Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Reddit-User will mehr wissen

Großer Ozean, großer Leak? Die angebliche "Star Wars 9"-Story (Update)

Großer Ozean, großer Leak? Die angebliche "Star Wars 9"-Story (Update)
23 Kommentare - Di, 12.06.2018 von N. Sälzle
Mit Leaks ist das immer so eine Sache. Gerade im Internet und ohne bildlichen Beweis. Jemand auf Reddit behauptet dennoch, er wisse, was bei "Star Wars - Episode IX" auf uns zukommt.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Großer Ozean, großer Leak? Die angebliche "Star Wars 9"-Story

Update vom 12.06.2018: Man merkt deutlich, dass die Dreharbeiten zu Star Wars - Episode IX bevorstehen. Wieder einmal soll ein Teil der Handlung geleakt sein, und wieder ist es auf Reddit geschehen. Ein User namens 4LOM ist diesmal dafür verantwortlich. Und wieder einmal ist äußerste Vorsicht geboten, kann auf diesen Plattformen doch im Prinzip jeder alles schreiben. Dennoch sollt ihr euch eure eigene Meinung bilden können, weshalb wir die Infos hier zusammentragen.

Beim Mittagessen, behauptet 4LOM, habe er sich mit einem Freund aus einer anderen Abteilung ausgetauscht. Der habe ihm interessante Informationen zu einer Sequenz mit Finn (John Boyega), Poe Dameron (Oscar Isaac) und Rose Tico (Kelly Marie Tran) zugespielt. Auch sei Benicio Del Toro als DJ zurück, der mit den Hutten zu tun hat und die Verbindung zu Verbrechersyndikaten herstellt, die als ungewöhnliche Verbündete des Widerstands eine große Rolle spielen sollen.

Vorher will 4LOM schon ein Bild von Finn und Poe auf einem dicht besiedelten Planeten gesehen haben, was laut seinen neuesten Infos bedeutet, dass sie mit der neuen Führung des Hutt-Kartells in Kontakt treten. Dabei soll es sich um den Sohn von Jabba the Hutt handeln, Rotta, der bereits in der Star Wars - The Clone Wars-Serie vorkam. Auch zwei Twi’leks sollen auf dem Planeten anzutreffen sein.

Das Helden-Trio habe eine starke Dynamik, die weniger schleppend sei, und nehme beim Treffen mit dem Hutt-Kartell an einem Dinner teil, das insofern an die Szene aus Indiana Jones und der Tempel des Todes erinnern soll, als verrückte Speisen und coole Musik auf dem Programm stehen. Finn und Rose sind wütend, dass man DJ vertraut, wobei ihr Misstrauen aufgrund der vergangenen Ereignisse zu viel Humor führt, während Poe DJ als notwendiges Übel betrachtet. Das Treffen findet ein jähes Ende, als die Erste Ordnung das Hutt-Versteck überfällt, und die drei plus DJ setzen sich zur Wehr.

Seine Ausführungen beendet 4LOM damit, dass sein Freund an der Szene beteiligt und sehr stolz darauf sei, da sie sich extrem nach Star Wars anfühlt. Aber vielleicht ist klammheimlich auch nur jemand sehr stolz auf einen frei erfundenen Leak?

++++

Wenn jemand erfahren haben will, wie die Handlung eines kommenden Blockbusters aussieht, dann ist immer erst mal Vorsicht geboten. Insbesondere dann, wenn es sich bei diesem Blockbuster um einen Star Wars-Film handelt - Stichwort Star Wars - Episode IX - und dieser mit entsprechend strengen Geheimhaltungsauflagen versehen ist. Dennoch lohnt es sich, auf diese angeblich geleakte Handlung, die seit einigen Tagen bei Reddit die Runde macht, einen Blick zu werfen.

Warum? Weil derselbe User seinerzeit schon die Handlung von Star Wars - Die letzten Jedi gepostet hat, die er anhand von Storyboards erkannt haben wollte. Vieles traf nicht zu, einige überraschende Wendungen aber schon. Eine fette Spoiler-Warnung ist an dieser Stelle daher angebracht, wenngleich die Chancen aktuell 50:50 stehen, dass es sich um eine gigantische Ente handelt.

