Churchill

News Details Kritik Trailer Galerie
"Churchill"-Trailer

Brian Cox ist "Churchill": Churchill-Biopic Nr. 1 mit neuen Trailern

Brian Cox ist "Churchill": Churchill-Biopic Nr. 1 mit neuen Trailern
1 Kommentar - Di, 25.04.2017 von R. Lukas
In "Churchill" steht Brian Cox als gleichnamiger Premierminister vor einer schwerwiegenden Entscheidung - Normandie-Invasion ja oder nein?
Brian Cox ist "Churchill": Churchill-Biopic Nr. 1 mit neuen Trailern

Update: Für Churchill ist auch noch ein US-Trailer erschienen, den wir euch nicht vorenthalten wollen.

"Churchill" Trailer 2

Der Videoplayer(13233) wird gestartet

++++

Zwei Biopics über den großen britischen Premierminister Winston Churchill, der seiner Nation durch den Zweiten Weltkrieg geholfen hat, kommen in nächster Zeit auf uns zu. Gary Oldman porträtiert ihn für Joe Wright (Abbitte) in Darkest Hour und war auf dem ersten Bild kaum wiederzuerkennen.

Während er vermutlich mehrere Stunden in der Maske sitzt, um so auszusehen, hat Brian Cox das Glück, Churchill von Natur aus ähnlich genug zu sein. Davon können wir uns im deutschen Churchill-Trailer überzeugen. Regisseur Jonathan Teplitzky (Die Liebe seines Lebens - The Railway Man) lässt seinen Film zu einem späteren Zeitpunkt spielen als Wright und neben Cox auch andere namhafte Leute ran, etwa Miranda Richardson als Clementine Churchill, die Frau an seiner Seite, James Purefoy als König Georg VI. und John Slattery (Mad Men) als Dwight D. Eisenhower.

"Churchill" Trailer 1 (dt.)

Der Videoplayer(13214) wird gestartet

Juni 1944. Die Streitkräfte der Alliierten stehen kurz davor, im von Nazi-Deutschland besetzten Europa einzumarschieren. Ein Mann steht ihnen im Weg: Winston Churchill. Aus Angst vor einer Wiederholung des Gemetzels von 1915, das auf seinen katastrophalen Befehl hin geschah, als über 500.000 Soldaten in der Schlacht von Gallipoli fielen. Erschöpft nach all den Jahren des Krieges und von Depressionen geplagt, ist Churchill nur noch ein Schatten des einstigen Helden, der sich Adolf Hitlers Blitzkrieg widersetzte. Sollte die D-Day-Operation scheitern, fürchtet er, wird man sich nur als den "Architekten des Blutvergießens" an ihn erinnern. Einzig die bedingungslose Unterstützung, die er durch seine unerschütterliche, brillante Ehefrau Clementine erfährt, kann seinen physischen und mentalen Kollaps noch aufhalten.

Churchill läuft am 25. Mai in den deutschen Kinos an, bei Darkest Hour dauert es noch bis zum 11. Januar 2018.

"Churchill" Trailer 1

Der Videoplayer(13105) wird gestartet
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Universum Film
Erfahre mehr: #Trailer
Interessante Meldungen
Aktuelle News
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
s7evin : : Moviejones-Fan
25.04.2017 22:23 Uhr
0
Dabei seit: 01.08.13 | Posts: 36 | Reviews: 0 | Hüte: 0

meine güte ist er alt geworden

Forum Neues Thema