Anzeige
Anzeige
Anzeige

Marvels Secret Invasion

News Details Reviews Trailer Galerie
"WandaVision" Neuer Trailer!

Marvel: "Secret Invasion", "Ironheart" - "Falcon & Winter Soldier" im März!

Marvel: "Secret Invasion", "Ironheart" - "Falcon & Winter Soldier" im März!
14 Kommentare - Fr, 11.12.2020 von S. Spichala
Noch ist nicht eine Marvel/Disney+-Serie gestartet, aber der Investors Day blickt auch hier in die Zukunft mit "Secret Invasion", "Ironheart" und "War Machine" - und zeigt Trailer zu "Loki" & "Falcon & Winter Soldier"!

Neben Star Wars ist natürlich eine Fülle Marvel-Serien auch für die weitere Zukunft bei Disney+ geplant - oder auch mal die nähere via Guardians of the Galaxy-Holiday-Special zum Beispiel. Wann starten also die schon bekannten Serien wie Moon Knight und welche Serien wurden neu angekündigt? Hier ein kurzer erster Eindruck, später folgt ein Update für den Filmbereich - nach etwas Schlaf... ;-)

Neue Serien

Frisch verkündet wurden die Marvel-Serien Marvels Secret Invasion mit Nick Fury (Samuel L. Jackson) und Skrull Talos (Ben Mendelsohn) aus Captain Marvel - diese wurde schon sehr lange angeteast - sowie die zwei neuen Serien Ironheart mit Dominique Throrne als genialer Erfinderin Riri Williams und, wie es heißt, Schöpfer des am weitesten entwickelten Kampfanzugs seit Iron Man, und die War Machine-Serie Marvels Armor Wars mit Don Cheadle.

Und auch Baby Groot bekommt einen eigenen Fokus mit einer Reihe Groot-Kurzfilmen die in einer I am Groot-Serie zusammengefasst werden. Serien wie Moon Knight und She-Hulk mit Tatiana Maslany und Abomination Tim Roth wie auch Hulk Mark Ruffalo wurden zwar wie all die anderen zuvor schon bekannten Serien nach den ersten Startern unten bestätigt, doch ein Starttermin blieb weiter offen. Es heißt "coming soon"...

Offenbarte Starts, Trailer, Poster

Ein paar Daten gibt es nun doch und mehr Footage, Ms. Marvel kommt 2021 und ein paar Eindrücke via Sizzle Reel gabs auch, sowie einen Trailer zu Marvels What If...?, die im Sommer 2021 anrollt, und ein Clip mit Teaser inklusive zur Mai 2021 anviserten Serie Loki - und am 19. März 2021 soll The Falcon and the Winter Soldier starten! Auch dazu ist ein Trailer samt Poster da! Los geht es aber vorher schon, bestätigt mit WandaVision am 15. Januar 2021! Hier der neue Trailer, samt Poster:





Quelle: Disney+
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
14 Kommentare
Avatar
felkel1982 : : Moviejones-Fan
14.12.2020 23:02 Uhr | Editiert am 14.12.2020 - 23:02 Uhr
0
Dabei seit: 20.06.15 | Posts: 219 | Reviews: 0 | Hüte: 4

@8balls

Nein, du spinnst nicht. Sie sieht wirklich so aus wie Black Widow.

Avatar
8balls : : Moviejones-Fan
14.12.2020 22:21 Uhr
0
Dabei seit: 05.01.15 | Posts: 219 | Reviews: 0 | Hüte: 18

Sagt mal spinn ich oder ist das im Loki-Trailer bei 2:01-2:02 Minuten eine gewisse Frau Romanov die man da von hintern sieht?

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
11.12.2020 19:05 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.382 | Reviews: 35 | Hüte: 295

@Duck-Anch-Amun

Seh ich auch so.

Oh Mann, in Zukunft werde ich wohl nur noch mit Disney-Kram beschäftigt sein.^^ tongue-out

Ich spreche nur zwei Sprachen: Englisch und schlechtes Englisch und mit denen habe ich schon Probleme.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
11.12.2020 18:34 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.198 | Reviews: 37 | Hüte: 557

@Raven13 (und dazu als Antwort auf FlyingKerbecs Kommentar im anderen Thread)

Also ich hoffe, dass man bei dem Format von 8 Serien bleibt. Meiner Meinung nach reicht dies vollkommen aus. Mandalorian hat sogar bei dieser Anzahl einige Filler, hier wäre es dann besser längere Folgen zu machen.
Schon ab 10 Folgen kann es sich in die Länge ziehen wenn ich da an die Netflix-Serien denke. Alles darüber verlangt auch von mir schon Motivation - die DC-Serien als Negativbeispiel, aber auch Clone Wars zuletzt.
Aber wo du von GoT sprichst - ein beispiel wo es meiner Meinung natürlich mit den 8 Folgen nicht reichte - hier wäre mehr nötig gewesen, was aber auch daran lag, dass man einen Abschluss hatte und nicht eine klassische Origin-/Kennenlern Staffel.

