Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Gänsehaut 2 - Gruseliges Halloween

News Details Kritik Trailer Galerie
Jack Black doch dabei... sozusagen

Jetzt aber wirklich: Offizieller Titel von "Gänsehaut 2" bekannt (Update)

Jetzt aber wirklich: Offizieller Titel von "Gänsehaut 2" bekannt (Update)
1 Kommentar - Di, 08.05.2018 von N. Sälzle
Hat sich R.L. Stine verplappert? In einem mittlerweile verschwundenen Tweet gab der Autor der "Gänsehaut"-Bücher den möglichen Titel des Film-Sequels bekannt - der aber nicht ganz hinhaut.
Jetzt aber wirklich: Offizieller Titel von "Gänsehaut 2" bekannt

Update 2: In Deutschland wird Goosebumps - Haunted Halloween unter dem Titel Gänsehaut - Gruseliges Halloween erscheinen, das noch als Nachtrag.

++++

Update: Knapp daneben ist auch vorbei. Beim Panel auf der CinemaCon hat Sony Pictures den wirklich ganz offiziellen Gänsehaut 2-Titel enthüllt, und er lautet Goosebumps - Haunted Halloween. Nichts mit Slappy also, aber die Gruselpuppe taucht trotzdem wieder auf. Und wird auch wieder von Jack Black gesprochen, wie man dem Ankündigungs-Video unten entnehmen kann! Ob der als R.L. Stine zurückkehrt, wonach es zuletzt nicht aussah, bleibt dagegen noch abzuwarten.

++++

Was geht eigentlich bei Gänsehaut 2 vor? Ein paar Antworten auf diese Frage haben wir in den vergangenen Tagen erhalten. Der junge Cast der Fortsetzung wurde bekannt gegeben, und weitere Darsteller stießen kurz darauf hinzu. Somit wird immer offenkundiger, dass Sony Pictures statt erneut auf Jack Black wohl lieber auf neue Gesichter setzt.

Madison Iseman (Jumanji - Willkommen im Dschungel), Jeremy Ray Taylor (Es), Ben O’Brien (Manchester by the Sea), Caleel Harris (Castle Rock), Wendi McLendon-Covey (Brautalarm), Chris Parnell (21 Jump Street), Peyton Wich (Stranger Things) und Ken Jeong sollen die Gänsehaut-Fortsetzung tragen, die sich mit dem Fehlen von Blacks Charakter, R.L. Stine höchstpersönlich, deutlich vom Vorgänger abheben dürfte. Ganz ohne Stine, der die beliebten Buchvorlagen schuf, kommt sie aber doch nicht aus.

Munter twitterte er den offiziellen Untertitel des Sequels in die Welt hinaus, wofür gerüchteweise zunächst "Horrorland" und "Slappy’s Revenge" in Betracht gezogen wurden. Slappy taucht auch im neuen Titel auf, denn wenn Stine keinen Quatsch erzählt, hat man sich auf "Goosebumps - Slappy Halloween" festgelegt. Er freue sich, verkünden zu können, dass die Dreharbeiten begonnen haben, schrieb er. Sein Tweet jedoch wurde bereits wieder gelöscht - ein Zeichen dafür, dass es sich um den echten Titel handelt, der nur zu früh in die Öffentlichkeit entlassen wurde? Oder war er noch nicht final? Unter dem unten stehenden Link könnt ihr den Tweet noch einsehen.

Gänsehaut 2 soll schon am 18. Oktober dieses Jahres in die Kinos kommen, das mit Halloween würde also hinhauen. Ari Sandel (DUFF - Hast du keine, bist du eine) führt dabei Regie.

Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Auror
08.05.2018 20:51 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 1.058 | Reviews: 7 | Hüte: 33

Wow, nicht mal ein Wort können sie richtig übersetzen. Da können wir ja froh sein, dass Halloween richtig übersetzt wurde. ^^

Ask yourself, are you willing to fight?

Forum Neues Thema