Nach dem Horror jetzt der Thriller

Edgar Wright adaptiert "The Chain" mit "Kingsman"-Autorin

Edgar Wright adaptiert "The Chain" mit "Kingsman"-Autorin
1 Kommentar - Mo, 22.06.2020 von R. Lukas
Durchbrichst du die Kette, stirbt dein Kind - so einfach ist das im Thriller-Bestseller "The Chain" von Adrian McKinty. Den sollen Edgar Wright und Jane Goldman für Universal auf die Leinwand bringen.

Sein aktueller Film und sein erster waschechter Horrorfilm, Last Night in Soho, verzögert sich leider bis ins nächste Jahr hinein, am 29. April 2021 soll er nun in unsere Kinos kommen. Aber Edgar Wright scheint Gefallen an düsteren Stoffen gefunden zu haben. Wenn weder Baby Driver 2 noch Set My Heart to Five sein nächstes Projekt wird, dann vielleicht The Chain.

Ursprünglich wollte Paramount Pictures die Rechte an Adrian McKintys Bestseller-Roman "The Chain: Durchbrichst du die Kette, stirbt dein Kind" erwerben, noch bevor er veröffentlicht war, doch der Deal wurde nie ins Ziel gebracht. Jetzt hat Universal Pictures zugeschlagen, und Wright soll bei der Verfilmung Regie führen, während Jane Goldman (Kingsman - The Secret Service, Kingsman - The Golden Circle) das Drehbuch für ihn schreibt.

Im Mittelpunkt der packenden Geschichte steht Rachel, deren elfjährige Tochter entführt wird. Ihre einzige Möglichkeit, sie wiederzubekommen, besteht darin, selbst ein anderes Kind zu entführen - und die Eltern dieses Kindes wiederum müssen ein weiteres Kind entführen, nur dann wird ihre Tochter freigelassen. Andernfalls muss sie sterben. Denn Rachel ist nun Teil des perfiden Netzwerks "The Chain", das Eltern von Opfern zu Verbrechern werden lässt. Wird es ihr gelingen, die Kette der Kindesentführungen zu durchbrechen und ihre Tochter zu retten?

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Adaption, #Thriller
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
22.06.2020 10:45 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 2.732 | Reviews: 30 | Hüte: 287

Bei Edgar Wright bin ich skeptisch, denn ich mag längst nicht alle seiner Filme.

Die Story klingt aber mal nach einem sehr spannenden Thriller.

Forum Neues Thema