Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Lone Ranger

News Details Kritik Trailer Galerie
Lone Ranger

Armie Hammer als "Lone Ranger" (Update)

Armie Hammer als "Lone Ranger" (Update)
2 Kommentare - Mi, 18.05.2011 von S. Spichala
Nachdem der letzte heiße Favorit für die Figur des Lone Rangers, Ryan Gosling, sich schnell als Gerüchteblase entpuppte, gibt es nun schon den nächsten Anwärter - Armie Hammer.
Armie Hammer als "Lone Ranger" (Update)

Update: Vor einigen Wochen wurde berichtet, dass Armie Hammer – bekannt aus The Social Network, momentan J. Edgar drehend und bald neben Julia Roberts in Snow White - den Lone Ranger geben könnte. Der Film, welcher von Gore Verbinski gedreht und Jerry Bruckheimer produziert wird, würde Hammer an die Seite von Co-Star Johnny Depp als Tonto katapultieren. Und wie nun zu hören ist, waren die Gespräche fruchtbar, denn Hammer wird den Namensgeber spielen.

The Lone Ranger könnte im Herbst kommenden Jahres in die Kinos kommen, nachdem Johnny Depp mit Tim Burtons Dark Shadows fertig ist und der Dreh beginnen kann.

Jetzt bei Amazon shoppen und MJ supporten
KaufenKaufenKaufenKaufenKaufen

++

(29.04.2011) Ryan Gosling neben Johnny Depp, der Tonto spielt - diese Kombi hätte so mancher Fan gern in Gore Verbinskis Neuauflage von The Lone Ranger gesehen. Stattdessen bekommt der spätestens seit The Social Network bekannte Armie Hammer vielleicht die Chance, die titelgebende Hauptfigur zu verkörpern.

Doch wie wir wissen, soll die Neuauflage seinen Gegenpart, den Indianer Tonto, zum tragenden Hauptprotagonisten krönen. Der eher glatte, etwas stoische Jünglingstyp Hammer neben einem eventuell bekannt schräg dargestellten Indianertypus von Johnny Depp - das könnte interessant werden. Angenommen, Depp spielt Tonto mit dieser typischen Jack-Attitüde. Man darf  gespannt sein, was Armie Hammer, der 2012 auch in Tarsem Singhs The Brothers Grimm - Snow White als Prinz zu sehen sein wird, aus dem Charakter rausholt, sollte er es denn wirklich werden.

Disney dürfte sich, wenn die zwei wichtigsten Charaktere gefunden sind, zusammen mit Produzent Jerry Bruckheimer nach einer passenden Besetzung für die anderen Rollen umschauen, darunter ein Objekt der Begierde, das beiden den Kopf verdreht, und den wichtigen Bösewicht. Das sollte, ja müsste schneller vorangehen als bisher, denn Drehbeginn soll gegen Ende des Jahres sein.

Quelle: Slashfilm
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
2 Kommentare
Avatar
BlackSwan : : Moviejones-Fan
29.04.2011 14:35 Uhr
0
Dabei seit: 05.02.11 | Posts: 0 | Reviews: 0 | Hüte: 57
hm - mir ist er etwas zuuu glatt - als Prinz in Snow White kann ich ihn mir gut vorstellen, als Lone Ranger noch nicht so ganz... aber mal abwarten...
Avatar
TheEndisComing : : Elefantenbändiger
29.04.2011 00:42 Uhr
0
Dabei seit: 26.03.11 | Posts: 392 | Reviews: 3 | Hüte: 3
Ich glaube Armie Hammer wird zu einem ganz großen in Hollywood avancieren. Mit seiner Doppelrolle in The Social Network hat er mehr als genug bewiesen, dass er es drauf hat. Ich glaube das nicht nur ich das so sehe wenn man bedenkt, dass er demnächst in Clint Eastwoods J. Edgar und Tarsem Singhs The Brothers Grimm: Snow White zu sehen ist. Warum also nicht auch in der Neuauflage von The Lone Ranger? Die Kombination mit Johnny Depp wäre aufjedenfall interessant. Leider ist das aber nur ein Gerücht. Hoffentlich wird er es.
Forum Neues Thema