AnzeigeN
AnzeigeN

Fast & Furious 7 - Zeit für Vergeltung

News Details Kritik Trailer Galerie
Fast & Furious 7 - Zeit für Vergeltung

"Fast & Furious 7" startet die neue Fast-Trilogie

"Fast & Furious 7" startet die neue Fast-Trilogie
10 Kommentare - Fr, 17.05.2013 von Moviejones
In einem Interview mit Entertainment Tonight sprach Vin Diesel über "Fast & Furious 7" und die Zukunft der Reihe.

Mit Fast & Furious 6 schließt Regisseur Justin Lin seine Fast-Trilogie, schlägt gekonnt den Bogen zu The Fast and the Furious - Tokyo Drift und übergibt am Ende das Zepter an seinen Nachfolger James Wan, der nun Fast & Furious 7 umsetzen soll. Hinter der Kamera mag sich etwas ändern, doch vor der Kamera bleibt mit Vin Diesel und Dwayne Johnson vieles gleich. Nur, wie geht es weiter mit der Reihe?

Anscheinend steckt noch viel Luft drin und es sieht nicht danach aus, als würde Universal Pictures so schnell aufgeben und die Reihe zur Ruhe betten. So führte Entertainment Tonight im Rahmen des Filmstarts von Fast & Furious 6 viele Interviews mit den Stars des Films. Besonderes Augenmerk sollte man dabei auf die Passagen mit Vin Diesel richten, denn der geht bereits darauf ein, was Fast & Furious 7 wirklich ist: Der Startschuss für eine gänzlich neue Fast-Trilogie.

Natürlich dürfte klar sein, dass dies nur passiert, wenn die nächsten Filme Erfolg haben werden. Im Moment scheint es aber keine Anzeichen zu geben, als würden der Reihe die Zuschauer wegbleiben. Sollte es Wan gelingen, ebenso wie Lin der Reihe neue Impulse zu geben, ist vieles möglich. Somit kann man sich schon auf Fast & Furious 8 und Fast & Furious 9 freuen.

Spannend bleibt natürlich, wie sich die Besetzung im Laufe der Zeit ändern wird. Denn ewig wird Universal alle Beteiligten nicht überzeugen können, an Bord zu bleiben. Sollte es wirklich weiter gehen, sind neue Gesichter nötig, um die Reihe frisch zu halten und sich auch möglichen neuen Fans anzupassen. Dass die Reihe wandelbar ist, hat sie in der Vergangenheit bewiesen.

Fast & Furious 6 kommt am 23. Mai in die deutschen Kinos. Unsere Kritik findet ihr hier, die euch ein wahres Actionfest verspricht, wie es auch schon die Trailer zuletzt andeuteten. Der Nachfolger Fast & Furious 7 befindet sich bereits in Planung und hat im Sommer 2014 seinen Kinostart.

Quelle: Entertainment Tonight
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
10 Kommentare
Avatar
Moviejones : : Das Original
19.05.2013 15:09 Uhr
0
Dabei seit: 15.10.08 | Posts: 2.223 | Reviews: 1.053 | Hüte: 152
@Winter
Keine Sorge, kein Spoiler versteckt. Diesel und Johnson sind einfach die Zugtiere der Reihe, darum die Nennung.
Avatar
Winter : : Moviejones-Fan
19.05.2013 14:29 Uhr
0
Dabei seit: 26.07.10 | Posts: 890 | Reviews: 0 | Hüte: 34
Ihr spoilert einen ja fast mit euren Andeutungen. In der Kritik schreibt ihr, es würde in F&F7 wohl um Rache gehen und hier stehen, dass es mit dem Duo Diesel/Johnson weitergehen soll, da frage ich mich schon, was mit Paul Walker im sechsten Teil passiert...
Avatar
DarkPhoenix : : Moviejones-Fan
18.05.2013 15:00 Uhr
0
Dabei seit: 12.04.10 | Posts: 158 | Reviews: 0 | Hüte: 4
Immer diese Hater... ich bin der Meinung, dass man sich den Film erst mal anschauen sollte bevor man urteilt! Auch wenn von Film XY jährlich ein Teil rausgebracht wird kann es einem doch egal sein. Wenn jeder davon im Nachhinein geil geworden ist war das "oh bitte beendet die Reihe, der nächste Teil wird bestimmt scheiße, weil der schon so viele Vorgänger hat und man damit sowieso nur Geld verdienen möchte" total überflüssig -.-

