John Wick (2014)

Ein Film von David Leitch mit Keanu Reeves und Adrianne Palicki

John WickBewertung
Kinostart: 29. Januar 2015101 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 16Action, Krimi, Thriller
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

John Wick Inhalt

John Wick, berühmt-berüchtigt als bester Hitman der Branche, ist nach seinem letzten Auftrag endgültig aus dem Geschäft ausgestiegen. Doch die Ruhe währt nicht lange. Nach einem Überfall auf sein Haus sieht er sich seinem ehemaligen Boss gegenüber: Viggo Tarasof, Anführer des gefährlichsten Gangstersyndikats von New York. Um seine Vergangenheit für immer loszuwerden, rüstet er sich für den ultimativen Rache-Feldzug. Doch längst hat Viggo die besten Killer der Stadt auf John angesetzt. Darunter auch Johns alten Freund Marcus...


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(9209) wird gestartet

Filmgalerie zu "John Wick"Filmgalerie zu "John Wick"Filmgalerie zu "John Wick"Filmgalerie zu "John Wick"Filmgalerie zu "John Wick"Filmgalerie zu "John Wick"

John Wick Kritik

Erst starb seine Frau, dann kamen die Depressionen. Dann stahl man ihm sein Auto, dies machte ihn wütend. Aber seinen Hund zu töten, das ging eindeutig zu weit. John Wick (Keanu Reeves) will Rache! Nachdem ihm der Sohn des Gangsterbosses Viggo Tasarov (Michael Nyqvist) alles genommen hat, kehrt Wick in sein altes Leben zurück. Denn Wick ist kein gewöhnlicher Mann. Wenn es schlimm wird und man im Untergrund jemanden braucht, der aufräumt, der nicht aufzuhalten ist, dann ruft man den schwarzen Mann. Doch Wick ist nicht der schwarze Mann - er ist derjenige, den man ruft, um den schwarzen Mann zu stoppen...

Die ganze Kritik lesen
710

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "John Wick" und wer spielt mit?
Box Office
86,01 Mio. $

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".

Filmreihe - John Wick

Zur dieser Filmreihe John Wick gehört ebenfalls der Film John Wick - Kapitel 2 (2017).

Horizont erweitern

Unaussprechlich: Wie werden Darsteller richtig ausgesprochen - Teil 3Guck mal, wer da ist! Die besten und witzigsten CameosDie besten Batman-Filme

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

6 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
ferdyf
Moviejones-Fan
Geschlecht | 31.01.2016 | 22:13 Uhr31.01.2016 | Kontakt
Jonesi

Einer meiner lieblingsfilme, an Action kaum zu überbieten. Verdammt geil. Die story nichts besonderes, aber keanu reeved macht den film zu was besonderem. Willem defoe ebenso top.

Ich freue mich auf die Fortsetzung

Meine Bewertung
Bewertung von ferdyf
bartacuda
Mitternächtlicher Haijäger
Geschlecht | 18.09.2015 | 17:01 Uhr18.09.2015 | Kontakt
Jonesi

@CMetzger

Ich meinte diese Münzen, mit denen hier und da gezahlt wurde. Diese Art "Untergrundwährung".

... ... aber lass uns ganz offen sein, Du hast nie Wert gelegt auf meine Freundschaft!
CMetzger
Moviejones-Fan
Geschlecht | 18.09.2015 | 15:46 Uhr18.09.2015 | Kontakt
Jonesi

@bartacuda:

Freut mich sehr, dass dich der Film ebenso überzeugt hat, wie mich. Das hier gezeigte Setting ist einfach genial, der gebrochene Mann von Reeves verdammt gut umgesetzt. Die Reife, die Coolness, die Bedrohlichkeit, sehr sehr geil gemacht, wie ich finde. "Eigenes Geld"? Da kann ich mich jetzt nicht mehr dran erinnern...

Eine Fortsetzung kann durchaus was werden, aber es besteht natürlich die Option, dass diese komplett gegen die Wand gefahren wird. Das muss man eben abwarten. Aber für mich könnte dieser Film auch ohne Fortsetzung bleiben, wir werden sehen. ;)

bartacuda
Mitternächtlicher Haijäger
Geschlecht | 18.09.2015 | 14:58 Uhr18.09.2015 | Kontakt
Jonesi

Ganz ehrlich, wie GEIL war das denn? Klar ist der "gute, alte" Rache-Actionfilm fast so alt wie das Kino selbst und wen hat man da nicht schon alles "aufräumen" sehen. Keanu Reeves reiht sich nahtlos in die Rächer-Reihe ein und liefert einen Actionspaß vom Feinsten.
Und das richtig coole daran ist, dass zwar nicht die Story neu ist, sehr wohl aber das Setting. John Wick agiert in einem eigenen Mikrokosmos der Unterwelt. Mit eigenen Regeln, eigenen Läden und sogar eigenem Geld. Das lässt diesen Film tatsächlich, innerhalb seines Genres, zu etwas besonderem werden.
Der angekündigten Fortsetzung sehe ich mit gemischten Gefühlen entgegen. Denn etwas besonderes ist eben nicht mehr besonders, wenn man es wiederholt.

Meine Bewertung
Bewertung von bartacuda
... ... aber lass uns ganz offen sein, Du hast nie Wert gelegt auf meine Freundschaft!
CMetzger
Moviejones-Fan
Geschlecht | 12.06.2015 | 11:48 Uhr12.06.2015 | Kontakt
Jonesi

John Wick ist ein richtig geiler Film! Absolut zu empfehlen!
Freue mich auf Teil 2!

Fand ihn echt verdammt gut, Keanu Reeves endlich mal wieder in einer seiner bessern Rollen.

Die letzte gute war meiner Meinung nach in Constantine...
AdamMada
Moviejones-Fan
13.02.2015 | 22:26 Uhr13.02.2015 | Kontakt
Jonesi

John Wicks ist ein richtig schlechter Film! Nicht zu empfehlen.
Hoffentlich überlegen sie es sich mit der Fortsetzung nocheinmal.