Handlungsstrang A

Star Wars - Episode IX ist fünf Jahre nach Star Wars - Die letzten Jedi angesiedelt, der Widerstand wird nicht länger zentral organisiert und die Idee dahinter verliert an Beliebtheit. Kylo Ren (Adam Driver) herrscht über die Galaxis, was von den meisten wohlwollend aufgenommen wird. Selbst innerhalb des Widerstands stellen sich viele die Frage, weshalb sie weiterkämpfen sollten.

Rey (Daisy Ridley), Poe und Leia (Carrie Fisher) halten jedoch weiterhin an dem Gedanken fest, dass die Galaxis nicht unter der Herrschaft eines Imperiums stehen sollte. Ein Maulwurf bei der Ersten Ordnung verspricht ihnen, sie würden das schreckliche wahre Gesicht der Ersten Ordnung erkennen, wenn sie seinen Hinweisen folgen. Dieser Hinweis führt sie auf einen Planeten in den Unbekannten Regionen, wo sie eine Basis der Ersten Ordnung infiltrieren müssen, um ein junges Alien-Mädchen zu retten, das der Schlüssel ist, um sich in diesen Regionen zurechtzufinden.

Nachdem sie das Mädchen erfolgreich aus der Gefangenschaft der Ersten Ordnung befreit haben, entdecken sie einen Planeten, der vollständig von einem Ozean bedeckt ist. Darunter verbirgt sich das Geheimnis der unendlichen Ressourcen der Ersten Ordnung, eine alte Fabrik, die wortwörtlich von den Bevölkerungen der eroberten Welten in den unbekannten Regionen angetrieben wird.

Handlung A soll sich daher um die Befreiung der Gefangenen drehen, bevor diese vernichtet werden, und darum, diese Gräueltaten der gesamten Galaxis zu offenbaren. Am Ende schließen sich die Unbekannten Regionen den bekannten an, um in den Krieg zu ziehen.

Handlungsstrang B

Kylo Ren und seine Ritter von Ren machen Jagd auf Machtnutzer und versuchen, den Maulwurf aufzustöbern. Am Ende des Films wird enthüllt, dass dieser Maulwurf kein Geringerer als General Hux (Domhnall Gleeson) ist, der versucht, die Galaxis gegen Kylos Imperium aufzubringen, um nach dessen Fall selbst den Thron zu besteigen.

Ferner zeigt Handlung B, dass viele Machtnutzer bei Rey Schutz suchen, jung wie alt. Rey und Kylo stehen weiterhin durch die Macht in Verbindung und können sich sogar mit ihrer gesamten Präsenz voreinander manifestieren. Allmählich wird deutlich, dass die beiden ineinander verliebt sind und dass einer von Reys Schülern ihr Kind ist. Als er das herausfindet, ist Kylo so wütend, dass er Rey beinahe tötet, was nur Leia in letzter Sekunde zu verhindern weiß.

Die Sache mit 4Chan

Ähnlich wie bei Reddit kann auf 4Chan jeder schreiben, was ihm gerade in den Sinn kommt. Deshalb gilt die Seite ebenfalls als sehr spekulativ. Interessant ist allerdings, dass der Beitrag, auf den sich der Reddit-User bezogen hat, mittlerweile gelöscht wurde. StarWars-Union.de hat ihn allerdings festgehalten und berichtet, dass Lucasfilm auf der Suche nach einem kaukasischen Kinderdarsteller sein soll, nicht viel älter als ein Kleinkind. Das Casting laufe allerdings nicht unter dem Namen Lucasfilm, sondern unter dem eines Fake-Unternehmens, das auch fünf Personen jeglicher Ethnizität, jeglichen Geschlechts und im Alter von 13 bis 40 Jahren sucht, die in guter körperlicher Verfassung sind, um ein Martial-Arts-Training absolvieren zu können.

Auch der betreffende 4Chan-Nutzer glaubt zu wissen, dass Star Wars - Episode IX fünf Jahre nach Star Wars - Die letzten Jedi spielt und sich die Galaxis seitdem unter Kylos Herrschaft zumindest oberflächlich prächtig entwickelt hat. Viele zweifeln daran, ob sie überhaupt eine neue Rebellion starten sollten. Ein großer Teil der Story soll dabei auf einem Wasserplaneten mit einer Unterwasser-Zivilisation stattfinden. Von Luke Skywalker (Mark Hamill) hat für diesen Film noch niemand etwas gehört, wenn er denn überhaupt vorkommt.

