AnzeigeN
AnzeigeN

Sherlock Holmes

Kritik Details Trailer Galerie News
Sherlock/Kritik mal anders

Sherlock Holmes Kritik

Sherlock Holmes Kritik
10 Kommentare - 10.01.2012 von cayman2300
In dieser Userkritik verrät euch cayman2300, wie gut "Sherlock Holmes" ist.

Bewertung: 5 / 5

Das Licht der Lampe ist schummrig in diesem Raum. Drei Männer sitzen am Tisch. „Also fangen wir an. Wie lautet euer Name? „Lassen sie es. Über ihn gibt es nicht viel zu sagen. Er ist ein Lichtspielmeister. Er ist dafür zuständig, dass diese Lichtspiele gut aussehen.“ „Und er hat wohl auch gute Arbeit geleistet, immerhin war ich am Ende sehr angetan von der Lösung dieses Falls.“ „Ich auch, dieser Mr. Ritchie hat eine echt gute Arbeit geleistet. Ich bin überrascht, was man so aus meinen Fällen gemacht hat.“ Er hält kurz Inne. „Lord Blackwood ein Magier und eine rätselhafte Mordserie. Ich hab das anfangs ehrlich nicht gedacht, aber einen Fall so aufzuklären, dass plötzlich alles Sinn ergibt, ist große Klasse.“ „Sollten wir uns noch weiter mit diesem Täter beschäftigen?“ „Hol lieber die nächsten rein.“ Ein Wink und der Glatzköpfige erhebt sich von seinem Platz und strebt zur Tür. Mr. Ritchie verschwindet. Er hat keine Schuld. Kurz darauf öffnet sich die Tür und vier Leute treten hinein. Ein Mann mit Melone, einer mit finsteren Mine und einer mit strubigen Harre und keckem Blick. Die Vierte, eine Frau, trägt hingegen ein elegantes Kleid, wirkt dennoch wild. „Ah, die Schauspieler.“ „Gut der erste ist…“ „Fangen sie mit dem Dritten an, der wirkt mir am sympathischsten.“ „Wie sie wollen. Seine Name ist…“ „Robert Downey Jr., mal ohne Rüstung. Tolle Arbeit. Sie haben meiner Person eine wirklich nette frische Seite verliehen. Sie erinnern mich an so einen Piraten, den ich vor kurzem in den Tower gesperrt habe. Sie sind jedoch wesentlich vorausschauender als er. Sie wissen, wenn man Zuschlagen muss und vor allem wie man es macht. Löblich ist, dass sie bei ihrer Arbeit erwähnen, welche Schäden ihr Gegner von sich tragen wird, das hat euch sicherlich Watson beigebracht.“ „Meinen sie…“ „Nein, ich meine diesen jungen Kerl neben diesem tollen Darsteller von grad eben. Sie heißen Jude Law, wenn ich mich nicht irre.“ Der, der gerade gesprochen hat, fängt lauthals an zu lachen. „Tut mir leid, für das, was ich gesagt habe. Ich irre mich natürlich nie!“ Sein Nebensitzer rollt mit den Augen. „Sie sind auch ein überzeugender Schauspieler. Wollen sie meinen momentanen Assistenten ersetzen? Nein, was sollte der hilflose Arzt sonst tun? Sie wirken wie ein echter Partner und stehen ihren „Chef“ zur Seite. Ich finde keinen Tadel an ihnen.“ Der Sprecher dreht sich zu seinem Nebensitzer und mustert ihn kurz. „Okay, jetzt sie beiden. Die junge Dame Mrs. McAdams und Mark Strong. Beide geheimnissvoll, jedoch nur einer richtig unheimlich. Sie wirken wie ein echter arrogantes Arschloch, Mr. Strong. Gefällt mir. Sie Mrs. Adams sie sind eine Frau, die auch mal selbst handelt. Das gefällt mir auch.“ „Dann wären wir mit diesen Läuten dann auch durch, oder?“ „Ja, dass sind wir. Wie der Rest der Truppe, liefern sie eine tolle Leistung ab.“ Die vier erheben sich und gehen. „Haben wir nicht einen vergessen?“ „Ich denke nicht, es sei den er versteckt sich in den Schatten. Der wird dann auch noch gefunden.“ Die Tür öffnet sich und ein neuer Gast tritt herein. Ein Mann mit etwas wenig Haar kommt hereingetänzelt. „Ah, Mr. Zimmer! Ich hab die ganze Zeit einen Ohrwurm von ihrer Musik! Sie verbinden Seltsamkeit mit Harmonie, einfach toll. Besser als dieses Stück mit der Forelle. Sie dürfen gehen.“ „Das war´s dann, oder?“ „Mir fällt noch diese Person, die es schafft die Zeit zu verlangsamen.“ „Sie meinen diesen Magier?“ „Ja, wie macht er so was? Als ich das Lichtspiel sah, war ich fasziniert davon. Es sieht so unglaublich aus.“ „Ja, das muss man ihm lassen. Das ist die Zukunft mein lieber Holmes.“ „Ja, das war ein wahrlich perfektes Verbrechen. Ich konnte keinem Schauspieler etwas Verwerfliches nachweisen. Der inszenierte Fall war einfach so durchdacht, dass alles einen Sinn ergibt. Magie, lachhaft. Dann noch diese Musik und der Zeitmagier! Das, mein lieber Watson, das ist ein würdiges Erbe für uns.“ „Ein fünf Sterne Fall, oder?“ „Richtig kombiniert, Watson. Sie haben es endlich gelernt Schlusszufolgern. Für einen Arzt, der bald heiratet, einen echt tolle Leistung“ „Gut, dann geh ich jetzt Heim zu Mary, wo ist der Hund?“

