Anzeige
Hinab in die japanische Unterwelt

Nach "Sonic" auch "Yakuza": Sega entwickelt Spieleverfilmung

Nach "Sonic" auch "Yakuza": Sega entwickelt Spieleverfilmung
1 Kommentar - Fr, 25.09.2020 von R. Lukas
So kunterbunt "Sonic the Hedgehog" war, so düster dürfte "Yakuza" werden. Ein Realfilm basierend auf der Sega-Videospielreihe ist in Entstehung, wenn auch noch nicht ganz so weit vorangeschritten.
Nach "Sonic" auch "Yakuza": Sega entwickelt Spieleverfilmung

Mit Sonic the Hedgehog hatten Sega und Paramount Pictures so großen Erfolg, dass am 7. April 2022 Sonic the Hedgehog 2 starten soll - was nach dem ersten Trailer nicht unbedingt zu erwarten war... Und Sega ist offensichtlich auf den Geschmack gekommen.

Jetzt entwickelt der japanische Videospielhersteller auch eine Live-Action-Adaption der Yakuza-Games, zusammen mit 1212 Entertainment und Wild Sheep Content. Tatsächlich gibt es schon eine, Takashi Miikes Like a Dragon von 2007, aber dies wird wohl eine US-Produktion.

Erik Barmack (Dark), Roberto Grande (Scary Stories to Tell in the Dark) und Joshua Long (Scary Stories to Tell in the Dark) produzieren den Film, ein Drehbuchautor (oder mehrere) wird noch gesucht. Nach Sonic the Hedgehog ist Yakuza Segas meistverkauftes Franchise. Der erste Titel erschien 2005 für die PlayStation 2, es folgten sieben Sequels und acht Spin-offs.

Quelle: Variety
Erfahre mehr: #Videospiele, #Action
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
Deathstroke : : Moviejones-Fan
28.09.2020 11:01 Uhr
0
Dabei seit: 15.05.15 | Posts: 316 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Da bin ich aber mal gespannt, was dabei rauskommt.

Forum Neues Thema
Anzeige