Tipps aus der Community

Hanjockels "Feuer und Eis" Kritik trifft auf sublim77s "The Beatles"-Review
sublim77 schwelgt in Erinnerungen und Hanjockel79 lebt in einer Fantasywelt. Hier ihre neuen Reviews!
Schon deinen heißen Tipp beim BOT eingereicht?
Im BOT stehen Deepwater HorizonMiss Peregrine und Masterminds an. Schon mitgemacht?
Wir trauern um
Update: Gottseidank war es nur ein Hoax -  Betty White, Rose von den Golden Girls, ist NICHT verstorben!
News (5)FilmdetailsKritikTrailer (3)Bilder (15)Filmabo
Film »News (5)Trailer (3)
Jetzt im Kino: Deutscher Trailer zu "Dragonball Z - Resurrection ’F’"

"Dragonball Z - Resurrection ’F’" Trailer

Jetzt im Kino: Deutscher Trailer zu "Dragonball Z - Resurrection ’F’"

10 Kommentare - Mi, 07.09.2016 von R. Lukas - Freezer is back! Und bereit, wieder jede Menge Unheil zu stiften. Kurz vorm deutschen Kinostart von "Dragonball Z - Resurrection ’F’" noch schnell der deutsche Trailer.

Jetzt im Kino: Deutscher Trailer zu "Dragonball Z - Resurrection ’F’"

Na gut, noch nicht jetzt im Kino, sondern ab dem 8. September. Aber das ist ja schon morgen, also wollen wir da mal nicht so sein.

Dragonball-Fans fiebern sicher längst drauf hin, ihre Lieblinge endlich wieder auf der großen Leinwand zu erleben, erstmals auch in 3D. Und Kazé Anime ist es doch tatsächlich gelungen, fast alle bekannten Synchronsprecher für Dragonball Z - Resurrection ’F’ wieder zusammenzutrommeln. Sowohl die alten aus der TV-Serie als auch die neuen aus Dragonball Z - Kampf der Götter, darunter Tommy Morgenstern (Son Goku), Oliver Siebeck (Vegeta) und David Nathan (Piccolo). Nur die deutschen Original-Stimmen von Muten-Roshi und Freezer standen nicht mehr zur Verfügung, was zu verschmerzen sein dürfte. Der deutsche Trailer kann sich auch so sehen und hören lassen:

"Dragonball Z - Resurrection ’F’" Trailer 1 (dt.)
Der Videoplayer(12152) wird gestartet

Einst wurde der intergalaktische Tyrann Freezer von Son Goku besiegt und von Trunks vernichtet. Nun reisen Freezers Untergebene auf die Erde, um ihren Meister mithilfe der Dragonballs wieder zurückzuholen. Dieser schwört auf Rache und fällt mit seinen Truppen auf der Erde ein. Ausgerechnet Son Goku und Vegeta sind jedoch auf einen entfernten Planeten gereist, um dort ihre Fähigkeiten zu erweitern. Nun liegt es an Son Gokus Freunden, sich Freezer entgegenzustellen. Ein erbitterter Kampf bricht aus. Doch schaffen es Son Goku und Vegeta noch rechtzeitig zurück, um die Erde zu retten?

Quelle: Kazé Anime
Galerie von Dragonball Z - Resurrection ’F’
Filmgalerie zu "Dragonball Z - Resurrection ’F’"Filmgalerie zu "Dragonball Z - Resurrection ’F’"Filmgalerie zu "Dragonball Z - Resurrection ’F’"Filmgalerie zu "Dragonball Z - Resurrection ’F’"Filmgalerie zu "Dragonball Z - Resurrection ’F’"Filmgalerie zu "Dragonball Z - Resurrection ’F’"

DVD & Blu-ray

X-Men ApocalypseWarcraft: The BeginningThe First Avenger: Civil War [Blu-ray]X-Men Apocalypse [Blu-ray]Downton Abbey - Staffel 6 [4 DVDs]

Horizont erweitern

JCVD - Die besten Filme von Jean-Claude Van DammeDie besten Found-Footage-FilmeMarvels Mehrfachtäter: Stars mit verschiedenen Comic-Rollen!

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

10 Kommentar(e) - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Hanjockel79
Hanjockel79 | Geschlecht | Elliot | 08.09.2016 | 17:56 Uhr | 08.09.2016
Jonesi

@ Burnout

Danke für den neuen Shenlong Hut. ;-D

Von mir gibts auch einen als Unterstützung für die Idee. Zack Snyder von mir aus. Auf jeden Fall aber das komplette Special Effects Team hinter den Schlachten bei Man of Steel und BvS. Zusätzlich muss unbeginnt Akira Toriyama als Schöpfer von Dragon Ball in mindestens beratender Funktion anwesend sein. Und auch ganz wichtig: Yasuhiro Nowatari als Co Regisseur!^^ Letzterer ist für den saugeilen Recut der alten Dragon Ball Z Serie verantwortlich, die sich Dragon Ball Z Kai nennt und jede Mittwoch Nacht ab ca. 1:34 Uhr bei Pro 7 Maxx läuft. Keine Lückenfüllerfolgen mehr hat und ganz wichtig, absolut uncut ist! Dagegen kann man den alten zusammengeschnittenen Kiddiekram für RTL II von früher total vergessen.

