The Babysitter

News Details Kritik Trailer Galerie
"The Babysitter"-Trailer

Neues Grauen von McG: Netflix schockt mit "The Babysitter"-Trailer

Neues Grauen von McG: Netflix schockt mit "The Babysitter"-Trailer
4 Kommentare - Do, 05.10.2017 von R. Lukas
Wo McG draufsteht, ist auch McG drin. Der umstrittene Regisseur liefert sein nächstes (Mach-)Werk namens "The Babysitter" ab, da müssen wir jetzt durch.
Neues Grauen von McG: Netflix schockt mit "The Babysitter"-Trailer

Unser ganz spezieller Freund McG (Terminator - Die Erlösung) ist wieder da. Sein neuer Film, die Horror-Komödie The Babysitter aus der Feder von Drehbuchautor Brian Duffield (Jane Got a Gun), sollte eigentlich über New Line Cinema ins Kino kommen, landete aber nach mehreren Verschiebungen bei Netflix, wo er am 13. Oktober erscheint. An einem Freitag, dem 13., kurz vor Halloween. Im Trailer fließt dann auch reichlich rote Suppe.

"The Babysitter" Trailer 1

Der Videoplayer(14085) wird gestartet

Teenager Cole (Judah Lewis, Demolition - Lieben und Leben) ist total in seine heiße Babysitterin Bee (Samara Weaving, Monster Trucks) verknallt. Sie ist auf jede Art und Weise cool, auf die er es nicht ist. Doch eines Abends, als Bee mal wieder auf ihn aufpassen soll, wird er Zeuge des Undenkbaren. Nun muss Cole eine Nacht voller erste Küsse, erster gebrochener Herzen und erster Begegnungen mit mörderischen Irren überleben...

Zu diesen mörderischen Irren gehören außer Weaving noch Robbie Amell, Bella Thorne (DUFF - Hast du keine, bist du eine), Andrew Bachelor (Fifty Shades of Black - Gefährliche Hiebe) und Hana Mae Lee (Pitch Perfect). Gebt ihr The Babysitter eine Chance, trotz oder vielleicht gerade wegen McG?

Quelle: Netflix
Erfahre mehr: #Trailer, #Horror
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Was denkst du?
4 Kommentare
Avatar
uzuchino : : Moviejones-Fan
06.10.2017 05:06 Uhr
0
Dabei seit: 19.12.11 | Posts: 73 | Reviews: 8 | Hüte: 2

Fand Terminator 4 auch nicht schlecht. Der Trailer sah auch ganz ok aus und wer Netflix hat kann ihn sich ja mal anschauen. Für Netflix bezahlt man ja eh. Sagt einem der Film nicht zu unterbricht man einfach und gibt ihm ne schlechte Bewertung. Ist der Film gut oder ok, guckt man ihn zuende und gibt ne gute Bewertung.

Avatar
sublim77 : : Moviejones-Fan
05.10.2017 12:59 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 2.369 | Reviews: 19 | Hüte: 153

@theMagician:

Und sein Terminator war sehr viel besser und mutiger als Teil 3 und 5

Ja, da muss ich dir recht geben. Ich fand Salvation tatsächlich nicht so schlecht, im Gegenteil, nach T1 und T2 belegt Salvation für mich direkt den dritten Platz, in der Wertung der Terminator-Filme.

Dennoch, dass er bei He-Man ausgestiegen ist (wurde) finde ich erstmal gut. Da gibt es echt andere, die mir lieber wären.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
theMagician : : Unvergesslicher
05.10.2017 11:48 Uhr
0
Dabei seit: 03.05.13 | Posts: 1.158 | Reviews: 0 | Hüte: 34

Natürlich hat er eine Chance verdient. Und sein Terminator war sehr viel besser und mutiger als Teil 3 und 5. Damit hat er dich sehr viel getraut und viel Kritik eingesteckt, weil seine Vision doch etwas zu sauber war. 3 Engel Filme waren schlecht.

You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain’t about how hard you hit. It’s about how hard you can get hit and keep moving forward

Avatar
sublim77 : : Moviejones-Fan
05.10.2017 11:06 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 2.369 | Reviews: 19 | Hüte: 153

Da McG Gott sei Dank bei der He-Man Neuverfilmung raus ist, bin ich auch nicht mehr sauer auf ihntongue-out

Solange er sich nur seine eigenen Filme Kaputt macht is es mir schnuppewink

Ne, mal Spaß bei Seite, eigentlich finde ich den Trailer ganz lustig. Wenn der Film bei Netflix laufen soll, dann kann ich ja mal nen Blick riskieren...kostet ja nix extralaughing

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Forum Neues Thema