Jedenfalls ganz anders als "Interstellar"

"God Particle" ein "Cloverfield 3"? Hauptdarstellerin weiß von nichts

"God Particle" ein "Cloverfield 3"? Hauptdarstellerin weiß von nichts
0 Kommentare - Mo, 14.11.2016 von R. Lukas
Gugu Mbatha-Raw gibt sich überrascht, dass "God Particle" mit "Cloverfield" verwandt sein soll, während David Oyelowo den Sci-Fi-Thriller klar von "Interstellar" abgrenzt.
"God Particle" ein "Cloverfield 3"? Hauptdarstellerin weiß von nichts

Wenn jemand in Hollywood ein Geheimnis bewahren kann, dann J.J. Abrams. Bis wenige Wochen vor Kinostart ahnte keiner, dass das von ihm produzierte 10 Cloverfield Lane so heißen und mit Cloverfield verknüpft sein würde. Der dritte Film in diesem Universum wird God Particle und ist so geheim, dass nicht mal seine Hauptdarstellerin von der Cloverfield-Verbindung wusste, bis ScreenCrush sie in einem Interview darauf ansprach.

Sie habe keinen Schimmer, das sei ihr alles neu, sagte Gugu Mbatha-Raw. Als sie an dem Projekt gearbeitet hat, soll es noch ein total eigenständiger Sci-Fi-Weltraum-Thriller gewesen sein. Sie weiß nicht, worin der Zusammenhang besteht und ob das nicht nur ein Gerücht ist. Entweder ist sie wirklich völlig ahnungslos oder aber zur Geheimhaltung verpflichtet. Die dritte und unwahrscheinlichste Möglichkeit: God Particle ist gar kein Cloverfield-Film. Dass sie schwindelt, wollen wir Mbatha-Raw nicht unterstellen, daher tippen wir mal, dass sie einfach noch nicht eingeweiht wurde. Mary Elizabeth Winstead ging es bei 10 Cloverfield Lane ja ähnlich, erst eine Stunde vor Trailer-Release erfuhr sie den wahren Titel. Am Set ließ man sie noch völlig im Dunkeln, und damit war sie nicht die einzige.

Mbatha-Raw und David Oyelowo führen den Cast an. Oyelowo kann nichts Genaueres über God Particle verraten, sonst würde ihm Abrams eine Knarre an den Kopf halten, scherzt er. Aber er bezeichnet es als unglaublich spannende, innovative und überraschende Geschichte. Soweit bekannt, dreht sie sich um eine Gruppe von Astronauten, die eine schockierende Entdeckung machen und daraufhin in einer veränderten Realität ums Überleben kämpfen müssen. Klingt ein klein wenig nach Interstellar, aber davon will Oyelowo nichts wissen. Ihm zufolge haben die beiden Filme nur zwei Dinge gemeinsam: das Weltall und ihn.

God Particle kommt am 16. März 2017 ins Kino, dann werden die Karten auf den Tisch gelegt.

Quelle: ScreenCrush
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?