"John Wick 4"-Start bleibt

Lionsgate bestätigt "John Wick 5", hofft auf Back-to-Back-Dreharbeiten

Lionsgate bestätigt "John Wick 5", hofft auf Back-to-Back-Dreharbeiten
3 Kommentare - Fr, 07.08.2020 von N. Sälzle
Am Kinostart von "John Wick 4" wird nicht mehr gerüttelt - und "John Wick 5" will man gleich hinterherschicken. Beide Filme könnten back to back entstehen.
Lionsgate bestätigt "John Wick 5", hofft auf Back-to-Back-Dreharbeiten

Diese Meldung kam in den vergangenen Stunden dann doch recht überraschend. Lionsgate kündigte John Wick - Kapitel 5 an und es soll alles ganz schnell gehen.

Bekannt wurde dies während eines Zwischenberichts mit Lionsgate CEO John Feltheimer. In dieser Konferenz bestätigte Feltheimer zum einen den Kinostart für John Wick - Kapitel 4. Dieser soll weiterhin am Memorial Day-Wochenende 2022 in die Kinos kommen, womit man am 27. Mai 2022 festhält.

Zum anderen gab er preis, dass ein fünfter Teil in Arbeit wäre. Wie Feltheim erklärte, sei man damit beschäftigt, die nächsten beiden Einträge ins John Wick-Action-Franchise zu planen. Diese Erklärung umfasste auch, dass man hoffe, John Wick - Kapitel 4 und John Wick - Kapitel 5 back to back drehen zu können, sobald Keanu Reeves Anfang des nächsten Jahres verfügbar wäre.

Dass Lionsgate das John Wick-Franchise am Leben erhalten möchte, dürfte selbstverständlich sein. In den vergangenen Jahren mauserte es sich wohl zum finanziell stärksten Franchise, auf das das Unternehmen zurückgreifen kann.Seit geraumer Zeit arbeitet man deshalb auch an der Serie The Continental und plant das John Wick-Spin-off Ballerina, an dessen Drehbuch John Wick - Kapitel 3-Autor Shay Hatten arbeitet.

Der Keanu Reeves-Doppelstart mit Matrix 4 und John Wick - Kapitel 4 sich aber natürlich weiterhin erledigt. Zunächst sollten beide Filme am selben Tag, dem 21. Mai 2021, in die Kinos kommen. Durch die Corona-Pandemie wurden beide Starts allerdings hinfällig. Während John Wick - Kapitel 4 nach wie vor am 27. Mai 2022 festhält, hat Matrix 4 in den USA den 1. April 2022 ins Auge gefasst.

Matrix 4 dürfte natürlich auch der Grund dafür sein, dass Reeves erst Anfang nächstes Jahre wieder für John Wick vor der Kamera stehen kann. Die Dreharbeiten an dem Sci-Fi-Spektakel wurden vor kurzem wieder aufgenommen, hinken nun aber natürlich mächtig dem Zeitplan hinterher.

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Action, #Fortsetzungen
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
TheUnivitedGast : : Moviejones-Fan
07.08.2020 16:25 Uhr | Editiert am 07.08.2020 - 16:27 Uhr
0
Dabei seit: 27.04.12 | Posts: 637 | Reviews: 0 | Hüte: 15

Also ich muss sagen das mich diese Flut von Fortsetzung nervt besonders wenn sie kaum neues bieten. Ich fand JW3 ein guter Schlußpunkt da mich der 2te schon enttäuschte. Aber letztlich gut ist nur der erste. Kingsmen das gleiche beim 2ten.

Alles was im Vorgänger cool war muss in der Fortsetzung übertrieben werden bis zur Schmerzgrenze.

Bei GotG2 war es auch so, nur waren es dort Flache Witze während John inzwischen ganze Armeen niedermacht.

Ich weiß, die Filme laufen gut und viele Feiern das auch. Es sei ihnen vergönnt für mich ist halt oft weniger mehr am Ende.

Avatar
NeoAnderson : : Moviejones-Fan
07.08.2020 09:44 Uhr
0
Dabei seit: 16.05.17 | Posts: 148 | Reviews: 0 | Hüte: 14

Absolute Liebe, ich empfinde hier Absolute Liebe! heartlaughing

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Hisoka
07.08.2020 09:23 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 4.505 | Reviews: 25 | Hüte: 232

Geil. laughing

John Wick 5 - Enter the Matrix

Forum Neues Thema