AnzeigeN
AnzeigeN
Johnson als niedliche Puppe auf Abenteuerreise

Dwayne Johnson verfilmt gefeiertes "It Takes Two"-Videospiel

Dwayne Johnson verfilmt gefeiertes "It Takes Two"-Videospiel
4 Kommentare - Do, 21.04.2022 von F. Bastuck
Dwayne Johnson wird immer mehr zum Garant für Videospielverfilmungen. Mit "It Takes Two" widmet er sich nun dem Spiel des Jahres von 2021.

Dwayne Johnson ist kein Fremder, wenn es um Videospielverfilmungen geht. Vor einigen Monaten kündigte er bereits eine weitere an und versprach, dass es sich um einen ziemlich hohen Namen in der Industrie handeln würde. Sofort begangen die Spekulationen, wird es Fortnite, Call of Duty oder das von den Fans seit langem geforderte God of War sein?

Nun wurde eine Verfilmung angekündigt, die Johnson produzieren wird. Wir haben aber so das Gefühl, dass dies nicht das Videospiel ist, welches er damals gemeint hat. Es handelt sich um It Takes Two.

Das Spiel muss sich gewiss nicht vor den Großen der Industrie verstecken und gewann etliche Preise, darunter die Game of the Year-Auszeichnung bei den Game Awards 2021. Doch der ganz große Name ist es eben auch nicht.

Das Spiel, welches man nur im co-op-Modus spielen kann, handelt von May und Cody, die sich scheiden lassen wollen. Plötzlich finden die beiden sich in zwei Puppen ihrer Tochter Rose wieder und müssen auf eine abenteuerliche Reise gehen und dabei auch wieder zueinander finden, um den Weg zurück in ihre richtigen Körper zu finden. Wir haben euch hier mal den Trailer zum Spiel eingebettet, damit ihr einen besseren Eindruck erhalten könnt:

Eine Verfilmung wurde bereits Anfang des Jahres angekündigt. Jetzt hat Seven Bucks Productions, die Firma von Johnson, zusammen mit Amazon Studios die Produktion übernommen. Pat Casey und Josh Miller schreiben das Drehbuch. Beide waren zuletzt auch schon für die Drehbücher zu Sonic the Hedgehog und Sonic the Hedgehog 2 verantwortlich. Dwayne Johnson fungiert wohl nicht nur als Produzent, sondern könnte auch als Darsteller vor die Kamera treten, dann vermutlich in der Rolle von Ehemann Cody. Einen Regisseur oder Kinostart hat It Takes Two noch nicht.

Quelle: Variety
Erfahre mehr: #TheRock, #Videospiele, #Amazon
AnzeigeN
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
Avatar
RedHood : : Moviejones-Fan
21.04.2022 14:57 Uhr
0
Dabei seit: 05.04.22 | Posts: 12 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ich mochte das Siel sehr und wäre froh wenn Hollywood seine gieriegen Griffel davon lassen würde. Wird das Dwaynes Regiedebut?

Avatar
ChrisKristofferson : : Moviejones-Fan
21.04.2022 07:37 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.15 | Posts: 489 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Also irgendwie kann ich mir Johnson nicht so recht als Cody vorstellen. Denn für mich stellen die Protagonisten ein typisches (auch etwas prüdes/langweiliges) Standard-Ehepaar dar. Und seien wir uns ehrlich - the Rock ist in keiner weise ein Standard-Ehemann/Vater. Schon rein physisch gesehen.
Aber vielleicht schaffen sie es ja was Eigenständiges aus der Vorlage zu machen.

Hoffentlich schrauben sie dann auch die Rolle des nervigen Buches etwas zurück. cool

Avatar
DeKay1980 : : Moviejones-Fan
21.04.2022 06:54 Uhr
0
Dabei seit: 12.06.15 | Posts: 245 | Reviews: 0 | Hüte: 8

Finde ich gut.

It takes Two war großartig! Bin gespannt drauf.

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
21.04.2022 02:27 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 4.068 | Reviews: 0 | Hüte: 118

Klingt nach Rock Kost, mit einem Schuss Romantik. Ob er wieder das gleiche Outfit dafür trägt? Verdammt, er kann es wenigstens im Gegensatz zu mir tragen

Forum Neues Thema
AnzeigeY