Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren

House of Cards

News Details Reviews Trailer Galerie
Neues Serienfutter im Anmarsch

Trailer für "House of Cards" S6, "Roseanne" & "The Mechanism"

Trailer für "House of Cards" S6, "Roseanne" & "The Mechanism"
4 Kommentare - Di, 06.03.2018 von N. Sälzle
Neben zahlreichen Casting-Meldungen gibt es auch eine Menge Trailerneuigkeiten. Überrascht hat vor allem "House of Cards", "Roseanne" lockert derweil die Bauchmuskeln.
Trailer für "House of Cards" S6, "Roseanne" & "The Mechanism"

House of Cards kehrt zurück, Kevin Spacey nicht. Wie das aussehen soll, verrät uns ansatzweise der erste Trailer zu House of Cards Staffel 6, der frisch im Internet gelandet ist. Der Schwerpunkt liegt daher nun deutlich auf Robin Wright wird als Carrie Underwood.

"House of Cards" Season 6 Teaser 1

Die hat in den vergangenen Wochen umfangreiche Unterstützung bekommen, änderte sich - vor allem aufgrund von Spaceys unfreiwilligem Ausstieg - doch so einiges an der Besetzung. Unter anderem Diane Lane und Greg Kinnear sowie American Horror Story-Star Cody Fern tragen nun ihren Teil zum Finale des erfolgreichen Polit-Dramas bei.

Trailer zu The Mechanism

Wenig zu lachen haben auch die Charaktere in The Mechanism. Das Netflix-Drama der Narcos-Verantwortlichen wurde von wahren Ereignissen in Brasilien inspiriert, die zum größten Korruptionsskandal in der Geschichte führten. José Padilha, Executive Producer bei Narcos, übt auch mit diesem Werk Kritik an der Gesellschaft, in dem er Kriminalität und Brutalität auf realistische Weise in den Fokus rückt. Insbesondere ist es ihm allerdings ein Anliegen, die Probleme in seinem Heimatland Brasilien auf den Tisch zu bringen.

"The Mechanism" Season 1 Trailer 2

Trailer zum Roseanne-Revival

Zum Lachen gibt es zum Wochenstart aber ebenso noch etwas. Via Twitter teilte ABC einen Trailer zum Roseanne-Revival, das gleichermaßen als 10. Staffel gehandelt wird. Gesellschaftskritisch geht es zwar auch bei der Familie Connor zu, aber das Publikum darf bei Roseanne doch weit mehr Lachmuskeln beanspruchen als bei The Mechanism.

"Roseanne" Season 1 Trailer 1

Quelle: Netflix, ABC
Erfahre mehr: #Trailer, #Drama, #Comedy
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
4 Kommentare
Avatar
fbLucas59 : : Moviejones-Fan
06.03.2018 10:30 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.17 | Posts: 71 | Reviews: 0 | Hüte: 1

@Mudl , so sehe ich es auch, war jetzt quasi die Notlösung um noch irgendwie einen Abschluss zu schaffen. Ich halte viel auf Netflix, allerdings ist der gute Herr Spacey noch nichtmal annähernd veruteilt bzw wurde bisher irgendwas bewiesen, ich finde sowas einfach Unfassbar. Natürlich war er nach den Anschuldigungen nicht mehr tragbar bzw eine Person, mit der man "Werben" möchte, aber für mich gilt, unschuldig bis zur Verurteilung.

Filmische Grüße, Lucas.

Avatar
Mudl : : Moviejones-Fan
06.03.2018 10:15 Uhr
0
Dabei seit: 02.07.16 | Posts: 672 | Reviews: 0 | Hüte: 27

@fbLucas: Bin da ganz bei dir. Ohne Spacey kein House of Cards, wird ja nicht umsonst eingestampft.

@Zombiehunter: Sheen war TAAHM. John Cryer hat es alleine nicht tragen können und Kutcher war ein trauriger Versuch eine tote Serie am Leben zu halten.

Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
06.03.2018 09:08 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 849 | Reviews: 0 | Hüte: 13

Bei TAAHM dachte ich auch erst, ohne Sheen würde es nicht gehen und habe aus Trotz erst nicht weiter geschaut. Aber dann sah ich mir die Folgen irgendwann mal aus Langeweile doch an. Die Folgen mit Kutcher waren zwar nicht besser, aber auch nicht langweilig. Es war mal etwas anderes. Es lief noch sehr respektable vier Staffeln weiter.

Man sollte etwas also einfach mal eine Chance geben, bevor man sagt, dass das Ganze einfach nicht funktionieren würde, bevor man überhaupt rein gesehen hat.

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Avatar
fbLucas59 : : Moviejones-Fan
06.03.2018 08:17 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.17 | Posts: 71 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Ohne Spacey, dann wohl auch ohne mich. Ich kann mich damit nicht anfreunden. Irgendwie mutmaßt auch das Ende von S. 5 komisch an, als hätte man das Unheil schon kommen sehen. Claire und Frank funktionieren in der Serie einfach nur im Team, so war es zumindest bisher.

Filmische Grüße, Lucas.

Forum Neues Thema