Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Er reanimiert die "Saw"-Reihe

"Saw"-Reboot von Comedian Chris Rock? Soll wirklich passieren!

"Saw"-Reboot von Comedian Chris Rock? Soll wirklich passieren!
5 Kommentare - Fr, 17.05.2019 von S. Spichala
Bei jemanden wie Chris Rock würde man nun nicht gleich an Horror denken, geschweige denn an einen "Saw"-Film. Und doch scheint er Lionsgate mit seiner Vision komplett überzeugt zu haben!
"Saw"-Reboot von Comedian Chris Rock? Soll wirklich passieren!

Einfach unkaputtbar, dieser Jigsaw. Zumindest für Lionsgate, Twisted Pictures und Chris Rock, die gemeinsam den nächsten Saw-Film in Angriff nehmen. Ganz genau, der Chris Rock! Aber wenn David Gordon Green und Danny McBride Halloween können, warum sollte er dann nicht Saw können?

Jigsaw war also noch nicht das Ende der Torture-Porn-Reihe. Rock hat seine Vision, die die Welt des berüchtigten Jigsaw-Killers neu erfinden und von ihr abzweigen soll, detailliert vorgestellt und das Studio damit gepackt. Dieser kommende Film werde immer noch genauso verblüffend und intensiv sein wie all die früheren Saw-Filme, verspricht Joe Drake, der Chairman von Lionsgates Motion Picture Group. Und er werde große Ehrfurcht vor dem Vermächtnis des Materials zeigen, während er die Marke mit seinem Witz, seiner kreativen Vision und Leidenschaft für dieses klassische Horror-Franchise neu belebe.

Rock selbst beschreibt sich als Fan der ersten Stunde, seit dem Auftakt mit Saw 2004. Er freue sich über die Möglichkeit, dies in eine richtig intensive und verdrehte neue Richtung lenken zu können. Den langjährigen Saw-Produzenten Mark Burg und Oren Koules zufolge will er das Saw-Franchise auf seine eigene Art und Weise neu interpretieren, so wie Eddie Murphy mit Nur 48 Stunden den Buddy-Cop-Filmen eine frische Perspektive abgewonnen hat. Dieser neue Saw-Film werde ein Eventfilm für Horrorfans sein und all die Twists und Hardcore-Elemente haben, die die Fans erwarten, sagen sie.

Regie führt Darren Lynn Bousman, wie er es bereits bei Saw 2Saw 3 und Saw 4 getan hat. Rock hat die Idee entwickelt und eine Story geschrieben, die die Jigsaw-Autoren Pete Goldfinger und Josh Stolberg als Drehbuch adaptieren. Weiterhin wirkt er als ausführender Produzent mit, neben Saw-Veteran Daniel Heffner und den beiden Saw-Schöpfern James Wan und Leigh Whannell. Hier tun sich also lauter Saw-Kenner zusammen, damit was Gutes draus wird. Was auch immer das sein soll. Sogar einen US-Kinostart gibt es schon - am 23. Oktober 2020.

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Fortsetzungen, #Horror
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
5 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Shazam
17.05.2019 12:53 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 1.670 | Reviews: 2 | Hüte: 164

Saw ist wieder so ein Beispiel, wie man einen Mythos versauen kann. Wenn ich an Saw 1 denke, als ich ihn zum ersten Mal sah, bekomme ich heute noch Gänsehaut ("Das Spiel ist aus!"). Daraus eine Reihe zu machen und damit den ersten Teil zu einem von vielen zu machen, nur um die Kuh zu melken, war genau so falsch, wie bei der Matrix Reihe. Solche Filme sind nun mal prädestiniert dafür nur einen Teil zu haben, sie zu kopieren oder ein Sequel daraus zu machen, kann diesen Effekt des ersten Teils nicht wiederholen.

"I’ll do my best."

"Your best! Losers always whine about their best. Winners go home and fuck the prom queen."

Avatar
stinson : : Moviejones-Fan
17.05.2019 12:28 Uhr
1
Dabei seit: 20.08.11 | Posts: 1.480 | Reviews: 2 | Hüte: 77

@Zombiehunter @TiiN

Wäre ja so als würde der eine von Key and Peele jetzt Horrorfilme machen, total absurde Vorstellung laughing

Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
17.05.2019 09:09 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.326 | Reviews: 0 | Hüte: 32

TiiN

Der hat mit seiner Rolle als neuer Jigsaw wahrscheinlich genug zu tun. Oder an wem sonst will Rock die Hauptrolle vergeben ^^

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2019
17.05.2019 08:46 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 4.319 | Reviews: 104 | Hüte: 172

@Zombiehunter

Und was ist mit Adam Sandler? laughing

Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
17.05.2019 01:33 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.326 | Reviews: 0 | Hüte: 32

Und demnächst:

Otto Walkes macht Apocalypse Now 2

Kevin James inszeniert Poltergeist

Ben Stiller führt Regie bei Blade 4

^^

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Forum Neues Thema