Diesmal aber ohne Eddie Murphy

"The Haunted Mansion" im Bau: Disney will einen neuen Film

"The Haunted Mansion" im Bau: Disney will einen neuen Film
2 Kommentare - Mo, 31.08.2020 von R. Lukas
Fast wäre "The Haunted Mansion" unter Guillermo del Toros Federführung neu errichtet worden, nun darf Katie Dippold als Drehbuchautorin ran. Und Disney hat noch mehr in der Mache.
"The Haunted Mansion" im Bau: Disney will einen neuen Film

Doppelschlag von Disney! Das Studio hat etwas getan, was es sonst eigentlich nicht tut, und sich auf einen Bieterkrieg um ein Spec-Skript (also ein spekulatives Drehbuch) eingelassen. Es stammt aus der Feder von John Whittington, der an The LEGO Batman Movie und The LEGO Ninjago Movie mitgeschrieben hat, und ist in der Welt der Filme angesiedelt. Mehr weiß man noch nicht, aber auch Warner Bros. war scharf darauf. Disney jedoch hat die Oberhand behalten, ein Real- und Kinofilm soll es werden.

Und warum "Doppelschlag"? Weil auch durchgesickert ist, dass Disney einen neuen The Haunted Mansion-Film machen möchte, basierend auf der gruseligen, gleichnamigen Disneyland-Attraktion. 2003 gab es ja schon Die Geistervilla mit Eddie Murphy, und nach Guillermo del Toros gescheitertem Versuch, eine Neuauflage auf die Beine zu stellen, lässt man jetzt Katie Dippold ein Drehbuch schreiben - die Autorin der Komödien Taffe Mädels und Mädelstrip und Paul Feigs Co-Autorin bei Ghostbusters. Diesen Realfilm produzieren die Aladdin-Produzenten von Rideback.

Erfahre mehr: #Disney, #Fantasy
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
GreenFairy : : Moviejones-Fan
01.09.2020 17:02 Uhr
0
Dabei seit: 18.01.17 | Posts: 22 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Das ist vermutlich die Enttäuschung des Jahres: Nach der aufregenden Ankündigung von Haunted Mansion durch Guillermo del Toro - stattdessen eine erwartungsgemäße Gurkenversion der Schreiberin von Taffe Mädels, Mädelstrip und Feigbusters. Ein krasser Hypeabsturz von 100% direkt auf 0%.

Avatar
UnlimitedPower96 : : Moviejones-Fan
31.08.2020 11:17 Uhr
0
Dabei seit: 02.01.20 | Posts: 53 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Ich liebe Die Geistervilla mit Eddie Murphy, vermutlich einer seiner letzten guten Filme. Ich hab mich damals als Kind zuweilen echt gegruselt und trotzdem war es ein toller (Kinder-)Film. Von del Toros Remake hör ich gerade zum ersten Mal, aber ob ich von del Toro unter Leitung von Disney einen Film gewollt hätte bleibt fraglich. Ich bin mal bezüglich eines neuen Films vorsichtig optimistisch.

Forum Neues Thema