Sherlock Holmes Bewertung
Bewertung des Films
1010

Weitere spannende Kritiken

Eternals Kritik

Quo Vadis MCU ?

Poster Bild
Kritik vom 17.01.2022 von DrStrange - 9 Kommentare
Nachdem ich den Film nun auf Disney+ ebenfalls nachgeholt habe, hier also meine Meinung zum letzten Beitrag des MCU. ACHTUNG EVTL. SPOILER Kurzfassung: ich mag den Film nicht; Langfassung: Nachdem ich bereits mit "Black Widow" schon nichts anfangen konnte und Shang Chi (welchen ich im nachhinein...
Kritik lesen »

Spencer Kritik

Spencer Kritik

Poster Bild
Kritik vom 16.01.2022 von ProfessorX - 4 Kommentare
Anfang der 1990er Jahre lebt die Prinzessin von Wales im Unglück. Diana (Kristen Stewart), ehemals Diana Spencer kann nicht mit dem Ruhm um ihre Person umgehen. Und so ist weder ihr Gatte Prinz Charles (Jack Farthing) noch ihre Position im Königshaus ihr recht. Daher überlegt sie, die...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
10 Kommentare
Avatar
cayman2300 : : Rocker
12.01.2012 18:31 Uhr
0
Dabei seit: 20.05.11 | Posts: 1.480 | Reviews: 49 | Hüte: 10
@patertom

Nichts gegen Kritik, aber wenn man krank ist, so achtet man nicht soo auf Fehler ;)
Außerdem ist gerade Gramatik bei mir GRAUENVOLL!

WAS?! NUR 9??!!!
Avatar
patertom : : Fieser Fatalist
12.01.2012 14:29 Uhr
0
Dabei seit: 20.01.10 | Posts: 4.401 | Reviews: 95 | Hüte: 23
für die gewagte "kritik" geb ich dir 9 punkte.

hat aber noch ein paar gramatikfehler drin.

außerdem muss ich dir sagen, dass wenn jmd. einen anderen mit "sie" anspricht, dann schreibt man das GROß!

