Mehr als Street Magic: Im "Sleight"-Teaser passiert Unglaubliches

"Sleight" Trailer

Mehr als Street Magic: Im "Sleight"-Teaser passiert Unglaubliches

0 Kommentare - Fr, 02.12.2016 von R. Lukas - Der Magierfilm "Sleight", der dieses Jahr zum Sundance-Liebling wurde, will uns mit einem Teaser-Trailer zum Staunen bringen. Was ihm durchaus gelingt...

Mehr als Street Magic: Im "Sleight"-Teaser passiert Unglaubliches

Minimales Budget, maximale Wirkung. Sleight schaffte es mit begrenzten Mitteln, beim Sundance Film Festival 2016 nachhaltig auf sich aufmerksam zu machen - so sehr, dass Blumhouse Productions einfach zuschlagen musste.

Der Lohn für Regisseur und Co-Autor J.D. Dillard, der aus wenig viel herausgeholt zu haben scheint. Und beim Anblick des ersten Teaser-Trailers versteht man auch, warum Sleight als eine Mischung aus Go! Das Leben beginnt erst um 3.00 Uhr morgens, Die Unfassbaren - Now You See Me und Chronicle - Wozu bist du fähig? mit ein bisschen Iron Man beschrieben wird.

"Sleight" Teaser 1
Der Videoplayer(12560) wird gestartet

Der junge Straßenmagier Bo (Jacob Latimore, Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth) muss sich nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter um seine kleine Schwester Tina (Storm Reid, 12 Years a Slave) kümmern. Er gibt sein Bestes, aber Touristen mit Zaubertricks zu verblüffen, reicht nicht aus, um über die Runden zu kommen. Also beginnt er in der Partyszene von Los Angeles mit Drogen zu dealen, damit sie ein Dach über dem Kopf behalten können. Doch als er sich Ärger mit seinem Lieferanten einhandelt, wird Tina entführt, und Bo muss sich auf seine Fingerfertigkeit und seinen brillanten Verstand verlassen, um sie und sich selbst vor unvorstellbaren Gefahren zu retten.

Ein deutscher Sleight-Kinostart steht noch nicht fest.

Was sagst du dazu?
Login mit Facebook

DVD & Blu-ray

Harry Potter - The Complete Collection [8 DVDs]The Complete Bourne Collection [Blu-ray]Bibi & Tina - M?dchen gegen Jungs!PetsSmaragdgr?n

Horizont erweitern

Filmszenen, die zufällig entstanden 	Darsteller, die beim Dreh fast gestorben wären - Teil 2Die besten Werwolffilme

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.