The Beach House

News Details Kritik Trailer Galerie
Teils unheimlich, teils unterhaltsam

Körperbetonte Trailer zu "The Beach House" & "Yes, God, Yes"

Körperbetonte Trailer zu "The Beach House" & "Yes, God, Yes"
1 Kommentar - Di, 30.06.2020 von R. Lukas
"Stranger Things"? Irgendwie schon! "Yes, God, Yes" mit Natalia Dyer nähert sich dem Tabuthema Masturbation auf erfrischend offene Art und Weise, "The Beach House" setzt auf waschechten Body-Horror.
Körperbetonte Trailer zu "The Beach House" & "Yes, God, Yes"

In den zwei folgenden Trailern wird es ziemlich körperlich! So beweist Stranger Things-Darstellerin Natalia Dyer in der Coming-of-Age-Dramedy Yes, God, Yes, dass sie auch mit weniger strangen Dingen klarkommt.

Im Mittleren Westen der frühen 2000er Jahre: Die 16-jährige Alice (Dyer) war immer ein gutes katholisches Mädchen. Aber während eines schlüpfrigen AOL-Chats entdeckt sie die Selbstbefriedigung und wird von Schuldgefühlen geplagt. Auf der Suche nach Erlösung nimmt sie an mysteriösen religiösen Exerzitien teil, um ihr Verlangen zu unterdrücken. Leichter gesagt als getan, vor allem, als ein süßer Typ (Wolfgang Novogratz, Nur die halbe Geschichte) mit ihr zu flirten beginnt. Ihr Schamgefühl steigt ins Unermessliche, als sie eine schockierende Wahrheit über die Frommsten der Exerzitien herausfindet. Verzweifelt und verwirrt ergreift sie die Flucht und trifft eine unwahrscheinliche Verbündete (Susan Blackwell, After the Wedding), die ihr eine alternative Sicht darauf aufzeigt, was es heißt, gut zu sein. Zum ersten Mal erkennt Alice, dass sie für sich selbst entscheiden kann, woran sie glauben soll, und endlich bekommt sie die Erlösung, die sie braucht.

"Yes, God, Yes" Trailer 1

Der zweite Trailer gehört dem Shudder-Horrorschocker The Beach House. Um einander wieder näherzukommen, verziehen sich Emily (Liana Liberato, Leicht wie eine Feder) und Randall (Noah Le Gros, A Score to Settle) ins Strandhaus seiner Familie. Ihr Trip außerhalb der Saison wird durch Mitch (Jake Weber, Dawn of the Dead) und Jane Turner (Maryann Nagel) gestört, ein älteres Pärchen, das Randalls entfremdeten Vater kennt. Unerwartete Bindungen entstehen, während sich die Paare entspannen und die Abgeschiedenheit genießen. Doch alles nimmt eine unheilvolle Wendung, als immer seltsamere Umweltphänomene anfangen, ihnen den friedlichen Abend verderben. Als die Auswirkungen einer Infektion deutlich werden, versucht Emily, sich einen Reim auf die Seuche zu machen, bevor es zu spät ist.

"The Beach House" Trailer 1

Galerie
Quelle: Shudder/Vertical Entertainment
Erfahre mehr: #Horror, #Trailer
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
30.06.2020 12:20 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.961 | Reviews: 0 | Hüte: 89

THE BEACH HOUSE holt mich ab, auch wenn schon wieder zu viel gezeigt wird ärgerlicherweise.

Forum Neues Thema