Musste ich jetzt mal loswerden. Und das beziehe ich auf jede Reihe, bevor ich hier jetzt als Fanboy abgestempelt werde smile
Avatar
MarieTrin : : Mrs. Justice
18.05.2013 12:18 Uhr
0
Dabei seit: 11.09.11 | Posts: 1.897 | Reviews: 27 | Hüte: 44
Wie Moviejones schon sagte, Fast & Furious ist wandelbar. Und vor allem, wenn der Bogen zu Teil 3 gesponnen wird, dann ergeben sich sehr viele Möglichkeiten. Außerdem kann ich mir gut vorstellen, dass Dom (Diesel) und Brian (Walker) einfach immer wieder in irgendwelche Abenteuer/Probleme reinschlittern. Aber es kann ja auch irgendwann, z.B. bei Teil 8 eine Geschichte ohne die beiden geben. Dann freuen sich die Leute wieder umso mehr, wenn Diesel und Walker in Teil 9 zurückkommen ^^ Von 9 Teilen zu sprechen ist übertrieben, ich weiß. Aber bisher ist das Konzept doch erfolgreich: spaßiges Popkornkino mit netter Action. Da kann ich es verstehen, wenn das Studio weiterhin auf den Erfolg aufbauen möchte.

Que la loi soit avec toi!

Avatar
mjkoe23 : : Moviejones-Fan
18.05.2013 08:10 Uhr
0
Dabei seit: 08.01.13 | Posts: 953 | Reviews: 12 | Hüte: 4
Ich finde es absolut in Ordnung, dass die Reihe noch weiter ausgebaut werden soll. Alle bisherigen Teile waren sehr unterhaltsam und bei "Fast & the Furious" hätte ich noch nicht mal unbedingt ein Problem damit, wenn der Cast irgendwann mal ein anderer wäre.
Avatar
Primeval : : Lord Potter
17.05.2013 15:19 Uhr
0
Dabei seit: 25.04.11 | Posts: 2.187 | Reviews: 13 | Hüte: 97
War ja klar, dass die die Reihe nicht so schnell zu Ende bringen. Stören tuts mich nicht, die Film sind Unterhaltsam und nett anzusehen. Also wenn sie so weiter machen hab ich nichts dagegen, dass es weiter geht. Bin gespannt, was sie noch so machen und freu mich schon auf Teil 6! smile

Wenn Sie hier sterben, dann höchstens bei einem Zwischfall...

Avatar
human8 : : Moviejones-Fan
17.05.2013 10:20 Uhr
0
Dabei seit: 20.03.12 | Posts: 1.011 | Reviews: 0 | Hüte: 8
Was zu viel ist, ist zu viel.
Ich habe ja nix gegen viele Fortsetzungen, wenn diese aber in gewissen Abständen kommen und nicht jährlich.(siehe Star Trek, Bond)
Avatar
MrNoname : : BOT Gott
17.05.2013 08:35 Uhr
0
Dabei seit: 16.06.10 | Posts: 1.679 | Reviews: 18 | Hüte: 23
hab nix gegen weitere teile, nur frag ich mich, wann vin dann endlich mal "hannibal" macht !?
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
17.05.2013 06:13 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.917 | Reviews: 12 | Hüte: 363
Das ist abartig. Können die nicht bei Teil 6-7 sein lassen ? Wozu noch Teil 8-9 ? Das ist alles Geld macherei.

Genau so wie bei Marvel Comic. Angeblich sollen Iron Man 10-20 geben. Mit oder ohne Robert downey Jr.
Hat Marvel Boss "Kevin Feige" gesagt.
Avatar
clubkiller : : Moviejones-Fan
17.05.2013 02:53 Uhr | Editiert am 17.05.2013 - 02:54 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.12 | Posts: 231 | Reviews: 0 | Hüte: 3
Kaum ist ein Film erfolgreich, geht das Gequake von einer Trilogie los. Ist ja noch schlimmer, als alle Filme plötzlich Dark-Knight-düster sein wollten...
Forum Neues Thema
AnzeigeN