Anzeige
Anzeige
Anzeige

Hexen hexen

Kritik Details Trailer Galerie News
Überflüssiges Remake

Hexen hexen Kritik

Hexen hexen Kritik
0 Kommentare - 18.07.2022 von Vielgucker68
In dieser Userkritik verrät euch Vielgucker68, wie gut "Hexen hexen" ist.
Hexen hexen

Bewertung: 3.5 / 5

Ich habe gleich mehrere Entdeckungen gemacht.
Zunächst diese:
Das Remake der Fantasykomödie aus dem Jahre 1990 mit Anjelica Huston als Oberhexe ist so überflüssig, wie es nur sein kann. Daraus folgert natürlich noch nicht, dass es auch schlecht sein muss.
Zweitens:
Meine Augen werden wohl schlechter, oder die Abteilung Maske hat besonders gut gearbeitet.
Wie sonst ist es zu erklären, dass ich zwei Mitwirkende aus "Der Teufel trägt Prada" kaum wiedererkannt habe:
Anne Hathaway spielt die Oberhexe mit Mut zur Hässlichkeit, und auch Stanley Tucci als Hotelmanager ist kaum wiederzuerkennen. Ich musste mir echt die Augen reiben !
Die dritte Entdeckung:
Anne Hathaway kann wirklich auch mal schlecht sein. So schlecht, dass sie dafür mühelos eine Nominierung für die Goldene Himbeere verpasst bekam.
Allerdings fand ich sie ( möglicherweise als Einziger ) als Weiße Königin in den "Alice"-Filmen auch nicht gerade gut.
Wenn sie nun die Oberhexe spielt und damit die großartige Anjelica Huston beerbt, tut sie dies in der deutschen Fassung mit einem schrecklichen osteuropäischen Akzent, den sie allerdings wohl auch in der Originalfassung hat. Ich konnte kaum hinhören, das passte so gar nicht. Es wirkt auch so theatralisch, wenn sie gefühlt jedes zweite Wort dehnt.
Umso wohler fühlte ich mich mit den zu Mäusen verwandelten Kindern.
Tricktechnisch sehr gut gemacht, zum Totlachen und irgendwie rührend.
Octavia Spencer kann als Großmutter des kleinen Helden punkten, der bei einem Autounfall seine Eltern verloren hatte.
Es ist wohl der aktuellen Diversität geschuldet, dass man bei diesem Remake die Oma und den Enkel mit Schwarzen besetzt hat. Wenigstens kann man diesem Film nun nicht mehr vorwerfen, er sei eine Eins zu Eins- Kopie des Originals von 1990.
Fazit:
Kann man sich auf jeden Fall anschauen. Der Film ist kurzweilig genug, und die Szenen mit den Mäusen sind toll. Auch die Tricks wissen zu gefallen.

Trailer zu Hexen hexen

Hexen hexen Bewertung
Bewertung des Films
710

Weitere spannende Kritiken

Can a Song Save Your Life? Kritik

Can A Song Save Your Life? Kritik

Poster Bild
Kritik vom 11.08.2022 von ProfessorX - 0 Kommentare
Die verträumte Musikerin Gretta (Keira Knightley) sucht in New York das große Glück. Während sie daran arbeitet, ihre Karriere in Gang zu bringen, verlässt sie ihr Freund Dave (Adam Levine) für einen vielversprechenden Vertrag. Unterdessen steht der in Verruf geratene ...
Kritik lesen »

Mel Brooks - Die verrückte Geschichte der Welt Kritik

Die verrückte Geschichte der Welt Kritik

Poster Bild
Kritik vom 10.08.2022 von ProfessorX - 0 Kommentare
In seiner kleinen, ganz eigenen Zusammenfassung der Menschheitsgeschichte erzählt Mel Brooks von der Steinzeit bis zur Französischen Revolution. Der Menschheit die Theatralik zu nehmen ist etwas, was man sich erstmal trauen muss. Und die Menschheitsgeschichte in einen Episodenfilm zu pack...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeN