Tödliche Entscheidung

Kritik Details Trailer Galerie News
Eine fatale Kettenreaktion in den Abgrund

Tödliche Entscheidung Kritik

Tödliche Entscheidung Kritik
7 Kommentare - 26.05.2020 von CatBitesYou
In dieser Userkritik verrät euch CatBitesYou, wie gut "Tödliche Entscheidung" ist.

Bewertung: 4.5 / 5

Meine erste Kritik hier auf MJ und gleich muss ich zu meiner Schande gestehen, dass ich jetzt erst kürzlich Sidney Lumets ("Hundstage") letztes Werk gesehen hab.und es ist ein Meisterliches und Würdiges zugleich!
Das Drehbuch ist bis auf kleine Logikschwächen durchweg brilliant mit glaubhaften Figuren und nachvollziehbaren Wendungen geschrieben, die unchronologische, aber jederzeit gut verfolgbare Erzählweise inszeniert Lumet unter dem stimmungsvollen Soundtrack von Carter Burwell ("In Bruges") unaufgeregt, bodenständig sowie unglaublich stilsicher und verfügt über einen grandios, aufspielenden Cast um Ethan Hawke ("Before Midnight"), Philip Seymour Hoffman ("Capote"), Marisa Tomei ("The Wrestler"), Albert Finney ("Big Fish") und Michael Shannon ("Take Shelter"). Lässt der Beginn schon darauf andeuten, dass die ganze Sache nicht gut ausgehen wird, zieht Lumet dem Zuschauer im Filmverlauf Stück für Stück die zutiefst tragische und eskalierende Familientragödie langsam aber sicher den Boden unter der Füßen weg, bis man nur noch in einem Abgrund voller Scherbenhaufen unerbittlich zusteuert.

Das ist fesselnd, spannend und teils auch schwer erträglich, wirkt aber fast wie aus einem Guss und zeitlos...v.a. aber maximal wirkungsvoll und effektiv ist das Endergebnis! Besser kann man es kaum machen!

Tödliche Entscheidung Bewertung
Bewertung des Films
910
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon

Weitere spannende Kritiken

Verotika Kritik

Wenn böse Goth-Punk-Titanen straucheln

Poster Bild
Kritik vom 06.07.2020 von MB80 - 3 Kommentare
Herrje, wo soll ich bei diesem Film anfangen? So, dieser Satz hat mich schon mal zehn Minuten gekostet. Vielleicht hier: schlechte Filme, richtig schlechte Filme, haben ihren ganz eigenen Reiz (habe ich in der oder anderer Form bestimmt schon mal geschrieben). Sie sind oft nicht nur unfreiwillig kom...
Kritik lesen »

Schlacht um Algier Kritik

France has won a battle! But France has lost the war!

Poster Bild
Kritik vom 06.07.2020 von MB80 - 5 Kommentare
Schlacht um Algier beginnt da, wo andere Filme enden oder ihren dramatischen Höhepunkt anvisieren würden: ein Mitglied der Front de libération nationale (FLN), der algerischen Unabhängigkeitsorganisation, hat offenbar unter Folter das Versteck des letzten Kommandanten der Organ...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
7 Kommentare
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
29.05.2020 11:39 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 5.583 | Reviews: 116 | Hüte: 395

DirtyMary:

Vielen Dank für diesen unerwarteten Hutsmile

Cat:

Serpico ist schonmal ein anderes Kaliber, auch wenn ich den Film schon als sehr einseitig empfand. Gute Wahl!

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
CatBitesYou : : Moviejones-Fan
28.05.2020 21:27 Uhr
0
Dabei seit: 26.05.20 | Posts: 15 | Reviews: 13 | Hüte: 0

7 Punkte ist doch auch nicht übel ;)

Find ihn auf jeden Fall 100x besser als der heutige Schnick-Schnack aus Hollywood, wo ein Großteil davon sich für Figuren oder ein gutes Drehbuch keine Mühe mehr wirklich gibt.

Von Lumet hab ich als nächstes "Serpico" fest im Blick ^^

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
27.05.2020 22:28 Uhr
1
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 5.583 | Reviews: 116 | Hüte: 395

Erstmal welcome Cat! smile

Zum Film selbst: ich hieltcden für ein typisches Alterswerk eine Könners, kaum Schwächen, aber nix Neues oder fesselndes. Solide 7 Punkte.

Da hat der gute Lumet deutlich bessere Visitenkarten hinterlassen. Aber wem es gefällt ;)

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
GierigeEnte : : Entenlog
27.05.2020 21:23 Uhr
0
Dabei seit: 25.01.20 | Posts: 157 | Reviews: 14 | Hüte: 14

Hi Cat smile

Schön, Dich hier zu sehen. <3

"Mir gegenüber im Nachteil zu sein, ist ein Vorteil, den ich Dir gegenüber behalten will."

https://entenlog.wordpress.com

Avatar
CatBitesYou : : Moviejones-Fan
27.05.2020 17:11 Uhr
0
Dabei seit: 26.05.20 | Posts: 15 | Reviews: 13 | Hüte: 0

Danke euch beiden smile

Geht mir aber genauso. Immerhin ist die Liste in den letzten Monaten etwas kleiner geworden bei mir, kann sich aber natürlich schnell wieder ändern ^^

Jep, Lumet hatte schon großartige Filme geliefert. V.a. "Die 12 Geschworenen" und "Hundstage" hab ich neben diesen am positivsten in Erinnerung.

MJ-Pat
Avatar
MB80 : : Cheddar Goblin
27.05.2020 12:09 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 1.592 | Reviews: 30 | Hüte: 126

Na toll, jetzt haben wir hier neben ner quakenden Ente auch noch ne bissige Katze -)

Ebenfalls herzlich willkommen hier, und danke dafür das meine Film-Liste trotz Corona weiter anschwellen tut. Inzwischen brauche ich ne zweite Welle, um nachzukommen...

“Ich bin der große Verräter. Es darf keinen größeren geben!“

Avatar
eli4s : : Moviejones-Fan
27.05.2020 11:48 Uhr
0
Dabei seit: 22.02.12 | Posts: 2.316 | Reviews: 31 | Hüte: 86

Hallo CatBitesYou,

immer schön, ein neues "Gesicht zu sehen". Da hast einen tollen Film für deinen netten, kurzen Einstieg gewählt. Lumet ist ein Großer.

Grüße

Forum Neues Thema