Anzeige
Anzeige
Anzeige
Erster Blick auf Ken

"Barbie"-Dreh läuft: Ryan Gosling trägt jetzt Ken-Frisur + Erstes Bild im Outfit (Update)

"Barbie"-Dreh läuft: Ryan Gosling trägt jetzt Ken-Frisur + Erstes Bild im Outfit (Update)
18 Kommentare - Mi, 15.06.2022 von N. Sälzle
Die Dreharbeiten zu "Barbie" haben begonnen und Ryan Gosling trägt jetzt eine schicke Ken-Matte. Inzwischen hat Warner Bros. endlich ein erstes Bild des platinblonden Recken veröffentlicht.
"Barbie"-Dreh läuft: Ryan Gosling trägt jetzt Ken-Frisur + Erstes Bild im Outfit

++ Update vom 16.06.2022: Seit längerem brodelt bereits die Gerüchteküche, was für ein Film uns mit Greta Gerwigs Barbie ins Haus steht. Zwar können wir dahingehend immer noch mit viel Halbwissen, aber wenig konkreten Informationen aufwarten, doch immerhin haben wir nun ein erstes Bild von Barbies Traummann Ken vor Augen. Der Twitter-Account von Warner Bros. Pictures präsentiert Hollywood-Schönling Ryan Gosling im gewagten Outfit.

Wie viel Boyband-Flair darf es sein? Ryan Goslings hypothetische Antwort: "Ja, verdammt!" Auch scheint Calvin Klein in der fantastischen Plastikwelt von Barbie von vorgestern, wenn man sich so das stylische "Ken-Branding" auf der Unterhose seines Alter Egos vor Augen führt:

Was haltet ihr von Goslings Outfit für Barbie: Hot or not?

++ News vom 28.03.2022: Seit Monaten hören wir vom Barbie-Live-Action-Film und doch können wir uns noch nicht so recht vorstellen, was uns dabei erwartet und wie man sich die ganze Umsetzung vorstellen kann. Ein wenig helfen dabei nun womöglich ein paar Fotos von Ryan Gosling auf die Sprünge, denn von ihm sind erste Fotos vom Set aufgetaucht, auf denen er sich zumindest teilweise im Ken-Look präsentiert. Diese erreicht ihr über den Link in der Quelle.

Die Titelrolle in Barbie nimmt Margot Robbie ein. Zudem brachten die vergangenen Wochen die Ankündigungen von America Ferrara, Simu Liu, Kate McKinnon und Ariana Greenblatt mit sich.

Mit einem Kinostart oder weiteren Details wurde Barbie noch nicht versehen und somit ist unklar, wie sich die Handlung des Films gestalten wird

Quelle: Comingsoon
Erfahre mehr: #Drama, #Comedy, #Adaption
Galerie
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
18 Kommentare
1 2
Avatar
eli4s : : Moviejones-Fan
17.06.2022 16:43 Uhr
0
Dabei seit: 22.02.12 | Posts: 2.623 | Reviews: 31 | Hüte: 108

Ich hatte es gerade mit jemandem auf Facebook darüber. Hier meine Spekulationen, was Themen des Films sein könnten. einfach mal ins blaue geschossen.

"maybe about the commoditisation of human beings and interpersonal relationships, about the flawless alter egos in digital reality? About the superficiality of society? About influencer and personality cults/role models, celebrity life... Just some random thoughts. Maybe it is just about selling dolls (i dont think so)."

Avatar
MJ-AndreSeifferth : : Moviejones-Fan
17.06.2022 13:40 Uhr
0
Dabei seit: 05.01.22 | Posts: 75 | Reviews: 0 | Hüte: 6

@all

Um den Spekulationen noch einmal einen neuen Spin zu geben, könnte diese Meldung von uns eventuell ein wenig Licht ins Dunkel dazu bringen, dass man wohl eher einen Meta-Ansatz verfolgt: Von "Lego - The Movie" zu "Barbie": Will Ferrell zieht ins Traumhaus ein

Jüngst kursierten sogar Gerüchte darüber, dass es mal wieder *Trommelwirbel* ein Multiversum-Film sein könnte, der verschiedene Versionen der beliebten Mattel-Puppen präsentiert.

Avatar
2Cents : : Moviejones-Fan
17.06.2022 12:58 Uhr
0
Dabei seit: 31.03.22 | Posts: 355 | Reviews: 0 | Hüte: 4

@CINEAST

Nochmals für dich. Hast vollkommen recht. Ich hab mir das Bild angeschaut und ungefiltert und unqualifiziert meinen Senf dazu abgeben. Und auch wenn das PaulLeger offenbar ziemlich anpisst, so weigere ich mich weiterhin so einen Film auch nur ansatzweise ernst zu nehmen. Bin aber auch niemand Böse, der mir da Kontra gibt. Weiß ja selber, dass das hier nur Dünnpfiff ist, was ich von mir gebe. Und hey, wenn das wirklich das Cineastische Meisterwerk wird, das sich einige hier erwarten? Schön für sie.

Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse. Und am Ende ist alles für die Katz.

MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
17.06.2022 11:22 Uhr | Editiert am 17.06.2022 - 11:35 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.921 | Reviews: 7 | Hüte: 78

@2Cents

Man kann leider aus deinen Beiträgen nicht wirklich herauslesen, ob du die Sachlage hier überblickst und deine Beiträge nur ironisch formulierst oder ob du wirklich nur ein pinkes Barbiebild gesehen hast und daraufhin sarkastisch über den Film herziehst...

[...]Der Scheck war bestimmt ausreichend dick. Da macht man sich halt auch mal zum Affen in einem Film, den außer 6 jährigen Mädchen und deren zwangsverpflichteten Erziehungsberechtigten keiner wird sehen wollen.[...]

...zeugt eher von letzterem.

Das da irritierte Kommentare nicht lange auf sich warten lassen, ist da jetzt keine Überraschung. Bei Gerwig, Baumbach und Gosling sollte klar sein, dass das hier mit großer Wahrscheinlichkeit alles andere als ein Film für 6-jährige werden wird und Oscar-Chancen sind ebenfalls eher erwartbar als absurd...

Zum Film:

Bin ebenfalls sehr gespannt in welche Richtung sie hier gehen und was für Themen sie hier verhandeln werden. Eine zu irre Wendung oder Thrilleranleihen kann ich mir hier bei dem Team eigentlich nicht vorstellen. Hoffe auch eher das sie hier aufs ganze gehen, die Barbieschiene voll durchziehen und eher subtil ihre Punkte einstreuen. Gosling sieht aber schon mal überragend aus^^, Robbie setzt mir mittlerweile zwar ein bisschen zu oft ihr irres Lachen auf, bin aber auch auf ihre Performance sehr gespannt.

- CINEAST -

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
17.06.2022 08:58 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 10.220 | Reviews: 42 | Hüte: 645

PaulLeger hatte mir in einem Kommentar schon mal den Hinweis geschickt, dass dies sicherlich nicht die von mir prophezeite Trash-Perle werden wird, immerhin sei Greta Gerwigs am Film beteiligt. Dies war mir damals nicht bewusst, jetzt musste ich schlucken als ich den Namen Ryan Gosling sah. Ich hab keinen Plan was dies werden wird und wer das Zielpublikum sein soll. Und gerade diese seltsame Zusammenstellung für einen Barbie (!)-Film lässt mein Interesse sogar wachsen - verrückt.

Avatar
2Cents : : Moviejones-Fan
16.06.2022 20:57 Uhr
0
Dabei seit: 31.03.22 | Posts: 355 | Reviews: 0 | Hüte: 4

@PaulLeger

Volltreffer! Genau das ist es! Ich suche mir einen Artikel und schreibe IRGENDWAS. Also sorry nochmal, wenn du dich da irgendwie auf den Schlips getreten fühlst. Ich bin sicher Greta Gerwig und Mr. "ist doch mir Wurscht" liefern da DEN Oscar Abräumer der nächsten Dekade ab.

Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse. Und am Ende ist alles für die Katz.

Avatar
PaulLeger : : Moviejones-Fan
16.06.2022 20:28 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.19 | Posts: 1.473 | Reviews: 11 | Hüte: 167

@ 2Cents

Wie Silencio schon schrieb ergeben deine Beiträge wenig Sinn sofern sie ironisch gemeint sein sollten.

Und auch sarkastisch formulierter Unsinn ist immer noch Unsinn.

Avatar
Silencio : : Moviejones-Fan
16.06.2022 16:28 Uhr
0
Dabei seit: 17.08.17 | Posts: 2.084 | Reviews: 52 | Hüte: 237

Wenn alle den Unterschied zwischen Ironie und Sarkasmus lernen könnten, die Welt wäre ein besserer Ort. :/

"I am not fucking around here, I believe a well-rounded film lover oughta have something to say about Jean-Luc Godard and Jean-Claude Van Damme."

-Vern

Avatar
Rotwang : : Moviejones-Fan
16.06.2022 15:21 Uhr
0
Dabei seit: 11.06.20 | Posts: 343 | Reviews: 0 | Hüte: 10

Wirkt auf mich auch nicht wie ein Film den 6 jährige gerne sehen möchten, und hier ihre Barbie oder ihren Ken wiederfinden, die beteiligten Personen passen da auch nicht zu.

Andererseits glaube ich nicht das Mattel die Lizenz für was total "schräges" hergeben würden.

Avatar
2Cents : : Moviejones-Fan
16.06.2022 15:09 Uhr
0
Dabei seit: 31.03.22 | Posts: 355 | Reviews: 0 | Hüte: 4

@PaulLeger

Sorry, offenbar muss man hier jedesmal "Ironie" dazuschreiben, damit es nicht gleich irgend einer in den falschen Hals bekommt.

Der Name Baumbach ist mir tatsächlich nicht bekannt. (Und ich werd ihn auch nicht googlen, wegen: " Ist doch mir Wurscht" ;) Greta Gerwig kenne ich schon. Hab aber noch kein Werk von ihr zu Ende geschafft.

Und abgesehen davon: Erwartest du echt, das hier in der Kommentarspalte höhere Literatur abgeliefert wird? Zum Barbie Film?

Und wenn sich Spielberg, Scorsese und Coppola zusammen getan hätten und das monumentalste Werk, größer als 10 Gebote, Ghandi und Herr der Ringe zusammen, versprechen würden, so bleibt das immer noch ein Film für 6 Jährige Mädchen. Und jetzt Pack bitte noch so viel Ironie drauf wie du willstsmile

Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse. Und am Ende ist alles für die Katz.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
16.06.2022 15:03 Uhr | Editiert am 16.06.2022 - 15:47 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 5.160 | Reviews: 60 | Hüte: 454

Am Ende ist es ein Psychothriller, womit niemand gerechnet hat. tongue-out

Ich frage mich aber ehrlich gesagt auch, worum es im Film letztendlich gehen wird und was das Hauptgenre sein wird. Aber Greta Gerwig ist halt schon ein etablierter Name und ein Garant für sehr gute Filme. Ich bin daher leicht gespannt, was uns da erwartet.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
PaulLeger : : Moviejones-Fan
16.06.2022 14:39 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.19 | Posts: 1.473 | Reviews: 11 | Hüte: 167

@ 2Cents

Bin mir recht sicher, dass Gosling für diesen Film weniger Gage nimmt als üblich. Im Gegensatz zu dir werden ihm die Namen Gerwig und Baumbach nämlich etwas sagen und ihm somit klar sein, dass den Film nicht nur 6jährige Mädchen sehen werden.

Avatar
2Cents : : Moviejones-Fan
16.06.2022 14:00 Uhr
0
Dabei seit: 31.03.22 | Posts: 355 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Und da soll noch einer sagen: Einen schönen Mann kann nichts entstellen;)

Der Scheck war bestimmt ausreichend dick. Da macht man sich halt auch mal zum Affen in einem Film, den außer 6 jährigen Mädchen und deren zwangsverpflichteten Erziehungsberechtigten keiner wird sehen wollen.

Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse. Und am Ende ist alles für die Katz.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
16.06.2022 11:52 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 16.406 | Reviews: 15 | Hüte: 374

Die Rolle von ken, kaufe ich Gosling das voll ab. Schließlich sieht er so aus... ohne Mimik.

Avatar
PaulLeger : : Moviejones-Fan
16.06.2022 11:50 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.19 | Posts: 1.473 | Reviews: 11 | Hüte: 167

Sieht fast genauso aus wie in "The Place beyond the Pines", nur ohne Tattoos. Dachte wie Rotwang eigentlich auch Ken hätte braune Haare gehabt, bin da aber kein Experte.

1 2
Forum Neues Thema
AnzeigeY