Anzeige
Anzeige
Anzeige

Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung

News Details Kritik Trailer
"Die dunkle Bedrohung"

25 Jahre Prequel-Trilogie: "Star Wars - Episode 1" kommt zurück in die Kinos! (Update)

25 Jahre Prequel-Trilogie: "Star Wars - Episode 1" kommt zurück in die Kinos! (Update)
13 Kommentare - So, 11.02.2024 von F. Bastuck
Das Empire Magazine bringt eine Coverstory zu 25 Jahren Prequel-Triloigie heraus. In diesem Zuge wurde auch ein Re-relase von "Star Wars - Episode 1" im Kino verkündet.
25 Jahre Prequel-Trilogie: "Star Wars - Episode 1" kommt zurück in die Kinos!

++ Update vom 11.02.2024: Im Zuge der Berichterstattung der Empire zu 25 Jahren Prequel-Trilogie wurde ein Re-release von Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung verkündet. Ab dem 3. Mai, also passend zum diesjährigen May the 4th-Wochenende, kommt der Film zurück in die Kinos. Passend zu diesem Anlass wurde auch ein neues Poster veröffentlicht.

Unklar ist leider noch, ob der Re-release auch in den deutschen Kinos stattfinden wird. Stand jetzt gibt es dazu noch keine Informationen.

++ Update vom 09.02.2024: Es ist nicht nichts, aber leider fast. Bei der Ankündigung vom Empire Magazin handelt es sich um eine Jubiläumsausgabe, mit der man 25 Jahre Prequel-Trilogie feiern möchte.

Im Zuge dessen hat man jetzt die Cover der kommenden Ausgabe präsentiert und neue Interviews mit Ewan McGregor, Natalie Portman, Hayden Christensen, Liam Neeson und Samuel L. Jackson angekündigt.

Bei so einer Ankündigung, wie der von gestern, hatten viele Fans doch etwas anderes erwartet und haben ihre Enttäuschung in den Kommentaren auch schon zum Ausdruck gebracht. Schade, dass es nichts zu kommenden Projekten ist. Dennoch ist es schön, dass man den Prequels zum Jubiläum so viel Aufmerksamkeit schenkt.

Dem Social Media-Team des Magazins scheint zumindest bewusst zu sein, welch Erwartungen sie mit ihrer gestrigen Ankündigung ausgelöst haben und man nimmt es mit Humor.

++ News vom 09.02.2024: Es könnte etwas Großes sein, es könnte auch gar nichts sein. Doch es ist irgendwas. Nur, was? Das Empire Magazine hat über X (ehemals Twitter) einen Beitrag geteilt und für heute etwas angekündigt, ohne nähere Details zu nennen. Es gibt nur einen Hinweis: Ein Bild, von Sternen, mit einem blauen Schriftzug: "Hello there..."

Es hat wohl eindeutig etwas mit Star Wars zu tun, nur was? Hello there deutet natürlich auf Obi-Wan Kenobi hin, doch daran glauben wir nicht so recht. Eine Ankündigung für eine zweite Staffel der Serie Obi-Wan Kenobi würde von den offiziellen Star Wars-Accounts selbst kommen. Wir glauben daher eher, dass dies auf ein First Look zu einer der kommenden Serien hindeutet. Sowohl Star Wars - The Acolyte als auch Star Wars - Skeleton Crew sollen in diesem Jahr starten, noch haben wir aber nichts zu den Serien zu sehen bekommen. Gut möglich daher, dass sich dies heute Nachmittag ändern könnte.

Das Empire Magazine hat oft Coverstorys mit exklusiven Bildern und Informationen zu kommenden Projekten. Die Chancen stehen daher gut, dass wir zu einer der beiden Serien heute endlich einen ersten Einblick bekommen. Sobald wir näheres wissen, werden wir euch hier darüber informieren.

Quelle: Empire Magazine
Mehr zum Thema
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
13 Kommentare
Avatar
HenryGondorf : : Goldkerlchen 2022
17.02.2024 23:26 Uhr
0
Dabei seit: 20.02.21 | Posts: 797 | Reviews: 5 | Hüte: 32

Ich weiß noch mit welchen Erwartungen ich damals ins Kino gegangen bin, und dann so ein Kinderfilm. Nein, den brauche ich nicht noch einmal.

Warriors, come out to play-ayyy!

Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
12.02.2024 08:34 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 3.016 | Reviews: 0 | Hüte: 128

Ich brauche zu Kenobi keine zweite Season. Wenn ich mir ansehe was wir seit Disney-Übernahme zum Thema Star Wars bekommen haben, brauche ich gar nix neues mehr zum Thema Star Wars.

Prequels und OT nochmal im Kino und ich bin glücklich.

"Fuck the kingsguard, fuck the city, fuck the king."

