Akte X - Der Film

Kritik Details Trailer Galerie News
Der Serie ebenbürtig

Akte X - Der Film Kritik

Akte X - Der Film Kritik
0 Kommentare - 28.01.2008 von NoAccount
In dieser Userkritik verrät euch NoAccount, wie gut "Akte X - Der Film" ist.

Bewertung: 4 / 5

Als Akte X veröffentlicht wurde, dachte niemand daran, dass hier so eine Erfolgsserie begonnen wird, die sogar den Weg ins Kino schafft. Aber dem War so. Ende der 90er gab es mit Akte X - Der Film ein Leinwandabenteuer mit Mulder und Scully. Der Film greift die Alienthematik der Serie auf. Mulder und Scully wurden von den X-Akten abgezogen und alles soll vertuscht werden. Doch die beiden geben nicht auf und decken eine Verschwörung auf höchster Ebene auf.

Der Film wurde als Brücke zwischen zwei Staffeln geschaffen und funktioniert überraschend gut. Ich kannte damals das Ende der letzten Staffel nicht und hatte Akte X schon lange nicht mehr verfolgt. Der Film ist aber ohne Hintegrundwissen ein spannender Mysterythriller. Alle bekannten Figuren der Serie treten auf, wie Skinner oder die Lone Gunman. Die neuen Zuschauer werden somit nicht überfordert und Serienfans haben eine Freude.

Wenn am Ende dann die Aliens aus dem Eis brechen wird es sogar richtig schaurig schön gruselig. Es mag bessere Filme als Akte X geben, aber auch sehr viele die schlechter sind. Dieses Jahr soll auch der zweite Teil in die Kinos kommen. Darauf freue ich mich schon.
Akte X - Der Film Bewertung
Bewertung des Films
810
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon

Weitere spannende Kritiken

The Old Guard Kritik

Action, Die, Repeat mit Sharlize Theron

Poster Bild
Kritik vom 12.07.2020 von Jag115 - 1 Kommentar
Mystisch Unsterbliche, dunkle Kammern im Mittleren Osten und Sharlize Theron. Das klang erst mal nach einer viel versprechenden Mischung. Und der Film liefert auch genau das in den ersten Minuten und fängt damit zügig die Neugier des Zuschauers ein. Nur liefert er dann leider nur noch ein ...
Kritik lesen »

Schindlers Liste Kritik

Schlimme Zeit...

Poster Bild
Kritik vom 11.07.2020 von FlyingKerbecs - 8 Kommentare
Achtung: Spoiler!!! Mit Schindlers Liste hab nun einen weiteren absoluten Kult-Klassiker und einen der besten Filme aller Zeiten gesehen. Die Laufzeit von wahnsinnigen 195 Minuten hat meine Lust natürlich sehr geschmälert, hatte sogar überlegt, ihn aufzuteilen. Also ein Stück h...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema