Anzeige
Anzeige
Anzeige

Operation - Overlord

News Details Kritik Trailer Galerie
Wieder was von Bad Robot

D-Day, Nazis, Zombies: J.J. Abrams findet Regisseur für "Overlord"

D-Day, Nazis, Zombies: J.J. Abrams findet Regisseur für "Overlord"
5 Kommentare - Do, 02.02.2017 von R. Lukas
Julius Avery macht den übernatürlichen WWII-Thriller "Overlord", nach einer Idee von J.J. Abrams und "The Hunger Games"-Drehbuchautor Billy Ray.
D-Day, Nazis, Zombies: J.J. Abrams findet Regisseur für "Overlord"

Vorweg: Nein, Overlord wird wahrscheinlich kein heimlicher Cloverfield-Film sein, obwohl Paramount Pictures und Bad Robot dahinterstecken. Dafür ist das Szenario zu historisch, außerdem wurde God Particle ja schon als einer enttarnt (noch nicht offiziell, aber sicher bald).

Der australische Son of a Gun-Regisseur Julius Avery soll die Story, die sich J.J. Abrams und Drehbuchautor Billy Ray (Die Tribute von Panem - The Hunger Games) vor Jahren ausgedacht haben, auf Zelluloid bannen. Abrams produziert Overlord mit Bad Robot, Rays Skript wurde von Mark L. Smith (The Revenant - Der Rückkehrer) noch leicht überarbeitet. Man trifft sich auch schon mit Kandidaten für die beiden Hauptrollen.

Bei Overlord geht es um zwei Fallschirmjäger, die im Zweiten Weltkrieg hinter feindlichen Linien festsitzen, nachdem ihr Flugzeug abgestürzt ist. Ihre Mission: Sie sollen einen deutschen Funkturm in einer kleinen Stadt außerhalb der Normandie zerstören, und das während der D-Day-Invasion durch die Alliierten. Als sie ihr Ziel erreicht haben, wird ihnen jedoch klar, dass sie nicht nur gegen Nazi-Soldaten kämpfen müssen, sondern auch gegen übernatürliche Mächte, die das Resultat eines geheimen Nazi-Experiments sind. Diese Mächte sollen wohl irgendeine Art von Zombies sein.

Quelle: Variety
Erfahre mehr: #Zombies, #Thriller, #Fantasy
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
5 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
Rubbeldinger : : Moviejones-Fan
03.02.2017 22:21 Uhr
0
Dabei seit: 31.08.15 | Posts: 2.245 | Reviews: 13 | Hüte: 67

Könnte zur Abwechslung mal was gutes aus dem Hause JarJar Abrams sein!

Aber wenn die schon Weltkrieg mit Übernatürlichem mischen, warum dann nicht gleich n Wolfenstein Film! laughinglaughinglaughing

All Hail To Skynet!

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
03.02.2017 13:23 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 5.817 | Reviews: 130 | Hüte: 431

Klingt bescheuert und eher nach einem Trashfest mit Slapstick-Einlagen, andererseits war Son of a Gun richtig gut, und JJ weiss prinzipiell auch was er tut (ausser in Star Trek 2). Schwer zu sagen..

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
ickiberto : : Moviejones-Fan
02.02.2017 17:13 Uhr
0
Dabei seit: 28.11.16 | Posts: 119 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Klingt nach jede menge Spaß. Bin mal gespannt ob er eher einen ernsten Ton oder eher einen "lass uns das wie in den 80ern machen, als Zombies noch Spaß machten"-Ton einschlagen wird. Hoffe natürlich auf das zweite.

"I repeat: this is not a drill. This is the Apocalypse. Please exit the hospital in an orderly fashion"

Avatar
getupstandup : : Moviejones-Fan
02.02.2017 14:31 Uhr
0
Dabei seit: 31.12.16 | Posts: 144 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Das klingt mal interessant. Ich bin gespannt.

Ist der Kaffee fertig? Das Wasser kocht schon.

Avatar
filmgucker : : Moviejones-Fan
02.02.2017 13:12 Uhr
0
Dabei seit: 06.07.16 | Posts: 100 | Reviews: 13 | Hüte: 6

Das hört sich interessant an... Ich freue mich auf den Film!

Forum Neues Thema
Anzeige