Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Mission: Impossible - Fallout

News Details Kritik Trailer Galerie
Christopher McQuarrie feiert auf Instagram

"Mission: Impossible - Fallout" endlich im Kasten - Neue Fotos! (Update)

"Mission: Impossible - Fallout" endlich im Kasten - Neue Fotos! (Update)
2 Kommentare - Do, 08.03.2018 von N. Sälzle
Per Instagram ließ Regisseur Christopher McQuarrie seine Follower wissen, was diese schon längst hören wollten: "Mission: Impossible 6" hat sein Drehende erreicht!
"Mission: Impossible - Fallout" endlich im Kasten - Neue Fotos!

Update: Mission: Impossible - Fallout mag abgedreht sein, aber Christopher McQuarrie und Tom Cruise lassen uns nicht hängen. Beide haben auf Instagram je ein neues Behind-the-Scenes-Foto geteilt und wir diese Fotos unten für euch angehängt. Bloß nicht zu Hause nachmachen...

++++

Jetzt bei Amazon shoppen und MJ supporten
KaufenKaufenKaufenKaufenKaufen

Die Dreharbeiten zu Mission: Impossible - Fallout haben sich ganz schön gezogen, was teilweise auch an der Verletzung lag, die sich Tom Cruise bei einem Stunt zugezogen hat. Aber die Länge des Drehs war auch mehreren anderen Pausen geschuldet und einem Terminplan, der sich danach richten musste, wann bestimmte Locations zur Verfügung stehen. Da fällt uns sofort der Dreh auf der Londoner U-Bahnstation ein.

Jetzt ist es endlich geschafft, und Regisseur und Drehbuchautor Christopher McQuarrie nahm dies zum Anlass, auf Instagram ein abschließendes Resümee zu ziehen. 3.000 Einstellungen, 13 Helikopter, 6 Schwangerschaften, 5 Unterbrechungen, 4 Wochen Luftaufnahmen, 3 Kontinente, 2 Winter und 1 gebrochenen Knöchel (geht aufs Konto von Cruise) zählt er auf. Und dankt der großartigsten Main Unit auf diesem Planeten für all die harte Arbeit.

Ganz fertig ist McQuarrie mit Mission: Impossible - Fallout allerdings noch nicht. Nun geht es in die Postproduktion, wo sich noch einiges tun wird, bis der Film für den Kinostart am 2. August fertiggestellt ist.

 

Remember, kids. We are professionals. Don’t try this at home...

Ein Beitrag geteilt von Christopher McQuarrie (@christophermcquarrie) am

 

Dropping in. Summer ‘18. #MissionImpossibleFallout

Ein Beitrag geteilt von Tom Cruise (@tomcruise) am

Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
2 Kommentare
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
23.02.2018 16:02 Uhr | Editiert am 23.02.2018 - 16:02 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 3.234 | Reviews: 32 | Hüte: 191

6 Schwangerschaften, 5 Unterbrechungen -> liest sich in diesem Zusammenhang nicht sehr schön :-(

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
ChrisKristofferson : : Moviejones-Fan
23.02.2018 14:17 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.15 | Posts: 173 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Wie ist das denn mit den Schwangerschaften zu verstehen? Hoffentlich gehen diese nicht auch alle auf Cruise Konto. -)

Forum Neues Thema