Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Gesellschaft für Robert Pattinson

Riddler & Gordon: Jonah Hill & Jeffrey Wright in "The Batman"!

Riddler & Gordon: Jonah Hill & Jeffrey Wright in "The Batman"!
18 Kommentare - Di, 24.09.2019 von R. Lukas
"The Batman" nimmt mehr und mehr Gestalt an. Mit Jeffrey Wright als Commissioner Gordon und Jonah Hill als Riddler scheinen die nächsten wichtigen Puzzleteile gefunden zu sein - ein gutes und ein böses.
Riddler & Gordon: Jonah Hill & Jeffrey Wright in "The Batman"!

Es geht los! Matt Reeves hat begonnen, das The Batman-Ensemble um seinen neuen, vergleichsweise jungen Batman Robert Pattinson zu füllen.

Zum einen ist Jeffrey Wright auf dem Weg nach Gotham City, er soll die Rolle von Batmans treuestem Verbündeten (neben Alfred Pennyworth, Bruce Waynes Butler, natürlich) übernehmen, Commissioner James "Jim" Gordon. Oder Detective, je nachdem, wie weit seine Polizeikarriere vorangeschritten ist. Wie es aussieht, hat Wright es auf Twitter selbst bestätigt. Zuletzt wurde Gordon in Justice League von J.K. Simmons gespielt, der den Charakter auch gern noch länger und ausführlicher gespielt hätte. Aber Reeves stellt alles auf Anfang, deshalb hat es nicht sollen sein. Davor stand Gary Oldman dem Dunklen Ritter in der The Dark Knight-Trilogie zur Seite.

Zum anderen ist Jonah Hill für The Batman im Gespräch. Deadline hörte zuerst davon, wusste allerdings nur, dass es um eine Schurkenrolle geht. Und die Auswahl ist da ja nicht gerade klein. Lag die Vermutung nahe, er würde Oswald Cobblepot, den Pinguin, verkörpern, erschien Reeves dieses Casting wohl ein bisschen zu offensichtlich. Denn laut Collider soll Hill niemand anderen als den Riddler mimen! Wenn man genauer darüber nachdenkt, ergibt es Sinn: Der Riddler sollte immer der erste Schurke sein, der besetzt wird, da er im Drehbuch eine prominente Rolle einnimmt. Und Hill soll auch schon lange zu Jim Carrey aufgeschaut haben, der sich mit Komödien einen Namen gemacht hatte, bevor er sich dramatischeren Stoffen zugewandt hat - ähnlich also wie Hill selbst. Außerdem würde er quasi in Carreys Fußstapfen treten, der ja der Batman Forever-Riddler war.

The Batman hat einen US-Kinostart am 25. Juni 2021, während der deutsche noch offen ist.

Quelle: Collider
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
18 Kommentare
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
17.10.2019 05:38 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.302 | Reviews: 3 | Hüte: 292

Jonah Hill, fliegt aus der the Batman Casting aus.. es kam nicht zu einem Deal, zwischen WB/DC. Hill wollte schon von Anfangen an 10 mio Salar haben von WB haben. Was mMn nur auch zu viel, für WB/DC ist um ihn zu bezahlen. Hier kann ich die Entscheidung, von der Studios aus verstehen ( wenn das der Grund davon sein sollten ) wenn man Bedenken, paar Schauspieler von MCU, erst mit deren Auftritt in Avengers oder nach avengers, 10 mio Gehalt bekommen haben. Übertreibt Hill mMn nur . schade ihn als Pinguin zu sehen.. aber sry, er muss erstmal leisten, bevor er mehr anfordern

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
25.09.2019 12:35 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 7.499 | Reviews: 40 | Hüte: 455

Klingt bisschen so als wolle man sich komplett von der letzten Umsetzung abkapseln. Ich bin nach wie vor der Meinung, dass es weder an Affleck noch an Snyders Darstellung lag, dass BvS und JL keinen Zuspruch fanden.
Naja, hatte gehofft, dass dies wenigstens ein Prequel wäre (Potenzial hatte Snyder ja genug gestreut), aber dies ist dann spätestens mit dem Casting von Wright erledigt.

