Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Avengers - Endgame

News Details Kritik Trailer Galerie
Das wäre alles, Ms. Potts

Gwyneth Paltrow verlässt das MCU nach "Avengers - Endgame" (Update)

Gwyneth Paltrow verlässt das MCU nach "Avengers - Endgame" (Update)
16 Kommentare - Fr, 22.02.2019 von R. Lukas
Gwyneth Paltrow fühlt sich reif für den Ruhestand, was ihre MCU-Karriere anbelangt. "Avengers - Endgame" soll das letzte Mal sein, dass wir sie als Pepper Potts sehen, aber vielleicht nicht für immer.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Gwyneth Paltrow verlässt das MCU nach "Avengers - Endgame"

++ Update vom 22.02.2019: Gwyneth Paltrow mag das Marvel Cinematic Universe nach Avengers - Endgame verlassen, aber für Robert Downey Jr. würde sie jederzeit zurückkehren. So viel geht aus ihrem Instagram-Posting unten hervor.

++ News vom 20.02.2019: Man sieht es ihr nicht an, aber Gwyneth Paltrow ist ein absolutes Urgestein im MCU und schon von Anfang an dabei. Seit Iron Man hat es Pepper Potts weit gebracht, von Tony Starks (Robert Downey Jr.) Sekretärin zu seiner festen Freundin und Firmenchefin. Nach Avengers - Endgame, wo sie ihren siebten MCU-Auftritt absolviert, soll jedoch Schluss sein, erklärt Paltrow in einem Interview mit Variety.

Sie sei inzwischen ein bisschen zu alt, um in einem Anzug zu stecken, findet sie - wobei Paltrow mit ihren 46 Jahren sicher nicht zu alt ist, um den Business-Look zu tragen, den Peppers Posten als CEO von Stark Industries erfordert. Es sei denn, sie bezieht sich auf einen sehr viel fortschrittlicheren Anzug, einen gepanzerten, den ihr Charakter auch in den Comics getragen hat... Zwar ist sie selbst dafür nicht zu alt, aber wie gesagt, ihr steht der Sinn nach MCU-Ruhestand.

Sie schätze sich sehr glücklich, dass sie es überhaupt gemacht habe, weil sie sich tatsächlich dazu überreden lassen habe, fährt Paltrow fort. Von Jon Favreau, mit dem sie gut befreundet war. Es sei so eine wundervolle Erfahrung gewesen, den ersten Iron Man zu drehen und dann zu beobachten, wie wichtig es den Fans geworden sei. Wenngleich ihr Entschluss feststeht, hält sie sich die Möglichkeit offen, eines Tages - via Cameo oder Flashback - noch einmal zurückzukehren: Sie fühle sich geehrt, Teil von etwas zu sein, dem die Leute so viel Leidenschaft entgegenbringen, meint Paltrow. Und sollte man sie fragen, ob sie für einen Tag wiederkommen könne, werde sie natürlich immer für sie (die Marvel Studios) da sein, wenn sie sie brauchen.

Wenn es so eintrifft, wie es in Avengers - Infinity War angedeutet wurde, dürfen Pepper und ihr Tony ja vielleicht zusammen in den Sonnenuntergang reiten und eine Familie gründen. Sofern Avengers - Endgame ihnen ihr Happy End gönnt...

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

You KNOW I will be this guys pepper anytime he needs me ?? #pepperonyforever

Ein Beitrag geteilt von Gwyneth Paltrow (@gwynethpaltrow) am

Quelle: Variety
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
16 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
20.03.2019 08:49 Uhr | Editiert am 20.03.2019 - 08:50 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.217 | Reviews: 35 | Hüte: 349

@Winter:

Schön, dass meine Fanbase sich jedem noch so unbedeutenden Kommentar von mir widmet.

Aber gerne doch. Wir wollen dich doch alle bei Laune halten wink

@Duck-Anch-Amun:

Ein herzliches Dankeschön für die neue Mütze. Die kann ich auch gebrauchen. Bei uns waren es heute morgen frostige -2,5°C, was verrückt ist, weil es tagsüber richtig warm und Sonnig bei uns ist. smile

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Winter : : Moviejones-Fan
19.03.2019 14:22 Uhr
0
Dabei seit: 26.07.10 | Posts: 748 | Reviews: 0 | Hüte: 19

Schön, dass meine Fanbase sich jedem noch so unbedeutenden Kommentar von mir widmet.

Aber sorry, Bruder muss los ;)

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
15.03.2019 17:40 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.217 | Reviews: 35 | Hüte: 349

@Kayin:

Saugut. Hut. tongue-outwink

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Shazam
15.03.2019 17:13 Uhr
1
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 1.675 | Reviews: 2 | Hüte: 164

@Winter @Sublim77

Oder, "da muss ich aber gewaltig los... trollen"

Ach ne, mach Sachen! Hätte ich nicht von dir gedacht!

"I’ll do my best."

"Your best! Losers always whine about their best. Winners go home and fuck the prom queen."

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
15.03.2019 08:14 Uhr | Editiert am 15.03.2019 - 08:15 Uhr
2
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.217 | Reviews: 35 | Hüte: 349

@Winter:

Da muss ich aber gewaltig los...!

Hmmm...wenn ich ne Ahnung hätte, was du mir damit sagen willst, dann würde ich dir auch gern drauf antworten...yell

Aber ich kann es ja mal versuchen.

Folgende Möglichkeiten würde ich dabei in Betracht ziehen, wie dieser Satz weitergehen und meine Antwort darauf aussehen könnte:

Winter: Da muss ich aber gewaltig los...rennen, um den Bus zu bekommen.

Ich: Na dann aber hopp, hopp, sonst isser weg.

Winter: Da muss ich aber gewaltig los...niesen, bei der Pollenlage zurzeit.

Ich: Gerne reiche ich dir ein Taschentuch, sollten wir uns je treffen, gerne auch ein paar Antihistaminika.

oder, mein Favorit:

Winter: Da muss ich aber gewaltig los...tippen, um mal ne vernünfitge Antwort zu formulieren.

Ich: Aber mit Freuden, über eine gepflegte Konversation mit einem gewertschätzten Mitglied unserer Community freue ich mich immer.

Sollte dein Satz einem meiner Vorschläge entsprechen, ist ja alles klar. Wenn nicht, würde ich mich freuen dir einen anderen Satz anbieten zu können -)

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Winter : : Moviejones-Fan
15.03.2019 00:11 Uhr
0
Dabei seit: 26.07.10 | Posts: 748 | Reviews: 0 | Hüte: 19

@sublim77

Da muss ich aber gewaltig los...!

Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
22.02.2019 11:56 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 1.114 | Reviews: 0 | Hüte: 16

Frau Pepper hatte ja eigentlich nur noch cameos in den letzten MCU Filmen. Ich sehe da jetzt keinen Unterschied.

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

Avatar
AngryBBanner : : Moviejones-Fan
22.02.2019 11:13 Uhr
0
Dabei seit: 14.10.18 | Posts: 27 | Reviews: 0 | Hüte: 5

@Sublim..

schön formuliert, kann ich nachvollziehen.

Avatar
Musashi : : Moviejones-Fan
22.02.2019 09:30 Uhr
0
Dabei seit: 27.01.14 | Posts: 762 | Reviews: 0 | Hüte: 23

@Sublim

"Für mich ist das einfach nur eine weitere News, die nichts neues und absolut nichts interessantes beinhaltet. Wie leider so viele News in letzer Zeit."

Update vom 22.02.2019: Gwyneth Paltrow mag das Marvel Cinematic Universe nach Avengers - Endgame verlassen, aber für Robert Downey Jr. würde sie jederzeit zurückkehren. So viel geht aus ihrem Instagram-Posting unten hervor

Ich weiß absolut was du meinst und muss grad so lachen! tongue-outtongue-outtongue-out

Das Höchste was eine Frau im Leben erreichen kann ist eine gute Hausfrau und Mutter zu sein

Chen Zhili, former President of the All-China Women’s Federation

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
20.02.2019 11:57 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 6.602 | Reviews: 34 | Hüte: 394

@sublim77
Ich weiß jetzt ehrlich nicht wo das Problem ist?^^ Ich finde es eigentlich gut, dass wir so wenig wie möglich wissen. Die Geheimniskrämerei ist meiner Meinung nach toll und erst so entstehen Theorien wie in Kayins Beitrag. Natürlich wollen die Medien und die Fans wissen was läuft und versuchen den Machern News aus der Nase zu ziehen, so entstehen "Neuigkeiten", welche aber wegen der Geheimniskrämerei nicht wirklich spannend sind. Lieber so aber, als dass ich bereits wie der Film aussehen wird oder dass man krass spoilert.
Einzig beim DCEU geb ich dir bisschen Recht, hier ist es aber allgemein eher der Umstand, dass ich lieber Nägel mit Köpfen hätte als dieses Wischiwaschi-Zeug was momentan läuft.