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
11.12.2020 15:36 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 6.132 | Reviews: 148 | Hüte: 472

interessantere News als zu den Filmen finde ich, sollte prinzipiel für jeden was dabei sein :-D

Dünyayi Kurtaran Adam
MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
11.12.2020 14:29 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 3.636 | Reviews: 35 | Hüte: 355

@ Duck-Anch-Amun

"So wie ich es verstehe handelt es sich bei Groot um Kurzfilme, vergleichbar mit Dingen die Pixar zum Beispiel seit Jahrne macht."

Stimmt, das hatte ich überlesen. Danke für den Hinweis!

"Wenn ich mich irre können wir gerne nochmal darüber diskutieren, so sehe ich bei den angesprochenen Dingen eher Material für die Jüngsten."

Das hoffe ich, dann kann ich das getrost ignorieren.

Ich bin nur froh, dass es sich bei den "wichtigen" Serien nur um kurze Miniserien handelt und nicht um Serien mit 10 oder mehr Folgen. Natürlich schaue ich auch gerne mal eine gute Serie, die mehrere Staffeln hat, aber Serien sind doch auch ziemliche Zeitfresser, daher bin ich da recht wählerisch. Vikings steht nun erst mal auf meinem Programm. Und die letzte Staffel zu Game of Thrones muss ich mir auch noch ansehen. :-)

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
11.12.2020 12:48 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.198 | Reviews: 37 | Hüte: 557

@Raven13
Manchmal frage ich mich ob die Leute da nicht klar trennen können.
So wie ich es verstehe handelt es sich bei Groot um Kurzfilme, vergleichbar mit Dingen die Pixar zum Beispiel seit Jahrne macht. Aktuell gibt es sicherlich auch den hundersten Olaf-Kurzfilm zu "bestaunen". Genau wie bei dem Droiden-Ding muss man auch als Fan sich nicht von allen Dingen angesprochen fühlen.
Wenn ich mich irre können wir gerne nochmal darüber diskutieren, so sehe ich bei den angesprochenen Dingen eher Material für die Jüngsten.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
11.12.2020 10:47 Uhr | Editiert am 11.12.2020 - 10:51 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 3.636 | Reviews: 35 | Hüte: 355

Serie zu "Groot"? Einziger Satz im Film: "Ich bin Groot".

Das wird totlangweilig. Groot ist ein Sidekick, nicht mehr. Als Hauptcharakter genauso blöd wie R2-D2 und C-3PO.

Jetzt beginnt das Melken erst richtig. Hauptsache, man muss all den Scheiß nicht auch noch zwangsläufig sehen, um bei der Story der MCU-Filme noch mitzukommen.

Auf "Loki" freue ich mich jedoch schon ziemlich, ebenso auf "Faclon & Winter Soldier" und "Hawkeye". Der Rest interessiert mich momentan weniger.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
11.12.2020 10:45 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.198 | Reviews: 37 | Hüte: 557

@PaulLeger
Da hast du natürlich Recht, da hab ich wohl zu sehr versucht irgendwie einen Logikfehler zu suchen^^ Davon abgesehen, dass uns die Serie da bestimmt Infos gibt.

Avatar
PaulLeger : : Moviejones-Fan
11.12.2020 10:20 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.19 | Posts: 808 | Reviews: 7 | Hüte: 111

@ Duck-Anch-Amun

Bleibt die Frage wie man Fan von Captain Marvel werden kann, wenn der Charakter bisher im MCU auf der Erde unbekannt sein müsste...

Nehme mal an, dass die Handlung der Serie nach Endgame einsetzt und Carol war ja vor Endgame fünf Jahre lang Teil der von Black Widow geführten Rest-Avengers. Klar wird sie da hauptsächlich Aufträge im All erledigt haben, aber bei einem Zeitraum von fünf Jahren ist es durchaus wahrscheinlich, dass sie auch mal auf der Erde in Aktion treten musste.

MJ-Pat
Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
11.12.2020 08:43 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 1.549 | Reviews: 12 | Hüte: 42

Da kann man sich jetzt nun wirklich nicht beschweren über die Fülle an Informationen. Noch ein paar wenige Anmerkungen meinerseits:

Secret Invasion kommt jetzt schon überraschend... also als Serie. Hätte mir hier auch gedacht, das wird eher in Filmen verarbeitet. Aber grundsätzlich schon eine gute Idee. Damit sollte auch Nick Fury noch genug Spielraum bekommen.

Armor Wars ist für mich erst mal der uninteressanteste Content überhaupt. Hier haben mich die Comics bereits so ganz und gar nicht überzeugt oder gar gefallen.

Loki: sehe ich wie @Duck - ein so genialer Trailer... hab ich da Bock drauf !

