AnzeigeN
AnzeigeN
Definitiv im Kino

Disneys fremde Welt: Deutscher Trailer entführt euch in eine "Strange World"

Disneys fremde Welt: Deutscher Trailer entführt euch in eine "Strange World"
5 Kommentare - Di, 28.06.2022 von F. Bastuck
Einen Trailer hatte Disneys neues Animationswerk bereits, nun erhält "Strange World" auch einen deutschen. Der Kinostart steht auch schon fest.

Gerade erst ist mit Lightyear ein Weltraumabenteuer von Pixar in den Kinos gestartet, da dürfen wir uns auch schon auf das nächste abgefahrene Abenteuer freuen, dieses Mal wieder von Disney selbst. Versprochen wird eine unvorstellbare Reise durch Raum und Zeit mit der Familie Clade, die sich der Erforschung bizarrer Welten verschreibt, in denen exotische Wesen zuhause sind.

Vor einigen Wochen bereits hatte Disney einen ersten Trailer zum Film veröffentlicht, jetzt endlich wurde auch ein deutscher nachgeliefert. Willkommen in der Strange World:

"Strange World" Trailer 1 (dt.)

"Strange World" Trailer 1

Beim Anblick der Bilder kommen uns so einige Assoziationen in den Kopf. Von Die Reise ins Ich bis Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen und der Gamer in uns erkennt eine Welt aus dem Spiel No Man´s Sky.

Der deutsche Filmstart von Strange World ist am 24. November, in den USA kommt er am 23. November in die Kinos. Und zumindest dies können wir schon sagen: Auch bei uns soll der Film im Kino starten und nicht auf Disney+ landen. Wobei er dort vermutlich keine zwei Monate später ohnehin veröffentlicht wird.

Im Original kann der Film auf einen beachtlichen Voice-Cast zurückgreifen: Jake Gyllenhaal, Alan Tudyk, Dennis Quaid, Gabrielle Union, Jaboukie Young-White und Lucy Liu leihen den Figuren hier ihre Stimmen.

Galerie
Quelle: Walt Disney Pictures
AnzeigeN
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
5 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
29.06.2022 08:47 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 2.311 | Reviews: 28 | Hüte: 73

Schaut eigentlich ganz nett aus. Nix fürs Kino, aber gerne auf Disney+.

Als Gamer muss ich hier unweigerlich an No Mans Sky denken.

"The Wheel weaves as the Wheel wills"

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
28.06.2022 19:18 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 5.352 | Reviews: 61 | Hüte: 468

Das einzige, was mir gut gefallen hat, ist die Stimme des Sprechers: NORBERT LANGER!

Schön, dass er doch noch aktiv ist. Schade, dass man ihn nicht als Sprecher für den neuen He-Man auf Netflix engagiert hat. Er hätte die Serie massiv aufgewertet.

Der Trailer selbst hat mich jetzt nicht so wirklich abgeholt.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
28.06.2022 16:22 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 15.492 | Reviews: 166 | Hüte: 549

@2Cents

Der Gedanke kam mir auch. Da läuft sogar ein Coronavirus im Trailer rum^^

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
Manisch : : Moviejones-Fan
28.06.2022 15:13 Uhr
0
Dabei seit: 19.10.18 | Posts: 979 | Reviews: 16 | Hüte: 40

Erinnert mich irgendwie an Outer Worlds, wobei der Retro-Stil auf mich spontan ein wenig gezwungen/aufgesetzt wirkt. Also weil die Welt im Trailer passt irgendwie nicht so ganz dazu.

Bitte hört auf, das Wort "manisch" in euren Kommentaren oder Filmkritiken zu verwenden. Streicht es am besten aus eurem Wortschatz. Ich bekomme sonst immer Benachrichtigungen, dass ich erwähnt wurde. Vielen Dank :D

Avatar
2Cents : : Moviejones-Fan
28.06.2022 14:40 Uhr
0
Dabei seit: 31.03.22 | Posts: 507 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Werd aus dem ganzen immer noch nicht schlau. Sieht halt wirklich aus, wie irgendwas, das im Inneren eines Körpers spielt. "Es war einmal der Mensch" oder ähnliches.

Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse. Und am Ende ist alles für die Katz.

Forum Neues Thema
AnzeigeY