Auf die Nerven gehen mir eher die ständigen News von Schauspielern à la The Rock oder Diesel die immer wieder davon schwärmen wie toll und einzigartig und bombastisch ihr nächster Film wird und wir nie dagewesenen zu sehen bekommen, was uns von den Socken haut - wobei es immer die gleiche 0815-Nummer ist.

MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Shazam
20.02.2019 09:54 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 1.675 | Reviews: 2 | Hüte: 164

Dazu passend...

Natürlich ist es nur eine Theorie, aber würde erklären, warum Paltrow nicht mehr mit Macht (und andere auch)

"I’ll do my best."

"Your best! Losers always whine about their best. Winners go home and fuck the prom queen."

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
20.02.2019 09:09 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.217 | Reviews: 35 | Hüte: 349

Für mich ist das einfach nur eine weitere News, die nichts neues und absolut nichts interessantes beinhaltet. Wie leider so viele News in letzer Zeit.

Ich bin mit Sicherheit kein Nörgler ala Winter o.ä. aber diese ganzen News, die sich auf irgendein Geschwafel von Stars und Sternchen, die genau genommen nicht wirklich was zu erzählen haben, beziehen, sind einfach nur überflüssig. Ganz schlimm ist dieses Phänomen bei allem was mit Star Wars zu tun hat, aber eben auch das DCEU und das MCU betreffend. Ja, ich weiss, ich muss darauf ja nicht reagieren, schon klar, aber es ist eben so, dass im Moment ständig solche belanglosen Berichte über völlig irrelevante Aussagen auftauchen. Ich fände es einfach schön, wenn die interessanten Themen wieder Überhand nehmen würden.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
20.02.2019 08:53 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 6.602 | Reviews: 34 | Hüte: 394

Auf dieses Geschwafel sollte doch niemand mehr drauf reinfallen, gerade wenn es um Paltrow geht. Sie hat doch schon mehrere Abschiede und Comebacks gehabt. Nach Iron Man 3 war Schluss, weshalb sie weder in Avengers 2 noch Civil War auftauchte und man ne Trennungsstory "erfinden" musste. Für Spider-Man: Homecoming war der Paycheck wohl groß genug, weshalb sie wieder auftauchte und man ne Verlobungsstory "erfinden" musste. Dann gab es das Gerücht, dass sie in Avengers 3 + 4 mehr zu tun hätte, was in Teil 3 schon mal nicht der Fall war. Nun die Vermutung, dass sie als Rescue Tony rettet und selbst zur Superheldin wird.

Man sieht, ständiges Hin und Her und ich sehe es wie Chris: Abschied feiern, sich aber Comebacks offen halten ist widersprüchlich und deshalb auch absolut kein Spoiler, da immer noch jedes Ende möglich ist, weil sie selbst so widersprüchlich argumentiert.

Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
20.02.2019 08:17 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 635 | Reviews: 0 | Hüte: 12

Kann man sowas nicht nach dem Film erzählen? Das heißt entweder Pepper und Tony ziehen sich zurück (vllt auf Thanoss Farm laughing ) oder Tony (und Pepper) stirbt (sterben). Wobei ich eher davon ausgehe, dass Tony und Cap das ultimative Opfer bringen.

Vermutlich sollte ich keine News mehr zum Film lesen ^^

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : One Punch Man
20.02.2019 07:53 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 1.581 | Reviews: 13 | Hüte: 63

Wozu die Spoilerwarnung? Der Titel verrät doch schon alles...

Naja schade. dass sie aussteigt. Ich hab mich immer gefreut, sie zu sehen. Auch wenns seit IM3 nur selten war. Hoffentlich macht sie aber noch ein paar Cameos.

Avengers Assemble

Forum Neues Thema