Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Loki-Serie

News Details Reviews Trailer Galerie
Mit Tom Hiddleston & Elizabeth Olsen

Loki & Scarlet Witch in Serie: Disney & Marvel arbeiten dran!

Loki & Scarlet Witch in Serie: Disney & Marvel arbeiten dran!
17 Kommentare - Mi, 19.09.2018 von N. Sälzle
Der Gott des Schabernaks könnte auf dem Disney-Streamingdienst seine eigene Serie erhalten und Scarlet Witch bringt er gleich mit. Der Anbeginn eines weiteren MCU-Ablegers?
Loki & Scarlet Witch in Serie: Disney & Marvel arbeiten dran!

Dass Disney im kommenden Jahr seinen eigenen Streamingdienst starten wird, ist kein Geheimnis mehr.  Und man kann auch schon grob abschätzen, was sich dort genau abspielen wird. Zahlreiche bestehende Inhalte aus dem Marvel- und dem Star Wars-Universum eingeschlossen. Alles familienfreundlich natürlich.

Mit Marvel und Star Wars sind wir auch schon beim Thema. Während man aktuell an einer Realserie zu Star Wars arbeitet, die ebenfalls bei dem Streamingdienst ausgeliefert werden soll, tat sich an der Marvel-Front abseits des bestehenden Contents in Sachen Live-Action nicht allzu viel. Dafür könnte jetzt der Hammer kommen.

Wie berichtet wird, befindet man sich in der frühen Entwicklungsphase einiger Serien, die den Nebencharakteren aus den Filmen mehr Leben einhauchen sollen. Jeweils eine dieser limitierten Serien soll sich Loki und Scarlet Witch widmen. Gespielt sollen die von niemand Geringerem werden als von ihren MCU-Darstellern Tom Hiddleston und Elizabeth Olsen. Darüber hinaus sollen auch Serien für weitere Superhelden aus dem Marvel-Universum geplant sein. Welche Helden konkret man dafür ins Auge gefasst hat, hat man allerdings noch nicht verraten.

Autoren für die Serien sollen noch nicht gefunden worden sein und auch anderweitig mangelt es  an Informationen zu den Formaten. Disney macht jedenfalls deutlich, dass man sich ernsthaft mit Netflix anlegen will, wo die Marvel-Produktionen bekanntermaßen bislang veröffentlicht wurden und wo Daredevil, Jessica Jones, Luke CageIron Fist und The Punisher auch zumindest vorerst weiterhin bleiben werden. 

Mit Namen wie Hiddleston und Olsen dürfte Disney jedenfalls das Interesse des Publikums geweckt haben und insbesondere der treuen Loki-Fanbase doch den einen oder anderen Dollar für den Service entlocken. Ein cleverer Zug, das MCU auf diese Weise zu erweitern? Oder einfach nur Geldmacherei?

Quelle: Variety
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
17 Kommentare
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
22.09.2018 17:28 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.917 | Reviews: 28 | Hüte: 337

@luhp
Ich hab es so verstanden, dass diese Serien von Marvel Studios produziert werden. Kevin Feige wird als Producer dem Projekt vorstehen.
Die von dir erwähnte Superheldinnen-Serie wird jedoch von Marvel TV produziert, heißt sie ist wie Agents of Shield, Agent Carter oder die Netflix-Serien keine Studio-Produktion, was ja immer wieder in Punkto fehlender Crossover kritisiert wird.

Wie sich die Marvel-Serien-Landschaft nun verändern wird, wenn der Chef des MCU selbst Serien produziert, wird spannend zu beobachten sein.

Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
21.09.2018 21:05 Uhr | Editiert am 21.09.2018 - 21:07 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 10.555 | Reviews: 146 | Hüte: 337

@Duck-Anch-Amun

Loki-Serie
Letztendlich ist mir die Handlung wahrscheinlich egal, ich würde mich allein schon über die Existenz einer Serie über Loki mit Tom Hiddleston freuen. Kaum zu glauben, wenn man bedenkt, dass Loki für mich bis August 2016 noch als einer der unsympathischsten Charaktere im MCU galt^^ "Thor 2 & 3" haben dieses Bild nachhaltig geändert.

Andere Möglichkeiten
Gestern wurde bekannt, dass Marvel und AMC an einer Superheldinnen-Serie arbeiten und Comic Book hat da bereits eine Liste mit möglichen Heldinnen erstellt. Sie nennen zum Beispiel neben She-Hulk auch die von dir erwähnte Sif und Mockinbird aus der "Agents of SHIELD"-Serie. Möglich wäre abseits davon natürlich auch Shuri aus "Black Panther".

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Auror
21.09.2018 20:35 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 1.044 | Reviews: 7 | Hüte: 33

Ach mir ist grad beim Lesen von Ducks Kommentar aufgefallen, dass ich das Wort "jeweils" eine Serie überlesen habe. Ich dachte es kommt eine Serie mit Loki und Scarlet Witch zusammen. *facepalm*. Also zu beiden jeweils eine Serie find ich natürlich super.laughing

Ask yourself, are you willing to fight?