Dabei seit: 05.09.13 | Beiträge: 4.412 | Kritiken: 27 | Hüte: 195
Burnout
Burnout | Geschlecht | BFG | 08.09.2016 | 13:32 Uhr | 08.09.2016
Jonesi
1

@Hanjockel79

Geiler vergleich. HUT!

Hab richtig bock auf ein DB Film directed by Zack Snyder.cool

Oder sagen wir es mal so: " jetzt ist die Zeit gekommen für ein Dragon Ball Extended Universe!!"

Vote for DBEU! laughing

DB ist einfach dafür prädestiniert! Sind den alle Blind oder was!?ani-laugh

Make Movies!! not War!!

Dabei seit: 01.09.13 | Beiträge: 1.212 | Kritiken: 0 | Hüte: 50
sublim77
sublim77 | Geschlecht | Moviejones-Fan | 08.09.2016 | 08:38 Uhr | 08.09.2016
Jonesi

@luhp92:

Um ehrlich zu sein, hab ich mit "Kram" nicht alle Mangas/Animes generell gemeint. Captain Harlock, Biohunters, Ultraman, Elfenlied, Blood+ und The Last Vampire (um nur mal einige zu nennen) hab ich verschlungen. Ich gebe zu, dass ich das meiste was heute an Zeichentrick, egal ob Manga oder sonstige Animierten Filme, nicht mein Fall ist. Mag sein, dass ich bei Dragonball nicht den richtigen Start hatte, denn ich hab tatsächlich als erstes den Film (Dragonball Evolution) gesehen und mich deswegen direkt von der Materie "Dragonball" verabschiedet. Hat mir halt kein bisschen gefallen.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Dabei seit: 18.12.15 | Beiträge: 195 | Kritiken: 5 | Hüte: 13
luhp92
luhp92 | Geschlecht | BOTman Begins | 07.09.2016 | 20:31 Uhr | 07.09.2016
Jonesi

@theduke und sublim77

Ich finde es immer schade, wenn Animes bei uns automatisch als Kinderfilme oder Kinderkram abgetan werden, siehe Ghibli-Filme, etc etc. Das sind sie in der Regel überhaupt nicht. Die deutsche Schnittzentrale hilft da aber leider auch tatkräftig mit, wenn z.B. in Dragonball sämtliche erotischen Anspielungen und härteren Gewaltszenen herausgeschnitten werden, damit man die Serie im Nachmittagsprogramm von RTL II zeigen kann...

Fire and Blood - Conquer ´em all!

Dabei seit: 16.11.11 | Beiträge: 7.211 | Kritiken: 40 | Hüte: 185
Hanjockel79
Hanjockel79 | Geschlecht | Elliot | 07.09.2016 | 18:13 Uhr | 07.09.2016
Jonesi
1

Dieser Beitrag wurde am 07.09.2016 18:19 Uhr editiert.

Der Trailer ist keine gute Werbung für den Film. Der Schnitt, wie die einzelnen Filmschnipsel aufeinander folgen und die gewählte, ziemlich ätzend, gesungene Musik sind absoluter Mist. Das erweckt einen völlig falschen Eindruck und schreckt erstmal total ab. Kann da jeden verstehen, der anfängt darüber zu lachen nach so einem beschissenen Trailer. Zum Glück gibt es genug Filmclipszenen die zeigen, das der Film genau das ist was die Fans wollen: Dragon Ball Z!

@ duke

Werde das nie verstehen das man für sowas Geld ausgibt. Klar es ist für Kinder und für Fans gedacht, aber da bin ich froh kein Kind mehr zu sein und das unser Stiefenkel nicht auf sowas steht.

Die Antwort auf deine einleitendende halbe Frage gibts du dir selbst: Fans geben dafür Geld aus. ;-D Naja schlechte Eigenarten hätte eurer Stiefenkel durch Dragon Ball Z mit Sicherheit nicht gelernt.^^ Die Kernbotschaft von DBZ ist halt: Und erscheint etwas noch so unmöglich oder unbesiegbar... Durch hartes Training und kluges Handeln findet man immer einen Weg es zu schaffen oder zu gewinnen. Sprich zumindest die TV Serie vermittelt Kämpfer Mentalität und das man niemals aufgibt. Es geht immer weiter. Das ist DBZ und dafür liebe ich die Serie und die meisten Trickfilme dazu, aber längst nicht alle und schon gar nicht Dragon Ball GT! *würg* Deswegen bin ich froh, das die Kinofilme in den letzten Jahren Dragon Ball GT einfach ignorieren. Gut so!^^

@ sublim77

Den letzten" Real Life" Dragon Ball Film hab ich mir etwa 5 Min angeschaut, bevor ich kapituliert hab.

