Anzeige
Anzeige
Anzeige

Eine fantastische Frau - Una mujer fantástica

Kritik Details Trailer Galerie News
Eine fantastische Frau

Eine fantastische Frau - Una mujer fantástica Kritik

Eine fantastische Frau - Una mujer fantástica Kritik
0 Kommentare - 28.07.2018 von StevenKoehler
In dieser Userkritik verrät euch StevenKoehler, wie gut "Eine fantastische Frau - Una mujer fantástica" ist.

Bewertung: 4 / 5

"Eine fantastische Frau" ist ein starker Streifen geworden. Die Geschichte hat mir außerordentlich gut gefallen und ist auch größtenteils nachvollziehbar. Es gibt gewissen Situationen, wo ich mir bessere Aufklärung der Familiengeschichte gewünscht hätte, denn dessen Handlung ist nicht immer nachvollziehbar. Man kann die Situation verstehen, aber es hätte mehr Story gebraucht, um auch diese Seite zu 100 % nachvollziehen zu können. Die Handlung ist sehr schön und er arbeitet mit einer unfassbar guten Bildsprache, die auch sehr gut umgesetzt worden ist und man braucht auch dazu nicht wirklich viel Worte zu verlieren. Was ich mir gewünscht hätte, denn teilweise hält er sich sehr lange an der Bildsprache auf und dadurch sind manche Szenen einfach zu lang geworden, dass man ein paar Szenen gekürzt hätte, denn der Film hat in paar kleine Längen.

Die schauspielerischen Leistungen sind sehr gut. Die Schauspieler setzen auch die Bildsprache sehr schön um und spielen ihre Rollen glaubhaft. Die musikalische Begleitung hätte besser nicht sein können. Das Orchester hat hier gute Arbeit geleistet und die Musik ist auch gut komponiert worden. Die Kamera fängt die Bilder äußerst interessant ein und arbeitet auch mit den unterschiedlichsten Spiegelungen, was auch sehr schön aussieht.

Trailer zu Eine fantastische Frau - Una mujer fantástica

Ich kann Ihnen "Eine fantastische Frau" empfehlen. Oscar-Preiswürdig fand ich den Film nicht ganz, dafür sind einige Figuren nicht so gut ausgearbeitet worden, aber er ist sehenswert geworden.

Eine fantastische Frau - Una mujer fantástica Bewertung
Bewertung des Films
810
DVD & Blu-ray

Weitere spannende Kritiken

Arthur Weihnachtsmann Kritik

Arthur Weihnachtsmann Kritik

Poster Bild
Kritik vom 05.12.2021 von ProfessorX - 0 Kommentare
Der naive Sohn Arthur Claus (James McAvoy) wächst in einer Familie auf, die eher sonderbar ist. Denn sein Vater Malcolm (Jim Broadbent) ist der Weihnachtsmann in einer langen Generation der Familie. Doch Malcolm ist inzwischen zu alt Jahr für Jahr um die Welt zu fliegen und Geschenke zu ve...
Kritik lesen »

Ein Junge namens Weihnacht Kritik

Ein Junge namens Weihnacht Kritik

Poster Bild
Kritik vom 05.12.2021 von ProfessorX - 0 Kommentare
Vor langer Zeit lebte der Halbwaise Nikolas (Henry Lawfull) in einem Wald in Finnland. Eines Tages zieht sein Vater Joel (Michiel Huisman) los, um das geheimnisvolle Wichtelgrund zu finden. Nikolas jedoch kann nicht lange bei seiner unsympathischen Tante Carlotta (Kristen Wiig) ausharren und so ents...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeY