Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

The Cloverfield Paradox

News Details Kritik Trailer Galerie
Tagruato meldet sich zurück

Typisch "Cloverfield": Virales Marketing gestartet, Titel enthüllt?

Typisch "Cloverfield": Virales Marketing gestartet, Titel enthüllt?
3 Kommentare - Di, 23.01.2018 von R. Lukas
"Cloverfield" ohne virale Marketing-Kampagne - undenkbar! Auch beim mysteriösen neuen Film, den wir anfangs unter dem Titel "God Particle" kannten, hat es nun begonnen.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Typisch "Cloverfield": Virales Marketing gestartet, Titel enthüllt?

Update: Vorweg sei gesagt, dass noch nichts offiziell ist. Es häufen sich jedoch die Hinweise darauf, dass der Titel des neuen Cloverfield-Films Cloverfield Station lautet - was auch zur ebenfalls inoffiziellen Synopsis passen würde. Demzufolge geht es um Astronauten auf einer amerikanischen Raumstation, die nach einem Unfall mit einem Teilchenbeschleuniger entsetzt feststellen müssen, dass die Erde verschwunden ist. Und dann taucht in der Nähe noch eine andere Raumstation auf.

Das Titel-Gerücht entstand auf Reddit, wo jemand von seiner Entdeckung berichtete, dass ein auf Beleuchtung spezialisierter FX-Artist namens Rui (Ray) Xu auf LinkedIn "Cloverfield Station" in seiner Vita stehen hat. Seitdem wurden auch ein Facebook- und ein Instagram-Account für diesen Titel aufgestöbert, ebenso wie Domains für CloverfieldStation.com und CloverfieldStationmovie.com. Warten wir mal ab, ob sich das alles bestätigt.

++++

Virales Marketing war schon beim originalen Cloverfield groß angesagt, mit einer ebenso cleveren wie kryptischen Kampagne wurden wir auf den Kinostart hingeführt. Ihr erinnert euch vielleicht noch an das Getränk namens "Slusho!" oder den japanischen Konzern Tagruato, der diese Drinks herstellt. Bei 10 Cloverfield Lane setzte es sich fort, und jetzt, da der geheimnisvolle dritte Cloverfield-Film naht, geht es wieder los.

Er wurde zwar kürzlich von Februar auf den 19. April verschoben und hat noch immer keinen offiziellen Titel (God Particle gilt ja nicht mehr), aber die virale Marketing-Maschinerie scheint in Gang zu kommen. Pünktlich zum zehnjährigen Jubiläum von Cloverfield tauchte auf der Tagruato-Website eine seltsame Browser-Inkompatibilitäts-Meldung auf. Dreht man die Helligkeit und den Kontrast am Bildschirm hoch, wird folgende Botschaft (einigermaßen) lesbar:

Tokio - 18. Januar 2018: Tagruato hat mit der Entwicklung einer revolutionären neuen Energie-Technologie begonnen, was CEO Garo Yoshida für unseren Planeten technologisch als großen Sprung vorwärts bezeichnet. Es wird mindestens vier Jahre in Anspruch nehmen, diese erneuerbare Technologie fertigzustellen, und weitere sechs Jahre, bis die internationalen Kontrollorgane sie am 18. April 2028 freigeben.

Doch das ist noch nicht alles, denn die virale Website führt zu einer anderen, neuen viralen Website! Schwer, diesem Kauderwelsch und Geflimmer irgendetwas zu entnehmen, aber es klingt ein wenig wie "Warn you about the dangers of...". Vor welchen Gefahren man uns warnen will, klärt sich dann hoffentlich bald. Irgendwer im Internet wird das Rätsel schon lösen. Habt ihr Ideen oder Theorien dazu?

Quelle: Comingsoon
Erfahre mehr: #ScienceFiction
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
3 Kommentare
Avatar
Nevermore : : Moviejones-Fan
23.01.2018 10:35 Uhr
0
Dabei seit: 27.11.15 | Posts: 151 | Reviews: 1 | Hüte: 7

Auch ich fand die beiden Vorgänger auf ihre Art und Weise Klasse, warte aber noch immer auf ein offizielles Cloverfield 2, welches nicht einfach bloß im selben Universum spielt, sondern die Ereignisse aus Cloverfield weiterführt und vorallem befriedigend erklärt. Es hieß ja beispielsweise dass es sich im Film um mehrere als nur ein Monster handelte und sie die ganze Zeit im Meer lagen und "schliefen", bis der herabfallende "Satellit" sie weckte. Ebenfalls sprach man davon dass die Organisation aus Lost Experimente fürs "Militär" durchführte und die Wesen geschaffen hätte, jedoch die Kontrolle über sie verloren hätte. Ich habe keine Ahnung was davon nun offiziell bestätigt wurde, doch so ein Statement reicht mir persönlich einfach nicht solange es nicht in dem Film oder dessen verfilmtes Universum untergebracht ist. Spannend finde ich den Gedanken dass es kein Satellit sondern besagte Raumstation oder eine Raumkapsel der Station sein könnte, die in Cloverfield abstürzte. Jedenfalls hoffe ich auf etwas mehr Origin Story als in Cloverfield Lane

Avatar
RonZo : : Mad Titan
22.01.2018 23:39 Uhr
0
Dabei seit: 07.11.14 | Posts: 396 | Reviews: 3 | Hüte: 20

Der Titel des 3. Cloverfield Films ist wohl bei Reddit geleakt worden:

Cloverfield Station

Passt ja halbwegs zur Weltraum-Thematik.

Nukular! Das Wort heißt Nukular!

Avatar
RonZo : : Mad Titan
22.01.2018 13:58 Uhr
0
Dabei seit: 07.11.14 | Posts: 396 | Reviews: 3 | Hüte: 20

Also ich steh ja auf diese Art des Marketings... Damals zu Cloverfield fand ich zb. die ganzen "Nachrichten"-Schnipsel bei YT sehr geil (zb. die Zerstörung der Bohrinsel).

Ich hab übrigens auf einer anderen Filmseite folgende "Inhaltsangabe" zu God Particle gefunden:

Der Film handelt von amerikanischen Astronauten, die sich auf einer Raumstation aufhalten als das vollkommen undenkbare passiert: Nach einem Missgeschick mit dem großen Hadron-Teilchenbeschleuniger verschwindet die Erde plötzlich im Nichts. Während die Besatzung die Situation kaum fassen kann endecken sie unerwartet ein europäisches Raumschiff auf ihrem Radar.

Keine Ahnung was man davon halten soll. Erschließt sich mir im Ersten Moment nicht was das mit den Ereignissen aus Cloverfield und 10 Cloverfield Lane zu tun haben soll. Aber 10 Cloverfield Lane war ja wohl unter dem Titel Valencia als komplett eigenständiger Film gedacht und wurde erst durch Nachdrehs im letzten Akt zu einem Teil dieses Universums...

Ich bin auf jeden Fall gespannt und freu mich. Ich fand beide "Vorgänger" auf ihre eigene Art und Weise sehr gut.

Nukular! Das Wort heißt Nukular!

Forum Neues Thema