Avatar
MB80 : : Black Lodge Su
11.02.2024 18:03 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 2.891 | Reviews: 44 | Hüte: 254

Habe zum Glück nur Episode III im Kino gesehen, den einzigen halbwegs erträglichen Teil. Zeit und Geld in einen Besuch von Episode I investieren? Da fällt mir ein bekanntes Zitat von Wolfgang Schmitt ein, Stichwort "Verprügeln"...

“...and the stronger the fear of boredom, the louder the music."

Avatar
ComicFan88 : : Kingsman
11.02.2024 17:10 Uhr
0
Dabei seit: 28.12.11 | Posts: 2.415 | Reviews: 0 | Hüte: 23

Ich hab damals leider nur Episode III von den Prequels im Kino gesehen. Von daher wär ich bei einer Wiederaufführung auch am Start. Allein für den Lichtschwertkampf am Ende würde sich der Kinobesuch lohnen.

Ein Ring, sie zu knechten...
Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
11.02.2024 16:27 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 1.947 | Reviews: 6 | Hüte: 30

@Raven13 Es war auch mit der Sommerferienkarte da hat jeder Film 5DM gekostet. In Episode 1 war ich damals drei mal mit Freunden.

Poisonsery kommt vom Beyblade und ein Kürzel des Blades Poison Serpent :–)

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2019
11.02.2024 15:12 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 8.912 | Reviews: 172 | Hüte: 584

Die Effekte waren 1999 ziemlich gut und sind durch den großen Teil an praktischer Elemente durch ordentlich gealtert (verglichen zu Episode 2 zum Beispiel).

Zudem hat der Film 1999 bereirs das geschafft, wofür Herr der Ringe 2002 ausgezeichnet wurde. Nen CGI Charakter der mit Menschen agiert hat.


MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
11.02.2024 14:07 Uhr | Editiert am 11.02.2024 - 14:33 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 7.055 | Reviews: 97 | Hüte: 630

@ Poisonsery

So günstig bin ich 1999 nicht ins Kino gekommen. Eher so 10 DM pro Karte.

EDIT:

Meinen Recherchen nach haben Kinotickets 1996 im Schnitt 9,90 DM gekostet. Dann liege ich mit meiner Erinnerung von 10 DM in 1999 wohl richtig.

https://der-5-minuten-blog.de/inflation-kinokarte

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
11.02.2024 13:32 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 1.947 | Reviews: 6 | Hüte: 30

Das waren noch Zeiten. Damals hat die Karte 5 Mark gekostet. Schöne Zeit. Würde es jedem gönnen der sich es wünscht die Filme im Kino zu sehen. Ich brauche es nicht.

Poisonsery kommt vom Beyblade und ein Kürzel des Blades Poison Serpent :–)

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
11.02.2024 13:29 Uhr | Editiert am 11.02.2024 - 13:29 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 7.055 | Reviews: 97 | Hüte: 630

Vor einigen Jahren lief Teil 1 schonmal erneut im Kino. Das habe ich ausgenutzt und ihn mir (erenut) im Kino angesehen. Ich habe ihn auch damals 1999 schon im Kino gesehen.

Aber ich kann mir gut vorstellen, mir den Film auch dieses Mal erneut im Kino anzusehen. Abgesehen von den mies gealterten CGI-Umgebungen und der CGI-Schlacht auf Naboo finde ich den Film immer noch großartig. Das Pod-Rennen, die Lichtschwertduelle, die Story, Obi-Wan und Qui-Gon sind einfach klasse.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
MB80 : : Black Lodge Su
10.02.2024 15:03 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 2.891 | Reviews: 44 | Hüte: 254

PaulLeger:

Würde ich mir solche Kommentare zu Herzen nehmen wäre ich längst tot oder Dauergast in der Klinik laughing

“...and the stronger the fear of boredom, the louder the music."

Avatar
PaulLeger : : Moviejones-Fan
10.02.2024 10:54 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.19 | Posts: 2.309 | Reviews: 17 | Hüte: 259

Laut Hayden Christensen ist die Prequel-Trilogie sehr gut gealtert und hat mittlerweile eine späte Würdigung erfahren. Das dürfte bei MB80 runtergehen wie Öl.^^

Avatar
ProfessorX : : Moviejones-Fan
10.02.2024 09:57 Uhr
0
Dabei seit: 17.05.14 | Posts: 929 | Reviews: 975 | Hüte: 42

Clickbait wuhu - Neue Storys, Tag für Tag - Clickbait wuhu - Es gibt keinen, der daß mag.

Consider that a divorce!

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2019
10.02.2024 08:20 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 8.912 | Reviews: 172 | Hüte: 584

Zumindest die Interviews mit Natalie Portman könnten spannend sein. Hat sie sich doch danach sehr aus Star Wars raisgehalten, während alle andern irgendwie mal wiederkamen.


Forum Neues Thema
AnzeigeY