Anzeige
Anzeige
Anzeige

Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben

News Details Kritik Trailer Galerie
Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben

"Stirb Langsam 5" ab 28. Juni als Extended Cut

"Stirb Langsam 5" ab 28. Juni als Extended Cut
8 Kommentare - Do, 28.03.2013 von Moviejones
Willis wandert ins Heimregal. Ende Juni erscheint der fünfte Teil der "Stirb Langsam"-Reihe auf DVD und Blu-ray - als Extended Cut.

Am 28. Juni erscheint Stirb Langsam 5 - Ein guter Tag zum Sterben fürs Heimkino auf Blu-ray und DVD. Die Blu-ray enthält eine doppelte Dosis McClane mit dem Extended Cut und über zwei Stunden knallhartem Bonusmaterial.

Bruce Willis, der New Yorker Polizist, hat ein Händchen dafür, immer zur falschen Zeit am falschen Ort zu sein. Diesmal gerät er in die Bredouille, als er seinen verschollenen Sohn Jack (Jai Courtney) sucht, der in Moskau im Gefängnis sitzt. Seine Mission nimmt eine tödliche Wendung, als Vater und Sohn plötzlich gemeinsam einem großangelegten Raub von Atomwaffen auf die Spur kommen, den sie verhindern müssen.

Die Blu-ray enthält neben der Kinofassung einen Extended Cut des Films und über zwei Stunden Bonusmaterial, darunter eine 60-minütige Dokumentation zur Entstehung der Fortsetzung, die Action-Featurette "Die Autoverfolgungsjagd", einen Kommentar von Regisseur John Moore und entfallene Szenen.

Als Digital HD™ ist Stirb Langsam 5 - Ein guter Tag zum Sterben bereits zwei Wochen früher erhältlich und bietet die Möglichkeit, den Film in der Cloud zu speichern und immer und überall auf den verschiedensten Medien zu sehen - ob auf dem heimischen HD-TV, dem Tablet PC oder auf dem Smartphone. Geplant ist außerdem, alle fünf Filme der Stirb langsam-Reihe in einer DVD- und Blu-ray-Box zu veröffentlichen.

Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben [Blu-ray]

Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben [DVD]


Quelle: 20th Century Fox
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
8 Kommentare
Avatar
Naasguhl : : Moviejones-Fan
30.03.2013 10:43 Uhr
0
Dabei seit: 21.03.10 | Posts: 458 | Reviews: 18 | Hüte: 9
@ snake

mein erster kommentar bezog sich schlicht weg auf den ersten geposteten Kommentar zum Thema...

und mein anliegen war einzig klar zu machen das jeder Film der seiner eigentlichen simplen strucktur,richtung treu bleibt immer gleich schlecht geredet wird weil er "NIX" neues zu bieten hat... ich will bei
stirb langsam nix neues und alle die was neues wollen müßen eben was anderes gucken und nicht "stirb langsam 6,7,8,."

bei Teil 5 magst du oberflächlich gesehen ja recht haben... er rennt aber nur hinterher weil er nicht weis was sein sohn mit allem zu tun hat... und als er es weiss war es zu spät um ruhigen gewissens zu gehen und alles stehen und liegen zu lassen...

somit sehe ich in dieser richtung keinen bruch mit der reihe, der bruch is für mich immer noch teil 3 sei es wie will... den ich deswegen aber trotzdem mag, auch als "stirb langsam" teil.

Regel Nummer 16: "Wenn jemand denkt er hat die Oberhand, brich sie ihm!!"

Avatar
ComicFan88 : : Kingsman
28.03.2013 17:14 Uhr
0
Dabei seit: 28.12.11 | Posts: 2.341 | Reviews: 0 | Hüte: 22
Ob ein Extended Cut den Film besser macht, kann ich mir auch nicht recht vorstellen. Anschauen werde ich ihn mir aber der Vollständigkeit halber schon noch.
Ein Ring, sie zu knechten...
Avatar
Moviejones : : Das Original
28.03.2013 17:00 Uhr
0
Dabei seit: 15.10.08 | Posts: 2.223 | Reviews: 1.053 | Hüte: 152
Hallo Naasguhl,

hierzu gibt es aktuell noch keine handfesten Infos seitens Fox.
MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
28.03.2013 15:15 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.526 | Reviews: 171 | Hüte: 576
@ Naasghul:

"Stirb langsam = falscher Mann am falschen Ort zur falschen Zeit, und muß die sache irgendwie überleben und dabei noch möglichst viele unschuldige leben retten und schuldige leben auslöschen...
teil 1 check
teil 2 check
teil 3 no check ( nicht der falsche mann, nicht am flaschen ort, kein yippie ya ye schweinebacke, alles geplant, fast alles)
teil 4 check
teil 5 check"

Irgendwie hast du das Thema nicht ganz gerafft. Es war immer der Mann zur falschen Zeit am falschen Ort - klar - ABER es war immer mitentscheidend, dass er unfreiwillig in die Ereignisse reingezogen wurde. Im fünften Teil rennt er den Ereignissen hinterher, bettelt quasi darum hineingezogen zu werden und randaliert sich dabei durch Moskau. Und das geht überhaupt nicht klar. Außerdem sind die "Bösen" im fünften Teil ein schlechter Scherz, haben kaum Profil (und das hatten insbesondere die "Deutschen" in Teil 1+3 und Mr. Olyphant im vierten) und der Plan ist schlicht bescheiden. Es war immer ein absolut genialer Plan, verwirrend und kaum zu verstehen - aber am Ende gings lediglich um Geld. Tja, naja, und davon bot Die Hard 5 kaum was...außer halt beeindruckende Action. Aber das war nie alles, was Die Hard konnte oder wollte...
"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
Naasguhl : : Moviejones-Fan
28.03.2013 14:37 Uhr
0
Dabei seit: 21.03.10 | Posts: 458 | Reviews: 18 | Hüte: 9
@MJ

weis man schon um wie viele minuten mehr filmmaterial es in dem excut gehen wird...? oder handelt es sich wie bei 4.0 nur um eine umgeschnitte fassung mit teils anderer synchro...?

Regel Nummer 16: "Wenn jemand denkt er hat die Oberhand, brich sie ihm!!"

Avatar
Naasguhl : : Moviejones-Fan
28.03.2013 14:34 Uhr
0
Dabei seit: 21.03.10 | Posts: 458 | Reviews: 18 | Hüte: 9
schlechter Film schlechter
Film schlechter Film...
ich kann´s nich mehr hören. was zum Henker wird denn heute von einem Stirb langsam Film erwartet... ein senibler gefühlvoller nobody der sich zwischen zwei Frauen nicht entscheiden kann oder zwischen neuer Frau und seinen Kindern... der in jeder Actionscene nur knapp dem tod entgeht und sich bei den Familien von jedem einzelnen die er so widerwillig getötet hat entschuldigt und daran seelisch fast zu zerbrechen droht...

mein Gott...

Stirb langsam = falscher Mann am falschen Ort zur falschen Zeit, und muß die sache irgendwie überleben und dabei noch möglichst viele unschuldige leben retten und schuldige leben auslöschen...
teil 1 check
teil 2 check
teil 3 no check ( nicht der falsche mann, nicht am flaschen ort, kein yippie ya ye schweinebacke, alles geplant, fast alles)
teil 4 check
teil 5 check
macht bei mir den 3. teil zu einem mehr oder weniger nicht dazu gehörigen "stirb langsam" film... aber auch den finde ich trotzdem als stirb langsam film recht gut gelungen... und das nicht nur wegen des Titels...

Regel Nummer 16: "Wenn jemand denkt er hat die Oberhand, brich sie ihm!!"

Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
28.03.2013 11:00 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.713 | Reviews: 0 | Hüte: 39
Also schlecht war der Film nicht. Er passt nur nicht zur Stirb Langsam-Reihe. Ich wette, wenn der Film einen ganz anderen Titel gehabt hätte und die Charaktere andere Namen, dann wäre er bestimmt besser angekommen.
Die Leute haben für einen "Stirb Langsam" halt etwas anderes erwartet. Etwas, was man eher gewohnt war. Dieser hier war einfach zu düster angelegt.
Aber schauen wir mal, wie der sechste wird. Dafür würde ich vorschlagen, wieder jemanden aus der Gruber-Familie als bösen Gegenpart zu nehmen und das Ganze wieder nach New York zu verlegen. Als schönen Abschluss der Reihe.
Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Avatar
human8 : : Moviejones-Fan
28.03.2013 10:19 Uhr
0
Dabei seit: 20.03.12 | Posts: 1.011 | Reviews: 0 | Hüte: 8
Ein Extended Cut kann den schlechten Film auch nicht mehr retten.
Forum Neues Thema
AnzeigeY