Außerdem soll "The New Empire" der Favorit unter nur noch drei möglichen Titeln für Star Wars - Episode IX sein, während sich Lucasfilm offenbar für die Malta Film Studios interessiert, wo einige der größten Wassertanks für Unterwasser-Dreharbeiten stehen. Zudem versucht man insgeheim wohl alles, um die Verträge mit Ridley, Driver und Boyega zu verlängern, und ist bereit, dafür einiges an Geld in die Hand zu nehmen. Der 4Chan-Nutzer behauptet auch, dass die Rolle von Leia neu besetzt wird, jedoch sei ihm nicht klar, ob Meryl Streep den Part nun übernimmt oder nicht - nur ein Scherz?

Was für ein Brocken an Informationen. Vieles davon klingt weit hergeholt, und natürlich stehen nach wie vor die widersprüchlichen Aussagen zum Umgang mit Carrie Fishers Tod im Raum, scheint die oben beschriebene Handlung doch zumindest in einigen Teilen von Leia abzuhängen. Trotzdem könnten einige Elemente gut und gerne zutreffen. Oder wie seht ihr das?

Quelle: Reddit
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
23 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
13.06.2018 07:05 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.582 | Reviews: 25 | Hüte: 250

@Kayin:

Die wird es nicht geben. Nach Episode 9 wird es neue Geschichten geben mit einer neuen Trilogie aber nichts mit den bekannten Charakteren.

Das denke ich ehrlich gesagt auch. Nachdem man nun den alten Helden ein richtig schön unwürdiges Ende gegeben hat und jedem ein total beschissenes Leben für sie gezeichnet hat, kann man sich nun daran machen neue Geschichten zu erzählen, nur damit dann vierzig Jahre später einer kommt um deren Geschichte ebenso beschissen zu Ende zu erzählen. tongue-out

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Schneemann
13.06.2018 06:45 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 1.221 | Reviews: 2 | Hüte: 92

Spätestens dann in X oder Xl, denn man bemüht sich ja ihre Verträge zu verlängern

Die wird es nicht geben. Nach Episode 9 wird es neue Geschichten geben mit einer neuen Trilogie aber nichts mit den bekannten Charakteren.

After that, I understood the rules, I knew what I was supposed to do, but I didn’t. I couldn’t. I was compelled to stay, compelled to disobey. And now, here I stand because of you, Mr. Anderson. Because of you, I’m no longer an Agent of this system.
Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
12.06.2018 19:57 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 773 | Reviews: 0 | Hüte: 9

Denke das Finn noch eine grössere Rolle / Aufgabe in EP9 bekommt. Spätestens dann in X oder Xl, denn man bemüht sich ja ihre Verträge zu verlängern

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

Avatar
fbVolkan : : Moviejones-Fan
12.06.2018 18:58 Uhr | Editiert am 12.06.2018 - 19:00 Uhr
0
Dabei seit: 24.07.17 | Posts: 60 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Das da eine gewisse anziehung zwischen Kylo und Rey ist/war, ist bereits seit E7 wohl jedem bewusst. Aber das Rose nochmal einen Auftritt bekommt, macht das ganze so richtig schahl.. wemm intressiert die beziehung einer nebenhandlung? Finn wurde wohl zur unwichtigsten Hauptfigur von SW degradiert anstatt eine weiterentwicklung für diese so tolle Figur zu erfahren, so wurde er nahezu rausgeschrieben..

Her mit SW9 solange kinox etc noch existieren. laughing, vieleicht kann JJ da noch was retten, aber Finn und Rose sind nur balast, und verschwendete screentime. Bei kinox kann ich das mit einem Click kompensieren.

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
12.06.2018 17:37 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 3.047 | Reviews: 27 | Hüte: 172

Update:

Whatever.

Chris:

brrrrrzzzzzzzaaaabooooo heisst brrrrrzzzzzzzaaaabooooo!

Also bitte keine Scherze darüber ;-p

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
Mogwai : : Moviejones-Fan
22.05.2018 21:15 Uhr
0
Dabei seit: 24.01.17 | Posts: 82 | Reviews: 2 | Hüte: 6

Klingt alles an den Haaren herbeigezogen. Besonders die Neubesetzung von Leia. Das wäre noch schlimmer als eine Carrie Fisher CGI Figur.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
17.05.2018 17:59 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 12.395 | Reviews: 1 | Hüte: 253

Und ich fügen weiter: C3-PO hatte sex mit R2 D2. Und BB 8 hat es erfuhr durch Poe. Und BB8 hat geschrien: brrrrrzzzzzzzaaaabooooo aka neeeeeeeeiiiiiiiin innocent

