweise finden sich dort einige weitere teuflische Bilder für die Effektschmiede Odd Studio, dass sich (wie Eingangs erwähnt), an einem gehörnten Russell Crowe für Thor - Love and Thunder versuchte. Neu ist die Vorgabe, dass man sich an Tim Currys Rolle in dem 1985 erschienen Fantasyfilm Legende orientierte:

Thor - Love and Thunder; border:0; border-radius:3px; box-shadow:0 0 1px 0 rgba(0,0,0,0.5),0 1px 10px 0 rgba(0,0,0,0.15); margin: 1px; max-width:540px; min-width:326px; padding:0; width:99.375%; width:-webkit-calc(100% - 2px); width:calc(100% - 2px);">
Thor - Love and ThunderThor - Love and Thunder; line-height:0; padding:0 0; text-align:center; text-decoration:none; width:100%;" target="_blank">
Thor - Love and ThunderThor - Love and Thunder; line-height:0; padding:0 0; text-align:center; text-decoration:none; width:100%;" target="_blank">Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Ken Barthelmey (@kenbarthelmey)

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
DeKay1980 : : Moviejones-Fan
02.08.2022 06:38 Uhr
0
Dabei seit: 12.06.15 | Posts: 269 | Reviews: 0 | Hüte: 9

Das Design von Aleksi Briclot gefällt mir sehr gut!

Bleibt nah an den Comics und lässt dazu Bales Konterfei erkennen. Den Symbionten auf seinem Körper hätte man sogar animieren können, sodass er ständig in Bewegung ist.

Schade drum.

Forum Neues Thema
AnzeigeN