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
21.09.2018 20:24 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.917 | Reviews: 28 | Hüte: 337

Geniale News und ich denke vor allem Fans von Hawkeye könnte dies Hoffnung bringen. Ehrlich gesagt würde ich auch schon fast lieber ne Serie über Black Widow sehen als den Film, der sowieso nicht das sein wird, was ich mir erhoffe^^

Loki: Die Serie schreibt sich doch von selbst, ich würde sie aber eindeutig vor Infinity War positionieren. Der Typ ist über 1000 Jahre alt und dürfte auch abseits der Filme sehr viel erlebt haben. Loki in einem Abenteuer vor Thor 1 wo er z.B. von den Warrior Three oder Sif gerettet werden muss. Oder sie rettet. Oder ein Film nach Thor 1 wo er das Universum bereits und schlussendlich auf Thanos trifft. Oder ein Film mit ihm auf Sakaar. Ich denke die Möglichkeiten sind unendlich...aber @luhp92 und @MobyDick: bitte keine weitere Wiederauferstehung...langsam reicht es ;)

Scarlet Witch: Die von Waititi erdachte Romcom mit Vision fällt mir natürlich sofort ein. Ein Origins-Film mit Quicksilver und Hydra wäre möglich. Oder ne Serie wo sie vor Civil War mit den anderen Avengers trainiert und auf Abenteuer geht. Oder vor Infinity War, wie sie als Secret Avenger unterwegs ist. Oder aber ein Abenteuer nach Infinity War, wo sie mit Doctor Strange ihre Kräfte erforscht.

Andere Möglichkeiten die mir Spaß machen würden:
- Sif and the Warrior Three
- Falcon

- Secret Avengers
- Korg
- War Machine
- Rocket & Groot

- Agent Carter Staffel 3
- Valkyre

Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
19.09.2018 23:20 Uhr | Editiert am 19.09.2018 - 23:21 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 10.555 | Reviews: 146 | Hüte: 337

Bitte die Loki-Serie so umsetzen, wie MobyDick es geschrieben hat smile

Problem: Dann muss ich mir diesen Disney-Stream zulegen...
Ein Probemonat wird wohl genügen^^

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
GrandmoffTarkin : : Moviejones-Fan
19.09.2018 18:06 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.16 | Posts: 26 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Eine Loki-Serie wär ja mal sowas von geil^^.

Nur frage ich mich von was die Serie handeln soll. Zwischen den Filmen wäre ja kaum Platz, da er entweder eingesperrt war oder die Filme direkt nacheinander spielen (Thor 3 und IW).

Avatar
BeTa : : Moviejones-Fan
19.09.2018 15:41 Uhr
0
Dabei seit: 11.02.15 | Posts: 433 | Reviews: 0 | Hüte: 10

Also von Spoiler Warnungen 6 Monate nach Kinostart würd ich ja absehen. Gerade weil der Film schon seit Wochen in den Videotheken und Online Plattformen Sky und Co schaubar ist.

Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
19.09.2018 13:55 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 831 | Reviews: 0 | Hüte: 13

Ja gerne. Noch besser würden Valkyrie & Loki funktionieren.

Oder Scarlett und Vision.

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
19.09.2018 13:37 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 3.229 | Reviews: 31 | Hüte: 190

MJSteffi:

Sorry, erledigt :-)

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
MJ-SteffiSpichala : : Moviejones-Fan
19.09.2018 12:00 Uhr
0
Dabei seit: 07.01.14 | Posts: 277 | Reviews: 0 | Hüte: 13

@MobyDick - Bitte deine Loki-Aussage als Spoiler verstecken, nicht jeder hat Avengers - Infinity War schon gesehen wink

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
19.09.2018 11:36 Uhr | Editiert am 19.09.2018 - 13:37 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 3.229 | Reviews: 31 | Hüte: 190

Eine Wiederbelebungsserie für Loki, wo er sich aus dem Totenreich zurück ins Leben ergaunert und dann mit einer neuen Herangehensweise ans Leben zurück kehrt, macht durchaus Sinn, falls er auch nach Avengers 4 noch tot sein sollte

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
BeTa : : Moviejones-Fan
19.09.2018 11:02 Uhr
0
Dabei seit: 11.02.15 | Posts: 433 | Reviews: 0 | Hüte: 10

Das wäre in der Tat ein richtig geiler Sachzug von Disney.

Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
19.09.2018 10:43 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 282 | Reviews: 0 | Hüte: 7

Ich denke das Loki eher tot bleibt.

Sollte doch kein Problem darstellen eine Parallelhandlung auszubauen in der Loki und Wanda sich zusammenraufen müssen. Ich sage nur "The Revengers"... laughing

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Auror
19.09.2018 10:31 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 1.044 | Reviews: 7 | Hüte: 33

@Chris

Ich hoffe es...innocent

Ask yourself, are you willing to fight?

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
19.09.2018 09:54 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 12.676 | Reviews: 1 | Hüte: 256

@ Flyings:

Ach, ich glaube einer von diese haribo Stein, wird Loki schon noch zurückbringen

Forum Neues Thema