Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Hoult, Powell oder Teller - wer wird es?

Wettstreit um "Top Gun 2" aufgelöst: Gooses Sohn besetzt! (Update)

Wettstreit um "Top Gun 2" aufgelöst: Gooses Sohn besetzt! (Update)
7 Kommentare - Di, 03.07.2018 von N. Sälzle
Wer spielt in "Top Gun - Maverick" den Sohn von Goose? Auf drei Kandidaten hatte sich die Auswahl reduziert, nun steht der Gewinner fest.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Wettstreit um "Top Gun 2" aufgelöst: Gooses Sohn besetzt!

Update vom 03.07.2018: Das Casting kommt voran für Top Gun - Maverick, Topfavorit Miles Teller hat sich gegen die Konkurrenz für die Rolle des Sohnes von Goose (Anthony Edwards) durchgesetzt! Damit ist eine weitere wichtige Rolle in trockenen Tüchern. Wir sind gespannt, wer noch dazusteigt.

++++

Top Gun - Maverick ist seit wenigen Wochen in Produktion, das Casting aber noch lange nicht abgeschlossen. Nur mit Tom Cruise als Maverick und Val Kilmer als Iceman kommt man ja nicht weit. Aktuell geht es um den Part des Sohnes von Goose, der Wrigley heißen und einen essenziellen Teil zur Story des Sequels beitragen soll.

Als aussichtsreichste Anwärter auf die Rolle gelten Miles Teller, Nicholas Hoult und Glen Powell (The Expendables 3), alles Darsteller, die sich schon vielfach beweisen konnten und vielleicht bald mit Cruise kabbeln dürfen. Denn Gerüchten zufolge soll Wrigley, der den Beinamen "Riot" trägt, gar nicht gut auf Maverick zu sprechen sein und ihm misstrauen. Möglicherweise macht er ihn auch für den tragischen Tod seines Vaters in Top Gun - Sie fürchten weder Tod noch Teufel verantwortlich. Leute wie Dylan O’Brien oder Austin Butler (The Shannara Chronicles) scheinen dagegen aus der Verlosung zu sein.

Wenn sich Wrigley in Top Gun - Maverick zu einem der besten Piloten ausbilden lässt, sollte man also nicht mit einer typischen Mentor-/Schüler-Beziehung zwischen ihm und Maverick rechnen. Ein wenig spannend muss es ja auch bleiben, und nach Schema F sollte schließlich nicht alles in Hollywood laufen. Oder am Ende doch? Was denkt ihr, was Regisseur Joseph Kosinski (No Way Out - Gegen die Flammen) aus dem Ärmel schüttelt, der Cruise bereits beim Sci-Fi-Film Oblivion vor der Kamera hatte?

Erfahren werden wir es spätestens ab dem 11. Juli 2019, wenn Paramount Pictures Top Gun - Maverick über die Kinoleinwände düsen lässt.

Erfahre mehr: #Fortsetzungen, #Action
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
7 Kommentare
Avatar
Scarecrow : : Moviejones-Fan
04.07.2018 07:57 Uhr
0
Dabei seit: 09.09.11 | Posts: 138 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Eigentlich freu ich mich auf den Film ... aber bitte nicht mit Teller der unterirdischen flachzange frown

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
29.06.2018 11:57 Uhr | Editiert am 29.06.2018 - 11:59 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.313 | Reviews: 24 | Hüte: 307

Top Gun? Nö, hab ich immer noch nicht gesehen...
Die News klingt dann auch wie ID2, Pacific Rim 2 und ein bisschen Creed 2 - also nö, auch Teil 2 interessiert mich nciht die Bohne^^

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
29.06.2018 10:53 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.142 | Reviews: 24 | Hüte: 213

@MrBond:

Hmm... Top Gun... ist das irgendwas mit LGBTQ?

Das kommt wahrscheinlich darauf an, wen man fragttongue-out

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
MrBond : : Moviejones-Fan
29.06.2018 10:23 Uhr
0
Dabei seit: 03.12.14 | Posts: 2.386 | Reviews: 15 | Hüte: 306

Hmm... Top Gun... ist das irgendwas mit LGBTQ?

Sehe ich so aus als ob mich das interessiert?!"

Avatar
Jool : : Odins Sohn
29.06.2018 09:25 Uhr
0
Dabei seit: 20.02.13 | Posts: 719 | Reviews: 0 | Hüte: 41

Top Gun - Die Mutter aller Diskussionen

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Schiffssauger
28.06.2018 21:03 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 228 | Reviews: 7 | Hüte: 25

Lasst uns diese Meldung am besten ignorieren, bevor wir einen weiteren Roman veröffentlichen. Titel: "Top Gun - Die ultimative Diskussion, die vom Pfad abgekommen ist und von der am Ende niemand mehr wusste, um was es eigentlich geht". laughing

Avatar
Halespare4 : : Moviejones-Fan
28.06.2018 20:19 Uhr
0
Dabei seit: 10.02.17 | Posts: 198 | Reviews: 0 | Hüte: 33

Oh oh. Es geht um Top Gun. Heisses Tema. Bin mir noch nicht sicher ob ich so nen harten stoff sehen kann.

Forum Neues Thema