Jeffrey Wright ist natürlich ein toller Schauspieler und ich denke er wird ein perfekter Gordon sein. Er strahlt die Aspekte aus, die ich mir von dieser Figur auch wünsche. Trotzdem ist Wehmut vorhanden, da man doch erst mit J.K.Simmons den perfekten Gordon gecast hatte, der der Vorlage 1:1 entgegen kommt. Ich bleib dabei wie bei meinem letzten Kommentar: weshalb traut man sich dann nicht wenigstens einen afroamerikanischen Bruce zu zeigen?

Zu Jonah Hill: noch sind es ja nur Gerüchte. Ich kann mir ihn als Riddler absolut nicht vorstellen, da haben Carrey und der Gotham-Riddler sich zu fest eingeprägt. Natürlich denkt man direkt an den Pinguin, aber dieser wurde überragend umgesetzt in Gotham - und ähnelte der Vorlage überhaupt nicht. Also kann ich dazu noch nichts sagen, vor allem da dieser neue Reboot der Figur mich bisher absolut kalt lässt.

MJ-Pat
Avatar
Batman76 : : Moviejones-Fan
24.09.2019 21:41 Uhr
0
Dabei seit: 12.12.11 | Posts: 927 | Reviews: 0 | Hüte: 66

Robert Pattinson als Batsy, Jeffrey Wright als Gordon und Jonah Hill als Riddler. Allein vom Casting her wird das für mich immer interessanter. Wenn Reeves schon da Schauspieler für Rollen besetzt, die, wenn man die Comicvorlage bedenkt, meiner Meinung nach so überhaupt nicht naheliegend sind, was macht er dann erst mit dem Rest des Filmes? Das kann entweder in die Hose gehen. Oder etwas erfrischend anderes ergeben.

Meine Neugier wächst jedenfalls.

"With great power comes great responsibility!" Ben Parker

"To boldly go, where no one has gone before!"

"Fortschritt, nicht Perfektion!" Robert McCall

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
24.09.2019 20:37 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 12.097 | Reviews: 180 | Hüte: 406

Jeffrey Wright als Gordon ist ein klasse Casting, wer Bonds CIA-Kollegen Felix Leiter spielen kann, der kann auch einen guten Gordon abgeben.

Ich mag Jonah Hill, aber als Riddler finde ich ihn aktuell noch gewöhnungsbedürftig, da werde ich die ersten (Bewegt)Bilder abwarten müssen.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
base332 : : Moviejones-Fan
24.09.2019 18:27 Uhr
0
Dabei seit: 26.05.15 | Posts: 213 | Reviews: 0 | Hüte: 0

ich wünschte man würde sich mal an einen "batman of the future" real film wagen

finde auch das pattinson da besser rein passen würde aber ist nur so ne kurzschluss meinung

Gedanken sind geistige Vögel

Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
24.09.2019 16:33 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 363 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Hill als Riddler hmm nicht meine Wahl aber ich gebe ihn eine Chance.

Avatar
Asmodeus : : Moviejones-Fan
24.09.2019 14:50 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.12 | Posts: 86 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ich kann mich an Pattinson als Batman immer noch nicht gewöhnen.

Ist aber tatsächlich nicht so wichtig da Batman nie der Star seiner eigenen Filme ist.Wichtiger sind da eher die Bösewichte und da kommen wir zu Jonah Hill.Im Prinzip als Cast OK, ich kann ihn mir aber als Riddler nicht wirklich vorstellen.Ich sehe aber in der Figur des Riddlers das meiste Potential.Er wurde eigentlich bisher sehr einseitig dargestellt. Auch hat mir Carrey der einfach Gorshin kopiert hat nicht wirklich in der Rolle gefallen.Ein Riddler ala Arkham City wär schon cool.

Die "umfärbung" von Jim Gorden finde ich übrigens sehr sinnlos, ist aber leider mittlerweile fast schon ein muß in Hollywood geworden.

