AnzeigeN
AnzeigeN

Wonder Wheel

Kritik Details Trailer Galerie News
Regie: Woody Allen

Wonder Wheel Kritik

Wonder Wheel Kritik
0 Kommentare - 27.07.2022 von Vielgucker68
In dieser Userkritik verrät euch Vielgucker68, wie gut "Wonder Wheel" ist.
Wonder Wheel

Bewertung: 4 / 5

Wenn der Meister ruft, kommen sie alle.
Tatsächlich sind Filme, die Woody Allen inszeniert, immer mit Stars gespickt oder doch zumindest mit vielversprechenden Talenten.
In "Wonder Wheel" sind es nicht ganz so viele, aber das macht dieses Familiendrama nur noch intimer.
Spielen tut der Film in den späten 1950er Jahren im Vergnügungspark Coney Island, gelegen an der Küste von New Yorks Stadtteil Brooklyn.
Somit erlebt der Zuschauer eine gehörige Nostalgie, was nicht zuletzt wegen der damaligen guten Musik sehr schön ist.
Da gibt es dieses "Wonder Wheel" ( ein Riesenrad ), Karussells und einen Badestrand.
Hier wacht Justin Timberlake als Mickey darüber, dass niemand ertrinkt. Der angehende Dramatiker und bekennende Romantiker stößt auf Ginny ( Kate Winslet ), die mal Schauspielerin war und nun kellnert. Ihr kleiner Sohn Richie aus einer früheren Beziehung ist gefährlich, da er ständig Feuer legt.
Und obwohl der schnuckelige Bademeister und die verlebte Frau eigentlich nicht zusammenpassen, funkt es...
Ihr neuer Mann Humpty ( Jim Belushi ) ist trockener Alkoholiker und hat seit Jahren keinen Kontakt zu seiner Tochter, ebenfalls aus einer früheren Beziehung. Die erscheint nun aber unangemeldet, gejagt von den Leuten ihres Mannes Frank, einem Gangster.
Sie hat leider beim FBI gesungen...
Ich mag etwas an diesem Film nicht, nämlich wenn die berühmte Vierte Wand durchbrochen wird und sich Darsteller direkt ans Publikum wenden, so wie es hier Justin Timberlake tut.
Da hätte mir eine Stimme aus dem Off gereicht.
Inzwischen habe ich für mich festgestellt:
Die späteren Werke von Woody Allen gefallen mir am besten, so wie dieser aus dem Jahre 2017.

Trailer zu Wonder Wheel

Wonder Wheel Bewertung
Bewertung des Films
810

Weitere spannende Kritiken

Big Eyes Kritik

Big Eyes Kritik

Poster Bild
Kritik vom 08.08.2022 von ProfessorX - 0 Kommentare
Im Zuge der 1950er Jahre versucht die unverkennbare Künstlerin Margaret (Amy Adams) ihr Glück in der Großstadt. Als sie dort den charmanten Walter Keane (Christoph Waltz) kennenlernt und heiratet, werden auch ihre Bilder sehr erfolgreich. Denn Walter und Margaret verkaufen die Bilder...
Kritik lesen »

About Schmidt Kritik

About Schmidt

Poster Bild
Kritik vom 07.08.2022 von ProfessorX - 0 Kommentare
Für Warren Schmidt (Jack Nicholson) ändert sich schlagartig sein Leben, als er in Pension geschickt wird. Als dann noch seine Frau Helen (June Squibb) stirbt, beginnt das Chaos. Er ist ziellos und hat sich mit seiner Tochter Jeannie (Hope Davis) zerstritten und als er herausfindet, da&szli...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeN