Rückkehr in den Raster möglich

"Tron - Legacy"-Sequel statt Reboot: Mehr "Tron" von Disney?

"Tron - Legacy"-Sequel statt Reboot: Mehr "Tron" von Disney?
6 Kommentare - Mi, 08.07.2020 von R. Lukas
"Tron 3" könnte wieder eingestöpselt werden! Disney soll nicht nur von den Serien-, sondern auch von den Reboot-Plänen abgekommen sein und nun wieder Pläne haben, "Tron - Legacy" fortzusetzen.
"Tron - Legacy"-Sequel statt Reboot: Mehr "Tron" von Disney?

Im Raster sieht es derzeit ziemlich trostlos aus. Eine Tron-Serie von John Ridley (12 Years a Slave) für Disney+ ist - ähem - durchs Raster gefallen, und Tron - Legacy-Regisseur Joseph Kosinski sprüht auch nicht gerade vor Optimismus, was einen weiteren Film betrifft. Aber der DisInsider weiß, was die Fans aufheitern könnte!

Dort hat man gehört, dass die Tron-Serie aus zwei Gründen eingestampft wurde: wegen der Kosten - und weil Disney es vorzieht, die Welt von Tron wieder auf die große Leinwand zu bringen! Vor ein paar Monaten sei man von einer zuverlässigen Quelle darüber informiert worden, dass der Tron-Reboot mit Jared Leto sei immer noch in Arbeit und die Suche nach einem Regisseur im Gange sei, schreibt der DisInsider. Jetzt klingt es etwas anders. Der Film soll mehr Sequel als Reboot sein, und der Cast von Tron - Legacy (allen voran Garrett Hedlund und Olivia Wilde) könnte zurückkehren.

Unbekannt ist noch, ob dieser Film derselben Story wie der gecancelte dritte Tron-Film, Tron - Ascension, folgen würde, wo die virtuelle Welt des Rasters in die reale eingefallen wäre. Und ob Daft Punk wieder die Musik beisteuern würde. Im "Light the Fuse"-Podcast sagte Mitchell Leib, der Präsident für Musik und Soundtracks bei Disney, aber immerhin, er habe mit der Gruppe schon frühe Gespräche darüber geführt. Es besteht also Hoffnung, in jeder Hinsicht.

Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
6 Kommentare
Avatar
MacFilm : : Moviejones-Fan
08.07.2020 20:28 Uhr
0
Dabei seit: 27.03.14 | Posts: 144 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Ich drück die Daumen das es klappt. Die Atmosphäre war einfach gut. Bild im zusammenspiel mit der Musik wirklich magisch.

Avatar
StMatti : : Moviejones-Fan
08.07.2020 19:00 Uhr
0
Dabei seit: 03.06.15 | Posts: 112 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Solange es bei diesen Plänen bleibt, sehr sehr gern! Dennoch bin ich skeptisch ob Disney wirklich soviel Mut aufbringt. Tja, abwarten und Elektro-Tee süffeln.

"Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem"
(Volksmund)
Avatar
TiiN : : Pirat
08.07.2020 16:45 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 5.732 | Reviews: 127 | Hüte: 297

Tron Legacy ist auf so vielen verschiedenen Arten ein wundervoller Film - diesen fortzusetzen wäre ein Traum. Dann natürlich mit Olivia Wilde und Garrett Hedlund - diesen fand ich genial.

Avatar
NeoAnderson : : Moviejones-Fan
08.07.2020 13:32 Uhr | Editiert am 08.07.2020 - 13:32 Uhr
0
Dabei seit: 16.05.17 | Posts: 77 | Reviews: 0 | Hüte: 7

bzgl. einer Fortsetzung würde ich mich wahnsinnig freuen! Mir gefiel Tron - Legacy außerordentlich gut. und wenn Daft Punk wieder am Start wären..umso geiler^^

Avatar
UnlimitedPower96 : : Moviejones-Fan
08.07.2020 12:32 Uhr
0
Dabei seit: 02.01.20 | Posts: 50 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Wenn Disney wirklich die Eier haben sollte das Franchise wieder fortzusetzen bin ich definitiv wieder an Bord. Zwei so unterschätzte Filme, die definitiv mehr Aufmerksamkeit verdienen.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
08.07.2020 12:06 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 2.812 | Reviews: 30 | Hüte: 294

Oh bitte, lasst dieses Gerücht wahr sein! Tron: Legacy ist ein fantastischer Film, der einfach fortgesetzt werden MUSS!

Forum Neues Thema