Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Pain & Gain

News Details Kritik Trailer Galerie
Pain & Gain

Buddyrunde? Turturro auch in Michael Bays "Pain & Gain"

Buddyrunde? Turturro auch in Michael Bays "Pain & Gain"
5 Kommentare - Di, 21.02.2012 von Moviejones
Es sieht ganz so aus, als würde "Transformers"-Star John Turturro auch in Michael Bays "Pain & Gain" mitspielen.
Buddyrunde? Turturro auch in Michael Bays "Pain & Gain"

Wer rettete den Tag, wenn Transformers - Die Rache gar zu lahm wurde oder punktete in Transformers 3? Richtig, John Turturro als ziemlich durchgeknallter und umso sympathischer Agent Simmons! Doch hier interessiert nicht Transformers 4 - bei dem seit letzter Woche feststeht, dass Michael Bay wieder Regie führt -, sondern Bays kleines Projekt Pain and Gain.

Hier kommt Turturro wieder ins Spiel, der anscheinend eine Rolle ergattert hat und damit neben Dwayne Johnson, Mark Wahlberg, Ed Harris und Rob Corddry zu sehen wäre. Turturro soll in Pain and Gain den Geschäftsmann Marc Schiller spielen, der gekidnappt und von den Bodybuildern Daniel Lugo (Wahlberg) und Adrian Doorbal (Johnson) gefoltert wird. Beide sind Mitglieder der berüchtigten Sun Gym-Gang aus Miami.

Eigentlich war Albert Brooks für die Rolle vorgesehen, doch nachdem der Deal platzte, wandte sich Bay an Turturro. Wir freuen uns, denn Turturro zaubert uns in vielen seiner Rollen (Miller's Crossing, The Big Lebowski, Leg dich nicht mit Zohan an) ein Grinsen aufs Gesicht. Und Lachen soll ja so gesund sein.

Der Pain and Gain Filmstart ist Mitte 2013.

Quelle: Comingsoon
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
5 Kommentare
Avatar
patertom : : Fieser Fatalist
21.02.2012 15:18 Uhr
0
Dabei seit: 20.01.10 | Posts: 4.401 | Reviews: 95 | Hüte: 23
ja, torturro ist irgendwie gut. in jedem transformers teil hat er (s)eine gute leistung abgerufen.
TF2 war zwar totaler schmarrn, aber er war dennoch gut und lustig. TF 3 war schon (ein bisschen) besser und auch hier hatte er einige gute lacher auf seiner seite.
irgendwie würde ich ihn mir für TF4 zurückwünschen.
(=0:
MJ-Pat
Avatar
Strubi : : Hexenmeister
21.02.2012 11:35 Uhr
0
Dabei seit: 30.08.10 | Posts: 3.155 | Reviews: 2 | Hüte: 44
Von der "Folter" höre ich auch das erste Mal. Aber auch da kommt es darauf an, wie es umgesetzt wird. Ich glaube nicht, dass es sich dort um Folter ala Saw oder Hostel handelt.
Avatar
Kerusey : : Piratenfürst
21.02.2012 11:11 Uhr
0
Dabei seit: 03.12.11 | Posts: 374 | Reviews: 0 | Hüte: 2
@Strubi: Okay, da muss ich zugeben, dass ich bisher noch keine anderen News zum Film gelesen habe. Wenn das wirklich in Richtung Komödie geht, passt das definitiv, auch wenn ich das Thema Folter dann vielleicht noch bedenklicher finde, weil daran für mich nichts lustiges zu erkennen ist.
MJ-Pat
Avatar
Strubi : : Hexenmeister
21.02.2012 09:32 Uhr
0
Dabei seit: 30.08.10 | Posts: 3.155 | Reviews: 2 | Hüte: 44
@Kerusey
Ich glaube auch nicht, dass das hier ein Film ala Hostel wird. Ich hatte bisher eher den Eindruck (durch die anderen News dazu), dass das eine Komödie wird. Deshalb kann ich mir die Schauspieler eigentlich auch ganz gut vorstellen (auch wenn ich Wahlberg eigentlich net so pralle finde).
Avatar
Kerusey : : Piratenfürst
21.02.2012 00:28 Uhr
0
Dabei seit: 03.12.11 | Posts: 374 | Reviews: 0 | Hüte: 2
Den Schauspieler mag ich, genau wie Wahlberg und the Rock. Kann mir irgendwie nur nicht vorstellen, dass die beiden "Foltermeister" nach ihren bisherigen Auftritten so böse rüber kommen können. ich meine, selbst in Faster war the Rock sympathisch, da kommt diese Rolle irgendwie seltsam. Kann aber auch allgemein an der Story liegen, dass ich schon ehr abgeneigt bin, fand schließlich auch Hostel schon absolut krank und unter aller Sau.
Forum Neues Thema