nur mal so...
(=0:
Avatar
RockNRolla : : Moviejones-Fan
11.01.2012 19:32 Uhr
0
Dabei seit: 10.01.12 | Posts: 101 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Seh ich genauso .
Vorallen die meist ironisch - witzige darstellung von Downey Jr. ist einfach genial ..
Den Globe für den ersten film hat er alle male verdient !
Avatar
cayman2300 : : Rocker
11.01.2012 19:15 Uhr | Editiert am 11.01.2012 - 19:15 Uhr
0
Dabei seit: 20.05.11 | Posts: 1.480 | Reviews: 49 | Hüte: 10
Thor17

Ne,das hab ich selbst grad abgetippt. Ich war eben gut drin, da ich mein Hörspiel verfeinert habe, weil ich es morgen abgegeben muss. Ich denke die 15 Punkte sind mir sicher ;)

Sherlock Holmes MUSS man einfach lieben! Ist wie mit Fluch der Karibik.

PS: Danke für das Lob, macht weiter so xD
Avatar
Thor17 : : Donnergott
11.01.2012 18:33 Uhr
0
Dabei seit: 06.11.11 | Posts: 2.554 | Reviews: 1 | Hüte: 23
@cayman2300
Einfach nur genial.
Ist das vielleicht dein Hörspiel ?
Also alle Leute die ich kenne mögen Sherlock Holmes, man kann den ja nur mögen oder ;D
Avatar
cayman2300 : : Rocker
11.01.2012 14:50 Uhr
0
Dabei seit: 20.05.11 | Posts: 1.480 | Reviews: 49 | Hüte: 10
Hey, das freut mich, dass so eine Kritik gut ankommt laughing

Ja, dem neuem Sherlock kann man lieben oder hassen. Ich mag die frische die die Filme versprühen. Sowas sieht man einfach nicht alle Tage und die Auflösung ist immer wunderbar scharfsinnig.
Avatar
bartacuda : : Mitternächtlicher Haijäger
11.01.2012 14:19 Uhr
0
Dabei seit: 03.03.10 | Posts: 4.291 | Reviews: 0 | Hüte: 310
Eine originelle, unterhaltende für meinen persönlichen Geschmack auch treffende Kritik.
Vielen Dank dafür und auch von mir (nicht ganz objektive) 10/10.

Und für den Fall, das daran Interesse besteht, ich habe in meinem Bekanntenkreis sowohl Leute, die den Film mögen, als auch solche die ihn nicht mögen. :-)
... ... aber lass uns ganz offen sein, Du hast nie Wert gelegt auf meine Freundschaft!
Avatar
cayman2300 : : Rocker
11.01.2012 13:55 Uhr
0
Dabei seit: 20.05.11 | Posts: 1.480 | Reviews: 49 | Hüte: 10
@Tim

Und ich kenne in meinen Bekanntenkreis keinen, der den neuen Sherlock Holmes NICHT mag ;)
Toller Film, ergo gute Wertung. FdK in London laughing

Danke für dein Lob, ich hab manchmal einfach keine Lust eine 08/15 Kritik zu schreiben.
Avatar
Tim : : King of Pandora
11.01.2012 00:54 Uhr
0
Dabei seit: 06.10.08 | Posts: 2.961 | Reviews: 192 | Hüte: 80
Also Kritikidee und Umsetzung echt eine 10er Bewertung, das verdient wirklich Hochachtung.

Mit dem Film selbst und der Punktevergabe kann ich aber nicht mitgehen. Kenne wirklich niemanden in meinem Bekanntenkreis, dem Sherlock Holmes gefallen hat. Ich weiß nicht woran es lag, vermutlich die Inszenierung, die wenig fesselnde Story und die schlechten Tricks, aber der Film packte mich zu keiner Minute.
Avatar
cayman2300 : : Rocker
10.01.2012 21:32 Uhr
0
Dabei seit: 20.05.11 | Posts: 1.480 | Reviews: 49 | Hüte: 10
Nach meiner ersten "Geschichte+Kritik" hier ein etwas ausgereifterer Versuch. Ich finde das passt gut und ihr?
Forum Neues Thema
AnzeigeY