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
11.12.2020 08:27 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.198 | Reviews: 37 | Hüte: 557

Endlich, ich denke nun kann sich keiner mehr beschweren. Da wird doch genug Content für Disney+ angekündigt. Hier meine Kommentare:

  • Falcon and the Winter Soldier: Die ersten Eindrücke vermitteln den aus Cap 2 und 3 vermittelten Stil. Ansonsten bleibt man vage mit einer Handlung, die Serie muss wohl am Anfang von seinen bekannten Darstellern profitieren.
  • Loki: Genialer Trailer, welcher nicht zu viel verrät und doch bereits viele Fragen offen lässt. Es geht wie erwartet um Reisen in Zeit und Raum, dabei hatte ich leichte Umbrella Academy-Vibes - sehr geil! Ansonsten tappt man im Dunkeln, es wird aber wohl mindestens so abgedreht wie WandaVision.
  • What If...?!: Für mich vielleicht der geilste Trailer, was eigentlcih überraschend ist. Der Animationsstil gefällt mir und genau wie Loki und WandaVision wird es abgedreht. Es bleibt spannend ob die Serie ein Extra für MCU-Fans bleibt oder tatsächlich Auswirkungen haben könnte
  • She-Hulk: Beste News des Tages - Rückkehr von Mark Ruffalo und Tim Roth. Endlich bekommen wir dann bisschen mehr vom Hulk, den ich unbedingt dabei haben wollte und auch Abomination kann sich nochmals beweisen. Mehr brauchte ich nicht, gute News!
  • Ms Marvel: Sieht stark nach Teenager-Komödie im MCU aus und anders wie Spider-Man halt für Disney+. Abwechslung und Vielseitigkeit bleibt die Stärke des MCU und ich verstehe nicht, warum erwachsene Männer wegen dieser Serie rumheulen können. Bleibt die Frage wie man Fan von Captain Marvel werden kann, wenn der Charakter bisher im MCU auf der Erde unbekannt sein müsste...
  • I am Groot: Als Marvel ankündigte Disney+ Content zu liefern, befürchtete ich solche Dinge. Mir wäre weiterhin eine Rocket&Groot-Serie lieber, aber ähnlich wie bei Pixar und Disney Animation schaden solche Kurzfilme niemanden. Zudem soll Gunn selbst ja gerne die Origin von Rocket&Groot in Teil 3 behandeln. Tut niemandem weh, ist aber wohl nicht mehr als reiner Merchandise-Vertrieb. Warte dann demnächst auch auf eine Baby Yoda Serie^^
  • The Guardians of the Galaxy Holiday Special: wichtigste Frage: Kanon oder nicht? Wenn man es wie Star Wars handhabt, könnte dies ultralustig oder ultraweird werden^^
  • Ironheart: Ein uraltes Gerücht, welches endlich bestätigt wurde. Ich kann damit bisher nicht viel anfangen, nur dass die Young Avengers immer realistischer werden. Einfach mal abwarten, hört sich Stand jetzt wie ne Mischung aus Peter Parker/Ms Marvel und Shuri an. Die Frage zudem, warum man dies nicht in:
  • ArmorWars integriert. Nach Hawkeye, Black Widow und dem Hulk-Auftritt in She-Hulk freut es mich, dass nun endlich auch Don Cheadle sein eigenes Projekt bekommt. Die Idee ist ja so alt wie Iron Man 2, die Filmidee wurde dann später als Comic verarbeitet. Von der Story her klingt es wie Iron Man 1 und 2 - lässt mich auf eine Rückkehr von Justin Hammer und Co. hoffen. Kommt meiner Meinung nach zu spät und klingt uninteressant, ist aber ein nettes Dankeschön an Cheadle. Möglicherweise spielt die Serie ja zwischen Infinity War und Endgame, was sie für mich persönlich interessanter machen würde.
  • Secret Invasion: Hier glaubte ich bis zuletzt an eine Ente und war mir sicher, dass man dieses Thema als Film behandelt, möglicherweise gar als Avengers-Film, wenigstens aber als Captain Marvel 2-Handlung. Nun ja, es ist überraschend und hätte mir lieber eine echte Nick Fury-Serie gewünscht. Die Frage ist was man mit dieser Serie vor hat. Möglicherweise füllt auch diese Serie die Lücke zwischen Infinity War und Endgame und zeigt wie die dezimierte Menschheit dann auch noch von Aliens ersetzt wird.
Avatar
DCMCUundundund : : Moviejones-Fan
11.12.2020 08:20 Uhr
0
Dabei seit: 30.11.17 | Posts: 335 | Reviews: 0 | Hüte: 6

Ja, der LOKI mach echt was her. Da freue ich mich auch Mega darauf.

Aber auch Falcon&WinterSoldier find ich ganz spannend.

Hammer die vielen neuen Ankündigungen. Da überlegt man ja echt Disney+ weiter zu verlängern.

Avatar
Gizmo5555 : : Moviejones-Fan
11.12.2020 04:57 Uhr
0
Dabei seit: 20.03.18 | Posts: 82 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Loki gefällt mir der neue Trailer sehr gut, wie überhaupt die Trailer geile Serien ankündigen.

Für Fans des MCU, wie ich einer bin, werden die nächsten Jahre ein Highlight nach dem Anderen bereitstellen, bei Film und bei den Serien.

Dazu Star integriert bei Disney+, dann werde ich mir das nächstes Jahr auch zulegen.

Forum Neues Thema
Anzeige