Du meinst doch wohl nicht etwa diesen beschissenen Dragon Ball Evolution Film?^^ Dann kein Wunder. Das war kein Dragon Ball Z!^^ Das war maximal veramerikanisierter Kommerzscheissdreck!^^ Bis heute bleibt Dragon Ball Z für mich eigentlich unverfilmbar. Obwohl.^^ Die Superheldenkampfszenen in DCEU Filmen wie Batman v Superman, sind da schon sehr nahe dran.^^ Doomsday ist ja von mal zu mal genau wie Super Sayajins auch immer stärker geworden. Mal ein Vergleich:

und:

Sooo weit von einer richtigen DBZ Verfilmung ist man also gar nicht mehr entfernt, aber das würde halt Budget für Special Effects fressen ohne ende. Dagegen würde der Dragon Ball Evolution Film am Ende wirken, wie ein nasser Furz im Wind.^^

Dabei seit: 05.09.13 | Beiträge: 4.412 | Kritiken: 27 | Hüte: 195
sublim77
sublim77 | Geschlecht | Moviejones-Fan | 07.09.2016 | 16:23 Uhr | 07.09.2016
Jonesi

@MD02GEIST:

Ich denke nicht, das Duke das mit dem Kind sein so gemeint hat, wie du es aufgefasst hast. Ich denke, er wollte damit sagen, dass er froh ist mit sowas wie Dragonball als Kind nicht mehr konfrontiert zu werden. Dass es für heutige Kinder halt eben keine gescheite Unterhaltung gibt.

Kann natürlich auch sein, daß ich das falsch interpretiert hab.wink

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Dabei seit: 18.12.15 | Beiträge: 195 | Kritiken: 5 | Hüte: 13
gyle
gyle | Moviejones-Fan | 07.09.2016 | 14:04 Uhr | 07.09.2016
Jonesi

juhu, endlich wieder standbildanimationen.

Dabei seit: 14.01.16 | Beiträge: 9 | Kritiken: 0 | Hüte: 0
MD02GEIST
MD02GEIST | Geschlecht | Godzilla Fan #1 | 07.09.2016 | 08:15 Uhr | 07.09.2016
Jonesi

@ duke
ich werde jetzt nicht anfangen dir zu erklären warum Dragonball für viele Leute faszinierend ist.
Ausgenommen du möchtest dies.

Nein, ich wollte nur mein Beileid bekunden, denn solche Sätze machen mich traurig: "aber da bin ich froh kein Kind mehr zu sein".
Ich weiß was du damit meinst, aber solche Worte sind eine Kapitulationserklärung. Und genau das ist was ich schade finde. Es ist dein Leben. Als Urteil möchte ich meine Worte nicht verstanden wissen, sondern nur als Antwort.

Monsters are born too tall, too strong, too heavy—that is their tragedy - Ishiro Honda
Dabei seit: 01.01.13 | Beiträge: 1.134 | Kritiken: 5 | Hüte: 87
sublim77
sublim77 | Geschlecht | Moviejones-Fan | 07.09.2016 | 07:57 Uhr | 07.09.2016
Jonesi

Kann mich da nur anschließen. Entweder bin ich zu alt für den Kram oder ich hab das richtige alter noch nicht erreicht. Da sich meine Mutter mit meinem Sohn auch schon immer alle möglichen Sendungen reingezogen hat und die beiden sich oft genug köstlich amüsiert haben, während ich nur vom vorbeilaufen schon Kopfweh bekam, kann es ja sein, dass man im Alter empfänglicher dafür wirdwink

Den letzten" Real Life" Dragon Ball Film hab ich mir etwa 5 Min angeschaut, bevor ich kapituliert hab. Beim Zeichentrick werd ich es garnicht erst versuchen.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Dabei seit: 18.12.15 | Beiträge: 195 | Kritiken: 5 | Hüte: 13
theduke
theduke | Geschlecht | Moviejones-Fan | 07.09.2016 | 00:26 Uhr | 07.09.2016
Jonesi

Werde das nie verstehen das man für sowas Geld ausgibt. Klar es ist für Kinder und für Fans gedacht, aber da bin ich froh kein Kind mehr zu sein und das unser Stiefenkel nicht auf sowas steht.

Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.
Dabei seit: 12.11.13 | Beiträge: 3.791 | Kritiken: 3 | Hüte: 180