Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Bricht er den Fluch der Spieleverfilmungen?

"Deadpool 2"-Regisseur David Leitch befehligt "The Division"

"Deadpool 2"-Regisseur David Leitch befehligt "The Division"
0 Kommentare - Fr, 20.04.2018 von R. Lukas
David Leitch hat gut zu tun. Als nächstes "Hobbs and Shaw" in Szene setzen und anschließend Ubisofts "The Division" auf die Kinoleinwand bringen, so sieht sein Fahrplan aus.
"Deadpool 2"-Regisseur David Leitch befehligt "The Division"

Gestern schrieben wir noch, dass David Leitch derzeit zu den gefragten Action-Regisseuren zählt, und heute bestätigt es sich einmal mehr. Sein neuestes Projekt ist Ubisofts Videospielverfilmung The Division, wo er Stephen Gaghan (Gold - Gier hat eine neue Farbe) ersetzt, der jetzt The Voyage of Doctor Dolittle dreht. Jake Gyllenhaal und Jessica Chastain sind nach wie vor als Hauptdarsteller an Bord.

Wenn er Deadpool 2 ins Kino gebracht hat, wendet sich Leitch allerdings erst einmal Hobbs and Shaw zu, dem Fast & Furious-Spin-off mit Dwayne Johnson und Jason Statham, das Vorrang hat. Dort sollen diesen Herbst die Dreharbeiten beginnen. Man hofft aber, dass er dann irgendwann im kommenden Jahr mit der Vorproduktion von The Division loslegt, es also sein übernächstes Projekt wird - wenngleich sich dafür auch Atomic Blonde 2 anbieten könnte.

Basierend auf dem Ubisoft-Game Tom Clancy’s The Division, einem Online-Action-Rollenspiel in offener Spielwelt, wird der Film in der nahen Zukunft angesiedelt sein. Über Papiergeld breitet sich am Black Friday ein pandemisches Virus aus, das New York City dezimiert und Millionen tötet. Bis Weihnachten ist das, was von der Gesellschaft noch übrig ist, im Chaos versunken. Eine Gruppe von Zivilisten, dafür ausgebildet, in Katastrophenzeiten zu operieren, wird aktiviert, um zu retten, was noch zu retten ist.

Quelle: Variety
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?