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
17.05.2018 16:40 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.742 | Reviews: 26 | Hüte: 329

@Musashi
Bitte langsam, du erdrücks mich noch, ich brauch mal kurz einen Moment für mich, ist ja ne wichtige Entscheidung.<3

Avatar
Asgrimm86 : : Moviejones-Fan
17.05.2018 13:22 Uhr
0
Dabei seit: 23.03.16 | Posts: 148 | Reviews: 0 | Hüte: 5

@Duck

Vielleicht könnten wir beide ja..also nur wenn du..ja, du weisst was ich mein <3

Moviejones ist eben so viel mehr als eine Plattform zum Austausch für Kinofilme. cool

Irre explodieren nicht, wenn das Sonnenlicht sie trifft, ganz egal, wie irre sie sind!

Die trinken Wasser! — Heißes Wasser mit Milch! — Diese Barbaren!

Avatar
Musashi : : Moviejones-Fan
17.05.2018 09:46 Uhr
0
Dabei seit: 27.01.14 | Posts: 660 | Reviews: 0 | Hüte: 20

@Duck

Vielleicht könnten wir beide ja..also nur wenn du..ja, du weisst was ich mein <3

My feelings over your freedom!

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
17.05.2018 09:03 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.742 | Reviews: 26 | Hüte: 329

@Kaylen
Wir gehen hier noch immer nur von einem Gerücht aus wo in 5 Sätzen ne komplette 2 Stunden-Handlung genannt wird. Und du glaubst wirklich, dass da nicht noch mehr Charakterwentwicklung dazu käme?
Bei der OT vergleichbar mit: die Prinzessin, die sich nicht entscheiden kann zwischen dem angehenden Jedi, dem man vertrauen kann oder dem sexy Schurken, dem man nicht vertrauen kann ;)

Aber wenn es dir gefällt.
Nö, schrieb ich aber bereits zweimal ;)

@Musashi
Willkommen im Club frown

Avatar
Musashi : : Moviejones-Fan
17.05.2018 08:32 Uhr
0
Dabei seit: 27.01.14 | Posts: 660 | Reviews: 0 | Hüte: 20

"Gauner und eine Prinzessin ein Paar werden"

Naja, Mädchen stehen eben auf Arschlöcher, deshalb krieg ich auch Keine ab. crycry

My feelings over your freedom!

Avatar
Kaylen : : Moviejones-Fan
17.05.2018 08:27 Uhr
0
Dabei seit: 05.03.13 | Posts: 33 | Reviews: 0 | Hüte: 2

@Duck

Wo die Flirterei zwischen dem Schurken und der Prinzessin gut gepasst hat und Unterhaltsam war,

finde ich das sich das hier:

Allmählich wird deutlich, dass die beiden ineinander verliebt sind und dass einer von Reys Schülern ihr Kind ist. Als er das herausfindet, ist Kylo so wütend, dass er Rey beinahe tötet, was nur Leia in letzter Sekunde zu verhindern weiß.

Wie nach einem abgeweiesenen Teenager anhört.

Aber wenn es dir gefällt.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
17.05.2018 07:55 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.742 | Reviews: 26 | Hüte: 329

@Kaylen
Also ich finde die Ideen ebenfalls bescheuert und hoffe einfach, dass dies alles nicht stimmt. Aber: Warum muss nun aus Star Wars so ein Teeni schwachsinns Mist gebacken werden? ist auch wieder so ein Zeugs wo ich nur den Kopf schütteln kann. Gott sei dank gab es damals kein Internet, sonst hätten Leute wie du wahrscheinlich auch den Teenie-Schwachsinns-Mist kritisiert wo ein Gauner und eine Prinzessin ein Paar werden undecided

Avatar
Kaylen : : Moviejones-Fan
17.05.2018 07:32 Uhr
0
Dabei seit: 05.03.13 | Posts: 33 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Oh man, das klingt ja übel. Aber es würde zum dramatischen absturz vom neuen Star Wars passen.

Man nehme das beste Franchise und zerstöre es mit Macht auf Sith komm raus.

Rey und Kylo verliebt? Oh man da find ich Rey nun gar nicht mehr cool, fast so uncool wie Kylo.

Warum muss nun aus Star Wars so ein Teeni schwachsinns Mist gebacken werden? Traurig.

Forum Neues Thema