Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
"Operation - Overlord"-Trailer

Durchgeknallt: Erster Trailer zu Bad Robots "Operation - Overlord"!

Durchgeknallt: Erster Trailer zu Bad Robots "Operation - Overlord"!
5 Kommentare - Do, 19.07.2018 von R. Lukas
Im ersten Trailer zum Nicht-"Cloverfield"-Film "Operation - Overlord" (obwohl man sich da nie sicher sein kann, bis der Abspann läuft) sind übernatürliche Nazi-Experimente im Gange. Urghs.
Durchgeknallt: Erster Trailer zu Bad Robots "Operation - Overlord"!

Letztes Jahr auf der San Diego Comic-Con (ist das echt schon wieder so lange her?) überraschte Bad Robot mit The Cloverfield Paradox und dem umgehenden Release auf Netflix. Und dieses Jahr? Da hat man kurz vor der Comic-Con den ersten Trailer zu Operation - Overlord veröffentlicht.

Dem geheimnisvollen Zweiter-Weltkriegs-Schocker also, bei dem mal vermutet wurde, dass er der nächste Eintrag im Cloververse sein könnte, dann tatsächlich ein Cloverfield-Film sein sollte und dann doch nicht. Sondern einfach nur Bad Robots erster R-Rated-Film, nicht etwa an Netflix weitergereicht, sondern von Paramount Pictures planmäßig für einen Kinostart am 8. November vorgesehen. Produzent J.J. Abrams empfand ihn als "batshit crazy", und der Trailer widerspricht dem nicht gerade.

"Operation - Overlord" Trailer 1 (dt.)

Operation - Overlord geht auf eine Idee von Abrams und Billy Ray (Die Tribute von Panem - The Hunger Games) zurück, der gemeinsam mit Mark L. Smith (The Revenant - Der Rückkehrer) auch das Drehbuch erstellt hat. Regisseur Julius Avery (Son of a Gun - Jeder kriegt das was er verdient) war anschließend für die Inszenierung dieser Idee verantwortlich, und das ist sie:

Am Vorabend des D-Day wird eine Gruppe amerikanischer Fallschirmjäger hinter feindlichen Linien abgesetzt, um eine Mission auszuführen, von der der Erfolg der Invasion abhängt. Doch als sie sich ihrem Ziel nähern, wird ihnen allmählich klar, dass in diesem von den Nazis besetzten Dorf mehr vor sich geht als eine simple Militär-Operation...

Der Cast von Operation - Overlord umfasst Jovan Adepo (The Leftovers), Wyatt Russell (Everybody Wants Some!!), Jacob Anderson (Game of Thrones), Pilou Asbaek (Game of Thrones), Dominic Applewhite (The King’s Speech - Die Rede des Königs), Iain de Caestecker (Marvels Agents of S.H.I.E.L.D.), John Magaro (The Big Short), Bokeem Woodbine (Fargo) und Mathilde Ollivier (The Misfortunes of Francois Jane).

"Operation - Overlord" Trailer 1

Galerie Galerie Galerie
Quelle: Paramount Pictures
Erfahre mehr: #Trailer, #Horror, #Action
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
5 Kommentare
Avatar
theMagician : : Heimkehrer
24.07.2018 23:19 Uhr
0
Dabei seit: 03.05.13 | Posts: 1.283 | Reviews: 0 | Hüte: 42

Offen gesagt gefällt mir der Trailer richtig gut. Wie eine unfertige Version der Inglourius Basterds. dafür würde ich sogar ins Kino gehen. Denn solche Filme sind so irre und abgefahren das es nur spaß machen kann

You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain’t about how hard you hit. It’s about how hard you can get hit and keep moving forward

Avatar
Elsterglanz : : Moviejones-Fan
19.07.2018 01:41 Uhr
0
Dabei seit: 21.07.15 | Posts: 22 | Reviews: 1 | Hüte: 1

Ich meine J.J. Abrams weiß nicht wirklich mit seinen Werken umzugehen. Er lässt sich viel zu viel Zeit weil er keinen Abschluss-Plan hat, wie bei Lost. Ich mag die Filme und man soll sich auch Zeit nehmen, aber bitte nicht unnötig alles rauszögern nur um den Cloverfield Hype am leben zu erhalten. Die Fans sind auch iwann überdrüssig. Ewig immer solche Hangover Scenen am Schluss nerven einfach nur noch...und wenn der eine Film nicht klappt, wirds eingestellt..."Danke an alle Kinogänger und Fans aber Ihr seit uns egal". Lg, Hollywood

Avatar
base332 : : Moviejones-Fan
19.07.2018 01:00 Uhr | Editiert am 19.07.2018 - 01:01 Uhr
0
Dabei seit: 26.05.15 | Posts: 134 | Reviews: 0 | Hüte: 0

find auch das es sehr spassig aussieht werd ihn mir aufjedenfall mal ansehen wenn er verfügbar ist

@Mindsplitting

ich bin mir momentan garnicht wirklich sicher ob der film noch zum cloverfield universum gehört oder nit aber wenn doch gehe ich jede wette ein das so ziemlich zum schluss vermutlich wieder so eine paar sek. szene kommt die das dann irgendwie grob verbindet oder villt sind es kleine ich sag mal eastereggs die man im film erkennt wenn man nach sucht also falls der film im gleichen universum spielen sollte
___
ganz verrückte theorie die ich mir grade zusammengereimt habe XD das monster in new york ist von hitler da plaziert worden ist aber zu spät erwacht xD oder es war eine art verspätete rache hitlers und nazi deutschlands lool

ich weiß das klingt sehr verrückt

aber irgendwie fände ich die idee ganz lustig

Avatar
Mindsplitting : : Moviejones-Fan
18.07.2018 22:44 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.14 | Posts: 522 | Reviews: 0 | Hüte: 23

Sieht ganz cool aus.

Denke aber das es wirklich nichts mit CLoverfield zu tun hat. Der Stil an sich passt einfach nicht. Cloverfield ist ja eher düster und ernst. Das ist hier ja eher spaßig und freakig ^^

Wäre schon etwas dämlich wenn cowboy amis und freaky "Krauts" was mit dem Monster in New York zu tun hätten. Aber wer weiß, man hat uns ja schon öfter getäuscht.

Avatar
GeneralGrievous : : Moviejones-Fan
18.07.2018 22:10 Uhr
0
Dabei seit: 18.02.14 | Posts: 1.337 | Reviews: 0 | Hüte: 39

Ja doch, sieht nach einer Menge Spaß aus irgendwie. laughing Ich hoffe, der Film nimmt sich tatsächlich nicht so bierernst, wie es mir der Trailer auch bereits suggeriert. Dann könnte das wirklich für einen launigen Heimkino-Abend sorgen. ^^

Forum Neues Thema