Es zeugt nicht von Gesundheit sich einer Welt voller Kranken anzupassen.
Avatar
CMetzger : : The Revenant
24.09.2019 12:39 Uhr
0
Dabei seit: 10.06.15 | Posts: 2.125 | Reviews: 10 | Hüte: 94

@Jack-Burton:
Schade, dass man hier nicht Deinen Geschmack getroffen hat... aber so ist es leider, es gibt Schauspieler, die kann man einfach nicht ausstehen... Ich denke, wenn man The Riddler mit Will Ferrel besetzt hätte, gäbe es ähnliche Reaktionen...

@DrGonzo:
Da bin ich ganz bei Dir. Einen guten Film, fertig aus! Mehr wollen wir doch gar nicht :-)

Avatar
Rafterman : : Moviejones-Fan
24.09.2019 12:37 Uhr
0
Dabei seit: 18.01.17 | Posts: 537 | Reviews: 0 | Hüte: 17

War Dog und der Jump Müll sprechen nicht grade für Hill, aber in den anderen war er top. Auch in Get him to the greek erstklassig. Ist Hill nicht aktuell mal wieder schlank? Denke schon das er als Riddler geeignet ist. Zu Pattinson kann ich nur sagen, es kann nach Affleck nur besser werden.

Ich sage immer die Wahrheit. Sogar wenn ich lüge!

Avatar
Jack-Burton : : Truck Driver
24.09.2019 11:59 Uhr | Editiert am 24.09.2019 - 12:00 Uhr
0
Dabei seit: 17.04.12 | Posts: 2.820 | Reviews: 3 | Hüte: 200

Oh Gott, Hill geht gar nicht. Aber das ist eher eine persönliche Abneigung, mag den Kerl und seinen Humor nicht.

Pattinson als Batman ist schon uninteressant, aber ich hätte vielleicht irgendwann einen Blick riskiert, doch Hills Casting ist jetzt der Todesstoß für mein eh geringes interesse an diesem reboot.

...And THATS what Jack Burton has to say at this time...
Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
24.09.2019 11:59 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 921 | Reviews: 0 | Hüte: 24

Ich will einen guten Batman-Film. Sie können auch gerne Schauspieler nehmen denen man es auf den ersten Blick vllt nicht zutraut - wie bei Heath Ledger. Hauptsache es wird endlich wieder ein guter Batman mit genialen Bösewichtern.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
24.09.2019 11:51 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.302 | Reviews: 3 | Hüte: 292

ich will eine Entschuldigung für Batman vs Superman.

@ CMetzger: ich warte eher das WB sich zu seinen Fehler stehen ... snyder hat sich indirekt für BvS entschuldigt. WB Schweig bisher

Avatar
CMetzger : : The Revenant
24.09.2019 11:22 Uhr
0
Dabei seit: 10.06.15 | Posts: 2.125 | Reviews: 10 | Hüte: 94

@Chris:
Also ich muss sagen, dass das für mich nicht relevant ist... ich will eine Entschuldigung für Batman vs Superman. Und wenn man hierzu einen Hill nimmt, der nicht ganz der Vorlage entspricht, der Film hingegen gut wird, sind mir die paar cm recht egal. Und ich denke echt, dass Hill das gut machen wird ;)

Avatar
Shred : : Moviejones-Fan
24.09.2019 10:53 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.13 | Posts: 1.192 | Reviews: 6 | Hüte: 69

Tolle Besetzungen...und nun bitte Ken Watanabe als Lucius Fox!

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
24.09.2019 10:48 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.302 | Reviews: 3 | Hüte: 292

@CMetzger:

Das bezweifeln ich nicht... der Mann ist 1,70 groß. Riddler 1,86 groß und Battinson 1,85 groß ... das ist keine fairen Kampf... xD

und ja ja,. Jetzt werden die mit Hardy kommen in TDKR, mit seinem 1,75m groß ... Blabla Blabla.. aber hier kann mattman mal mehr nach Vorlage orentieren. smile

Forum Neues Thema