AnzeigeN
Anzeige
Anzeige

Eternals

News Details Kritik Trailer Galerie
So hat ein Superheld auszusehen

Krasser Body: Kumail Nanjiani enthüllt "Eternals"-Verwandlung (Update)

Krasser Body: Kumail Nanjiani enthüllt "Eternals"-Verwandlung (Update)
8 Kommentare - Fr, 20.12.2019 von R. Lukas
Nein, diese Bilder sind nicht gephotoshoppt. Kumail Nanjiani hat sich für "Eternals" tatsächlich so sehr in Form gebracht, dass man nur vor Neid erblassen kann. Und er weiß, wem er zu danken hat.

++ Update vom 20.12.2019: In einem TMZ-Video sieht man Kumail Nanjiani beim Training für Eternals, der Beweis, dass da nichts gephotoshoppt ist.

++ News vom 17.12.2019: Beim CCXP-Panel der Marvel Studios haben wir mehr über Eternals erfahren, den nach Black Widow zweiten MCU-Film im nächsten Jahr und in Phase IV. Mit Angelina Jolie, Gemma ChanRichard MaddenKit HaringtonSalma Hayek und Brian Tyree Henry ist er stark besetzt, aber es ist noch jemand anders, der jetzt von sich reden macht: Kumail Nanjiani, bekannt aus Filmen wie The Big Sick oder Stuber - 5 Sterne Undercover oder auch der HBO-Comedyserie Silicon Valley.

Er spielt den Eternal Kingo, eine Rolle, für die er schwer geschuftet hat - mit einem beeindruckenden Ergebnis. Auf Instagram zeigt er sich oben ohne, durchtrainiert bis zum Anschlag, und er erklärt auch, wie es dazu gekommen ist. Zunächst einmal hätte Nanjiani selbst nie gedacht, dass er mal solche Fotos von sich posten würde. Aber er habe viel zu lange viel zu hart dafür gearbeitet, um es nicht zu tun. Nanjiani zitiert Harvey Dent (Aaron Eckhart) aus The Dark Knight: Entweder man stirbt als Held, oder man lebt so lange, bis man selbst zum Schurken wird.

Vor einem Jahr habe er herausgefunden, dass er in Marvels Eternals mitspielen würde, und er habe beschlossen, sein Aussehen verändern zu wollen. Dazu wäre er nicht in der Lage gewesen, wenn er nicht ein ganzes Jahr mit den besten Trainern und Ernährungsberatern zur Verfügung gehabt hätte, die vom größten Studio der Welt bezahlt worden seien, schreibt Nanjiani offen. Er sei froh, dass er jetzt so aussehe, verstehe aber auch, warum er es nie zuvor getan habe. Ohne diese Ressouren und diese Zeit wäre es ihm unmöglich gewesen, so Nanjiani. Ab dem 5. November 2020 können wir dann im Kino sehen, ob sich seine Schinderei gelohnt hat.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

I never thought I’d be one of those people who would post a thirsty shirtless, but I’ve worked way too hard for way too long so here we are. You either die a hero, or you live long enough to see yourself become the villain. I found out a year ago I was going to be in Marvel’s Eternals and decided I wanted to transform how I looked. I would not have been able to do this if I didn’t have a full year with the best trainers and nutritionists paid for by the biggest studio in the world. I’m glad I look like this, but I also understand why I never did before. It would have been impossible without these resources and time. So big thanks to @grantrobertsfit who started working with me at the beginning of the year and made me understand true physical pain for months and months. Then, once we started shooting, a massive thanks to @davidhigginslondon and his team (@ellispartridge, @thebeardypt, @tomcheesemanfitness) for training me almost every day and making me strong, limber and injury free. I can almost touch my toes now. (And thank you for forcing me to do cheat meals David.) Matthews Street Catering for their delicious and healthy meals. And finally, the biggest thanks goes to @emilyvgordon for putting up with me complaining and talking about only working out and dieting for the last year. I promise I’ll be interesting again some day. #thirstyshirtless (Photo by @markupson.) (edit: I left off one very important person: @lancecallahan who trained me for 6 years and helped me build the foundation I could use to do this. Thank you!)

Ein von @ kumailn geteilter Beitrag am

Erfahre mehr: #Comics, #Superhelden, #Marvel
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
8 Kommentare
Avatar
Machete-Kills : : Moviejones-Fan
17.12.2019 12:57 Uhr
0
Dabei seit: 30.07.12 | Posts: 192 | Reviews: 0 | Hüte: 6
Dazu muss in keinem Superheldenfilm mitspielen. Einfach den Arsch mal anheben, und ins nächste Fitnesstudio fahren.
Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
17.12.2019 12:05 Uhr | Editiert am 17.12.2019 - 12:06 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 1.719 | Reviews: 0 | Hüte: 61

Nur Lauchs hier. Baby Yoda hat mehr Muckis.

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
17.12.2019 11:55 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.676 | Reviews: 0 | Hüte: 105
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
17.12.2019 10:21 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.813 | Reviews: 9 | Hüte: 360

Ha! Da kann ich locker mithalten tongue-out

Avatar
Silencio : : Moviejones-Fan
17.12.2019 10:16 Uhr
0
Dabei seit: 17.08.17 | Posts: 1.956 | Reviews: 49 | Hüte: 221

Da solltet ihr Lappen euch aber beeilen, wenn mein Training so weitergeht, hab ich bis Ende Januar noch gute 20 cm Körpergröße draufgelegt.

"I know writers who use subtext... and they are all cowards."

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
17.12.2019 10:10 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.620 | Reviews: 38 | Hüte: 590

@MisfitsFilms
Genau! Und dann legen wir uns auch mit dem 1,90 Meter großen Winter sowie dem 4 Meter großen Silencio an super

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
17.12.2019 10:05 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.676 | Reviews: 0 | Hüte: 105

Ich bin dezent neidisch ^^

@Duck-Anch-Amun

Bin dabei! Lass uns ein Flugticket nach Los Angeles kaufen, dort zu den Disney Bossen gehen und sagen, dass MCU braucht mehr diversität und es fehlen eindeutig deutsche Film Fans als Superhelden laughing

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
17.12.2019 07:59 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.620 | Reviews: 38 | Hüte: 590

Vielleicht sollte ich mich auch mal als Superheld in einem MCU-Film casten lassen. Ist ja verrückt was aus so Leuten wie Nanjiani, Chris Pratt oder Paul Rudd wurde.

Forum Neues Thema
Anzeige