Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

WandaVision

News Details Reviews Trailer Galerie
S.W.O.R.D. rückt womöglich näher

Top Secret: Neue Gerüchte zu Marvel-Serie + Rückkehr eines Fanlieblings? & mehr (Update)

Top Secret: Neue Gerüchte zu Marvel-Serie + Rückkehr eines Fanlieblings? & mehr (Update)
1 Kommentar - Mi, 12.02.2020 von N. Sälzle
Die Gerüchte zu einer geheimen Marvel-Serie für Disney+ verdichten sich und auch die Rückkehr eines Fanlieblings könnte im Rahmen einer von Gerüchten befeuerten Serie stattfinden.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Top Secret: Neue Gerüchte zu Marvel-Serie + Rückkehr eines Fanlieblings? & mehr

++ Update vom 12.02.2020: Und noch ein Neuzugang für Loki. Die Serie darf sich über die Zusage von Gugu Mbatha-Raw freuen. Marvel hält sich mit einer Bestätigung dieser Verpflichtung allerdings noch zurück und entsprechend ist unklar, wen sie spielen wird.

Während der Status von Mbatha-Raw zwar unklar ist, aber eine Beteiligung wahrscheinlich, gehört die nächste Meldung in die Gerüchteecke: Crossbones (Frank Grillo) könnte zurückkehren. Das will jedenfals MCU Cosmic wissen, wo die Rückkehr von Crossbones lang und breit im Podcast diskutiert wurde. Man gehe davon aus, dass das Multiversum die Tür für eine Rückkehr öffnen könnte. Gerade bei dieser Meldung sollte man allerdings die Freude noch nicht zu hoch schrauben und erstmal abwarten. 

++ News vom 11.02.2020: Ende Januar nahmen mal wieder die Gerüchte Fahrt auf, Marvel arbeite an der Secret Invasion-Story für das MCU. Diese Gerüchte besagten damals, dass Disney+ und Marvel bereits insgeheim eine Serie für die Secret Invasion abgesegnet hätten.

Nun greift auch CBR diese Gerüchte auf und beruft sich dabei auf Daniel Richtman. Dieser will erfahren haben, dass eine Secret Invasion-Serie direkt mit Captain Marvel 2 verknüpft sein wird. Er halte die Gerüchte für wahr und gehe davon aus, dass sich die Serie auf S.W.O.R.D. und die Secret Invasion konzentrieren werde. Die Serie würde die Lage eher aus Sicht der Skrulls und Kree betrachten und Captain Marvel 2 aus Sicht der Helden.

Abwegig ist diese Theorie nicht. Der name S.W.O.R.D. fällt in jüngster Vergangenheit immer wieder. Zuletzt fand sich die S.H.I.E.L.D.-Nachfolgeorganisation auf Setfotos von WandaVision wieder. Eine erwachsene Monica Rambeau (Teyonah Parris) - eine weitere Captain Marvel-Verbindung - trug auf diesen gut sichtbar einen S.W.O.R.D.-Ausweis. Ferner untermauerte die End-Credits-Szene von Spider-Man - Far from Home die Theorie, dass Nick Fury (Samuel L. Jackson) längst an S.W.O.R.D. baut.

Kehrt Lady Sif zurück?

An anderer Stelle gibt es womöglich eine Rückkehr. Jaimie Alexander war schon lange nicht mehr im MCU zu sehen. Hauptgrund für ihre Abwesenheit: Sie war mit der Serie Blindspot beschäftigt.

Besonders auffällig war ihre Abwesenheit in Thor - Tag der Entscheidung und während der Infinity War-/Endgame-Ereignisse. Von Lady Sif fehlte jede Spur. Das ändert sich vielleicht in Kürze.

In einem Video, das per Reddit in Umlauf kam, wurde sie mit einer Anspielung auf die Thor-Filme konfrontiert und danach gefragt, ob sie in der Lage sei, auf einem Pferde zu reiten, während sie ein Schwert schwinge. Sie antwortete, dass sie einst dazu in der Lage gewesen sei und es vielleicht irgendwann wieder tun müsse. Hoffentlich habe sie diese Fähigkeit nicht verloren, fügte sie der Antwort hinzu.

Und auch darüber hinaus wurde es interessant, schließlich schob sie schnell nach, dass sie vermutlich aufhören würde zu existieren, sollte sie sagen, an was sie als nächstes arbeite. Deshalb könne sie darauf nicht näher eingehen. 

Seit Monaten gibt es Gerüchte, Marvel arbeite an einer Disney+-Serie für Lady Sif. Doch selbst, wenn diese nicht zustande kommt, gäbe es noch eine weitere Möglichkeit für eine Rückkehr: Thor - Love and Thunder.

Quelle: CBR, Reddit
Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
DCMCUundundund : : Moviejones-Fan
11.02.2020 15:02 Uhr
0
Dabei seit: 30.11.17 | Posts: 172 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Das mit den Serien ist ja nicht jedermans Sache.

Allerdings haben sie neben dem Nachteil, dass man sie zukünftig sehen muss, dass man an der ganzen Story noch dran bleiben kann, den rießigen Vorteil, dass man nun viel mehr Möglichkeiten hat, in die Tiefe zu gehen.
Das Universum(Multiversum) kann schneller aber auch interessanter und aus mehreren Perspektiven aufgebaut werden.

Forum Neues Thema