Meg (2018)

Ein Film von Jon Turteltaub mit Jason Statham und Rainn Wilson

MegBewertung
Filmstart: folgtAction, Horror, Science Fiction
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
MegBewertung

Meg Inhalt

Ein Tiefsee-U-Boot, das zu einem internationalen Unterwasser-Beobachtungsprogramm gehört, wurde von einer gewaltigen Kreatur angegriffen, von der man dachte, sie sei längst ausgestorben. Nun liegt es manövrierunfähig auf dem Grund des tiefsten Grabens im Pazifik, und die Crew, der die Zeit davonläuft, sitzt im Inneren fest. Gegen den Willen seiner Tochter Suyin rekrutiert ein visionärer chinesischer Ozeanograph den erfahrenen Tiefseetaucher Jonas Taylor, um sie und den Ozean selbst vor dieser unaufhaltsamen Bedrohung zu retten: einem prähistorischen, über 20 Meter langen Hai, der als Megalodon bekannt ist. Was keiner ahnt, ist, dass Taylor derselben furchterregenden Bestie schon Jahre zuvor begegnet ist. Zusammen mit Suyin muss er sich seinen Ängsten stellen und sein eigenes Leben riskieren. Einmal mehr findet er sich von Angesicht zu Angesicht mit dem größten Raubtier aller Zeiten wieder...


Filmgalerie zu "Meg"

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Meg" und wer spielt mit?

Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.

Horizont erweitern

Monster, Mord & Folter: Traumatische "Star Wars"-MomenteGuilty Pleasure: Filme, die Moviejones innig liebtComicverfilmungen im Wandel der Zeit - Teil III - Die Ära 2008-2012

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

1 Kommentar - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Xalorr
Moviejones-Fan
02.09.2010 | 14:45 Uhr02.09.2010 | Kontakt
Jonesi

ÄHHH Deeb Blue Sea nur mit einen Megalodon statt einer Mutation des Weißen Hais.
Vergesst es!