Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Ash/Mia-Team-up immer geplant

Fede Alvarez verrät: "Evil Dead 2" von Sam Raimi durchkreuzt

Fede Alvarez verrät: "Evil Dead 2" von Sam Raimi durchkreuzt
1 Kommentar - Fr, 15.05.2020 von R. Lukas
Bittet Sam Raimi noch mal zum "Tanz der Teufel"? Eher er als Fede Alvarez zumindest, dessen Sequel-Pläne er mit seiner Serie "Ash vs. Evil Dead" vereitelt hat. Ash und Mia sollten sich verbünden...
Fede Alvarez verrät: "Evil Dead 2" von Sam Raimi durchkreuzt

Tanz der TeufelTanz der Teufel 2, Armee der Finsternis... und dann kam lange nichts mehr, bis 2013 das neue Evil Dead von Fede Alvarez erschien. Jetzt ist ein weiterer Film in der Mache, und bei Sam Raimi, dem Schöpfer der Horrorreihe, hört es sich nicht so an, als sei es eine Fortsetzung des letzten. Er könnte sich zwar auch ein Evil Dead-Sequel mit Alvarez vorstellen, aber das scheint für ihn nicht an erster Stelle zu stehen. Tatsächlich hat er Evil Dead 2 sogar schon mal mehr oder weniger aktiv verhindert.

Alvarez erzählt, wie es abgelaufen ist - er fand es seltsam: Man - also er selbst und sein Co-Autor Rodo Sayagues - habe sofort angefangen, ein Sequel zu schreiben und darüber nachzudenken, wie es aussehen sollte. Alle seien sich einig gewesen, dass es dazu kommen würde. Man habe die ganze Story gehabt, und die Absicht sei gewesen, aus Bruce Campbells Ash und Jane Levys Mia ein Team zu machen. Das sei immer das Ziel gewesen, so Alvarez, aber Raimi habe andere Ziele gehabt. Er habe Campbell für die TV-Serie Ash vs. Evil Dead, die ein paar Jahre nach dem Film rausgekommen sei, wiederhaben wollen. Sowohl den zweiten Film als auch die Serie zu machen, wäre im Hinblick auf die Mythologie, die man habe erschaffen wollen, kompliziert gewesen, da Raimi seinen eigenen Ideen dafür gehabt habe, was mit Ash passieren würde, und diese Geschichte habe erzählen wollen. Deshalb sei es letztlich nichts geworden.

DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
15.05.2020 13:53 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.564 | Reviews: 0 | Hüte: 82

Nun, die Serie ist der Hammer!

Und viel lieber hätte ich hier noch einen abschließenden Film nach Staffel 3 gehabt

Forum Neues Thema