Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

The Equalizer 2

News Details Kritik Trailer Galerie
Immer schön krachen lassen

Reingehauen! Neuer "Sicario 2"-Trailer und "The Equalizer 2"-Spot (Update)

Reingehauen! Neuer "Sicario 2"-Trailer und "The Equalizer 2"-Spot (Update)
4 Kommentare - So, 03.06.2018 von R. Lukas
Schießwütige und explosive Action bieten uns sowohl der neue Trailer zu "Sicario 2" als auch die zwei neuen Poster zu "The Equalizer 2", die Denzel Washington groß rausbringen.
Reingehauen! Neuer "Sicario 2"-Trailer und "The Equalizer 2"-Spot

Update 2: Ein Sicario 2-Clip ist unten hinzugekommen, falls es euch interessiert.

++++

Update: Auch The Equalizer 2 rückt neue bewegten Bilder raus, in Form dreier humoriger NBA-Finals-Spots. Im ersten gibt Denzel Washington Antoine Fuqua bezüglich "EQ2" einen Korb, er macht ja keine Sequels. Stattdessen schlägt er vor, NBA-Stars vorsprechen zu lassen, um den nächsten Equalizer finden, was dann im zweiten Spot passiert. Und im dritten bewirbt sich ganz spezifisch Dwight Howard.

++++

Am 16. August wird Geschichte geschrieben, ab da flimmert Denzel Washingtons erstes Sequel seiner Karriere über unsere Kinoleinwände. Muss man sich mal vorstellen: Da hat der Mann weit über vierzig Filme gedreht, aber noch nie dieselbe Rolle zweimal gespielt. Bis ihm The Equalizer und sein früherer Training Day-Regisseur Antoine Fuqua über den Weg liefen.

Der Actionthriller machte nicht nur uns, sondern anscheinend auch Washington selbst so viel Spaß, dass er beschloss, ausnahmsweise mit seinen Prinzipien zu brechen. Nun ist er auf einem neuen deutschen Poster und einem neuen Banner zu The Equalizer 2 zurück, um als Robert McCall einmal mehr der Gerechtigkeit Genüge zu tun. Der setzt sich ja für die Ausgebeuteten und Unterdrückten ein, doch wie weit wird er gehen, wenn es jemanden trifft, den er liebt? Das interessiert sicher auch die anderen beiden Rückkehrer Melissa Leo und Bill Pullman sowie Pedro Pascal, Ashton Sanders, Jonathan Scarfe (Van Helsing) und Sakina Jaffrey (House of Cards), die neu dazustoßen.

Krachen lässt es ab dem 19. Juli auch Sicario 2. Die ersten Trailer zeigten schon, dass das Sicario-Sequel trotz neuer Regie - Stefano Sollima (Gomorrha) kam für Denis Villeneuve - ganz im Geiste des Originals sein wird. Im Gegensatz zu den männlichen Hauptdarstellern Benicio Del Toro und Josh Brolin kehrt Emily Blunt allerdings nicht mehr zurück. Wie es weitergeht, bekommen wir in einem knackig kurzen neuen Trailer zu sehen.

"Sicario 2" Trailer 2

Sicario 2 stellt den Bundesagenten Matt Graver (Brolin) und den Söldner Alejandro Gillick (Del Toro) in den Mittelpunkt, als der Drogenkrieg an der US-mexikanischen Grenze eskaliert. Statt ausschließlich Drogen werden nun auch Terroristen über die Grenze geschmuggelt. Um diesen Krieg zu bekämpfen, sollen die beiden ihrerseits einen Krieg zwischen den konkurrierenden Kartellen anzetteln, indem sie Isabela Reyes (Isabela Moner) entführen, die jugendliche Tochter eines berüchtigten Drogenbosses. Als die Mission auffliegt und Graver Alejandro befiehlt, Isabela zu töten, treten in der kalte Fassade des Killers Risse auf...



Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Sony Pictures
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
4 Kommentare
Avatar
MadMax : : Moviejones-Fan
03.06.2018 15:55 Uhr
0
Dabei seit: 15.05.18 | Posts: 38 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Da mir schon die beiden Vorgänger gefallen haben, bin ich sehr gespannt, wie es weiter geht.

Avatar
GeneralGrievous : : Moviejones-Fan
25.05.2018 19:09 Uhr
0
Dabei seit: 18.02.14 | Posts: 1.353 | Reviews: 0 | Hüte: 40

So sehr können die Meinungen da auseinander gehen, mein lieber sublim. smile Sicario war für mich einer der stärksten Politthriller der letzten Jahre, welcher insbesondere von seinen beiden charismatischen, herrlich unsympathischen männlichen Hauptdarstellern und dem "dreckigen" Milieu profitierte. Der neue Trailer verspricht mir genau das wieder und ich bin gespannt, ob das Niveau des Vorgängers beibehalten werden kann.

Avatar
LethalWarrior : : Moviejones-Fan
25.05.2018 11:36 Uhr
0
Dabei seit: 12.01.17 | Posts: 257 | Reviews: 0 | Hüte: 11

Freue mich schon sehr auf beide Filme.

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
25.05.2018 09:07 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.581 | Reviews: 25 | Hüte: 250

Sicario fand ich ehrlich gesagt total überhyped. Schlecht fand ich ihn jetzt auch nicht, aber soooo toll wie ich dachte, dass er mir gefallen würde, nach all den überschwänglichen Kritiken, fand ich ihn dann auch nicht. Nichtsdestotrotz macht der Trailer schon Lust auf mehr. Die Hauptdarsteller passen und die Story ist auch nicht uninteressant.

Bei The Equalizer war es dann genau anders herum. Von diesem Film hab ich so garnichts erwartet und war dann total begeistert. Ich freu mich schon auf den zweiten Teil. Gnadenlos austeilen(cineastisch)...genau mein Dingtongue-out

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Forum Neues Thema