AnzeigeN
AnzeigeN

The Amazing Spider-Man 2 - Rise of Electro

News Details Kritik Trailer Galerie
The Amazing Spider-Man 2 - Rise of Electro

"The Amazing Spider-Man 2": Drehstart im Februar

"The Amazing Spider-Man 2": Drehstart im Februar
9 Kommentare - Mi, 30.01.2013 von Moviejones
Bereits im kommenden Monat werden die Dreharbeiten zu "The Amazing Spider-Man 2" beginnen.

Mit knapp 750 Mio. $ zählte The Amazing Spider-Man zu den erfolgreichsten Kinofilmen im vergangenen Jahr. Doch noch bevor der Film in die Kinos kam, waren Sony und Columbia Pictures bereits mit The Amazing Spider-Man 2 beschäftigt, dem zweiten Teil der geplanten Trilogie. Nachdem wir gestern von neuen Details zu einem möglichen weiteren Schurken in der Fortsetzung hörten, kommt die Produktion gut voran, wie zu vernehmen ist.

Bereits im Februar soll es soweit sein und der Drehstart von The Amazing Spider-Man 2 beginnen. Erneut wird Marc Webb die Regie übernehmen und Andrew Garfield und Emma Stone in die Hauptrollen Peter Parker und Gwen Stacy schlüpfen. Ebenfalls wird auch Martin Sheen wieder als Peters Onkel Ben Parker auftreten. Neu dagegen sind Jamie Foxx als Electro, Shailene Woodley als Mary Jane Watson und Dane DeHaan als Harry Osborn.

Viel Zeit bleibt Marc Webb für die Fertigstellung von The Amazing Spider-Man 2 nicht, denn der deutsche Kinostart ist bereits am 17. April 2014. Der zweite Teil soll sich noch stärker mit dem Geheimnis um das Verschwinden von Peters Eltern beschäftigen.

Quelle: Comingsoon
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
9 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
31.01.2013 15:47 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.526 | Reviews: 171 | Hüte: 576
@ Sully:

Wie gesagt, gehe ich beim derzeitigen Stand eher nicht davon aus, dass MJ zum neuen Liebchen für Peter oder gar zur ernsten Konkurrenz für Gwen werden dürfte. Und was sich die Autoren da so ausgedacht haben ist ja so oder so wieder ne ganz andere Geschichte. Ich dachte nur ein wenig allgemein bekannter Comic-Background schadet da grundlegend nicht, da man so auch ein paar Fahrtrichtungen des Films vermuten könnte... von daher Bitteschön wink
"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
Sully : : Elvis Balboa
31.01.2013 07:06 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.545 | Reviews: 30 | Hüte: 538
@Snake

Soooooooooooo genau wollte ichs doch aber nicht schon vorher wissen!!

Da Du aber nur helfen wolltest, trotzdem Danke! ;)

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
BlackSwan : : Moviejones-Fan
31.01.2013 03:00 Uhr
0
Dabei seit: 05.02.11 | Posts: 0 | Reviews: 22 | Hüte: 57
ZSSnake - hab die Comics vor x Jahren mal gelesen und das nimmer aufm Schirm daher - bei Raimi gabs ja in Teil 2 fast genau so ne Szene - nur eben mit MJ und dass sie gut ausging...
MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
30.01.2013 23:35 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.526 | Reviews: 171 | Hüte: 576
@ Sully:

In den Comics stirbt Gwen Stacy irgendwann durch ein Attentat des Kobolds, der Peters Identität herausgefunden hat. Dieser wirft sie von einem der Brücketürme der Brooklyn Bridge, Spider-Man versucht sie mit einer Netzleine zu fangen und durch den ruckartigen Stop in der Luft bricht ihr Genick. Sehr, sehr dramatische Szene und Gwen Stacy ist eine der wenigen Figuren-, die dauerhaft tot geblieben ist. MJ kam allerdings dann erst VIEL SPÄTER an Peters Seite, der den Tod von Gwen nie richtig überwinden konnte.

Also würde ich derzeit noch nicht so viel auf MJ geben, die Peter überhaupt erst richtig kennenlernt, weil sie ein Teil von Harry Osborns Freundeskreis ist. Von daher könnte ich mir durchaus vorstellen, dass MJ einfach nur Teil der Clique ist und erstmal für Peter nur ne untergeordnete Rolle spielt.

zur News: Ich freu mich schon sehr auf den Film, ich hoffe es läuft alles glatt :-)
"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
Davinator : : Moviejones-Fan
30.01.2013 19:02 Uhr | Editiert am 30.01.2013 - 19:03 Uhr
0
Dabei seit: 02.08.12 | Posts: 736 | Reviews: 0 | Hüte: 8
@luph92

Aller vorraussicht nach wird Peters Onkel wohl in Flachbacks zu sehen sein.
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
30.01.2013 18:54 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.662 | Reviews: 162 | Hüte: 522
Ebenfalls wird auch Martin Sheen wieder als Peters Onkel Ben Parker auftreten

Wie soll das denn vonstatten gehen?

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
Sully : : Elvis Balboa
30.01.2013 16:39 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.545 | Reviews: 30 | Hüte: 538
Da ich mich mit den Comics nicht auskenne, bin ich doch verwundert, dass es nun im Amazing Spider-Man auch wieder Mary Jane gibt...was das dann für Gwen Stacy bedeutet, kann ich mir schon vorstellen. Fände ich aber sehr schade...

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
DarkPhoenix : : Moviejones-Fan
30.01.2013 16:16 Uhr | Editiert am 30.01.2013 - 16:17 Uhr
0
Dabei seit: 12.04.10 | Posts: 157 | Reviews: 0 | Hüte: 4
Ich kann mir in dem Film absolut keine Mary Jane vorstellen, finds irgendwie schade, dass die unbedingt in die Trilogie »geprügelt« werden muss...

Der Rest hört sich schön vielversprechend an, der erste hat mir super gefallen smile
Avatar
patros1801 : : Grummeldrache
30.01.2013 10:23 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.08 | Posts: 684 | Reviews: 6 | Hüte: 9
Super. Kanns kaum erwarten.
Forum Neues Thema
AnzeigeN