Anzeige
Anzeige
Anzeige
Wie denkt Matt Damon darüber?

"Bourne"-Beitrag geleistet: Paul Greengrass hat genug davon

"Bourne"-Beitrag geleistet: Paul Greengrass hat genug davon
1 Kommentar - Mi, 23.12.2020 von R. Lukas
Auf einen weiteren "Bourne"-Film unter seiner Regie braucht man wohl nicht zu hoffen. Paul Greengrass hat mit dem Actionthriller-Franchise, das er entscheidend geprägt hat, offenbar abgeschlossen.
"Bourne"-Beitrag geleistet: Paul Greengrass hat genug davon

Wie sagte Donna Langley, die Vorsitzende von Universal Pictures, einst? Das Ziel sei, Matt Damon und Paul Greengrass Bourne-Filme machen zu lassen, bis sie es nicht mehr können. Tja, wie Damon dazu steht, wissen wir nicht, aber Greengrass scheint nicht mitzuspielen.

Drei der bisher fünf Teile waren von ihm, Die Bourne Verschwörung, Das Bourne Ultimatum und zuletzt auch Jason Bourne, also nur Die Bourne Identität, das Original, und Das Bourne Vermächtnis, das Spin-off mit Jeremy Renner, nicht. Und dabei bleibt es wahrscheinlich auch. In einem Interview zu seinem neuen Film Neues aus der Welt (nach Captain Phillips sein zweiter mit Tom Hanks) wurde er gefragt, ob er mit Universal irgendwelche Gespräche über eine Rückkehr in die Bourne-Welt geführt habe.

Es sei in der letzter Zeit nicht zur Sprache gekommen, er wisse also wirklich nicht, welche Pläne das Studio habe, so Greengrass. Er sei sicher, dass man noch mehr Bourne-Filme machen werde, und hoffe es auch. Nur wisse er nicht, ob er daran beteiligt sein werde, aber er habe seinen Beitrag ja auch schon geleistet. Er liebe Damon und die Bourne-Filme und wünsche Universal alles Gute damit, das sei die Wahrheit, meint Greengrass. Er wäre der Erste in der Schlange (vorm Kino), so viel sei sicher.

Quelle: The Playlist
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
TiiN : : Pirat
23.12.2020 16:17 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.187 | Reviews: 132 | Hüte: 352

Man muss nicht überall ein langlebiges Franchise draus machen. Der Film mit Renner war ganz nett, aber man hat gemerkt, dass das ein Damon-Paket ist, was nicht unbedingt weiter fortgesetzt werden muss.

Forum Neues Thema
Anzeige