Anzeige
Anzeige
Anzeige

Dangerous Lies

News Details Kritik Trailer Galerie
Viel soapiger als bei Rian Johnson

"Dangerous Lies"-Trailer: Neues "Knives Out" nach Netflix-Art?

"Dangerous Lies"-Trailer: Neues "Knives Out" nach Netflix-Art?
1 Kommentar - Fr, 17.04.2020 von R. Lukas
"Dangerous Lies", uuuhhh... Netflix bringt "Riverdale"-Star Camila Mendes in Gefahr und pumpt weiter Rom-Coms raus, so wie "Girls & Boys". Der "The Lost Husband"-Trailer ist auch sehr romantisch.

Keine Sorge, Netflix produziert nicht nur noch Rom-Coms. Wobei tatsächlich wieder eine neue in Arbeit ist: Girls & Boys, lose basierend auf Antoni Porowskis realen Dating-Erlebnissen als Mann mit wechselnder sexueller Orientierung. Die Story hat der Queer Eye-Star zusammen mit Kenya Barris (Black-ish, Grown-ish, Mixed-ish) entwickelt, der den Film auch produziert. Jeff Chan und Andrew Rhymer (Plus One) sollen das Drehbuch schreiben.

Wenn wir schon dabei sind, können wir auch gleich erwähnen, dass Chan und Rhymer noch eine andere romantische Komödie übernommen haben, die Crazy Rich-mäßige Rom-Com Singles Day für New Line Cinema. Beide überarbeiten das Skript, Chan führt Regie, und Rhymer produziert. Dieser Film dreht sich um den chinesischen Anti-Valentinstag, der die Ungebundenheit zelebriert, und soll einen Ensemble-Cast vorwiegend asiatischer Herkunft aufweisen. Freunde, romantische Partner und Familienangehörige treffen in einer Geschichte aufeinander, die uns lehrt, dass Single sein nicht unbedingt bedeutet, allein zu sein.

Aber wie gesagt, nicht alle Netflix-Originale sind Rom-Coms. Der 30. April bringt uns Michael Scotts Thriller Dangerous Lies, und der Trailer ist schon da.

"Dangerous Lies" Trailer 1 (dt.)

Nachdem sie ihren Job als Kellnerin verloren hat, nimmt Katie Franklin (Camila Mendes, Riverdale) einen neuen als Betreuerin eines reichen älteren Mannes (Elliott Gould, Ocean’s-Reihe), auf dessen weitläufigem, aber leerem Anwesen in Chicago. Die zwei wachsen enger zusammen, doch als er unerwartet stirbt und Katie zu seiner alleinigen Erbin bestimmt, werden sie und ihr Mann Adam (Jessie T. Usher) in ein komplexes Geflecht aus Lügen, Täuschung und Mord verwickelt. Wenn sie überleben will, wird Katie die Motive aller hinterfragen müssen - auch derer, die sie liebt. Jamie Chung (Sucker Punch), Cam Gigandet (Twilight - Biss zum Morgengrauen) und Sasha Alexander (Rizzoli & Isles) zählen ebenfalls zum Kreis der Verdächtigen.

Für diejenigen, die es doch etwas romantischer mögen, kommt noch der Trailer zu The Lost Husband obendrauf, allerdings nicht von Netflix. Vicky Wight (The Volunteer) erzählt von einer jungen Frau (Leslie Bibb, Catch Me!), die nach dem Tod ihres Mannes ihr Leben wieder zusammenzusetzen versucht, als sie mit ihren Kindern auf die texanische Ziegenfarm ihrer entfremdeten Tante (Nora Dunn, auch Catch Me!) zieht. Als Großstadtmädel fühlt sie sich fehl am Platz, während sie die Einwohner des Städtchens kennenlernt und sich schließlich in den kernigen Farm-Manager mit einer tragischen Vergangenheit (Josh Duhamel) verliebt.

"The Lost Husband" Trailer 1

Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
17.04.2020 20:31 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.478 | Reviews: 158 | Hüte: 517

Das könnte tatsächlich die direkt Fortsetzung von "Knives Out" sein laughing

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Forum Neues Thema
Anzeige